Login
Trainerservice
Schliessen
Login
„Wir rechnen mit zusätzlichem Wettumsatz“
Deutschlandweit
Premiere für „Multi“ und „2 aus 4“ in Köln und Mannheim
Die Karriere nach der Karriere
Janina Beckmann über ihren Exgalopper Lord of Desert
Breite Einführung von Smarturf
Deutschlandweit
Die Rennbahnwette per Smartphone ist auf immer mehr Bahnen verfügbar
 
 
News
Zuchtnews
Champions League
Handicapper-Blog
Internes
 
 
 
  • Interview mit Riko Luiking über die neuen Wettarten „2 aus 4“ und „Multi“

    „Wir rechnen mit zusätzlichem Wettumsatz“

    Deutschlandweit 22. März 2019
    „Wir rechnen mit zusätzlichem Wettumsatz“

    Am Sonntag, 31. März 2019 fällt auf den Galopprennbahnen in Köln und Mannheim der Startschuss für die beiden neuen Wettarten „2 aus 4“ (Deux sur Quatre) und „Multi“. Wettstar-Geschäftsführer Riko Luiking schildert im Interview seine Erwartungen an diese Innovationen.

  • Das sind die neuen Wettarten ab dem 31. März 2019

    Premiere für „Multi“ und „2 aus 4“ in Köln und Mannheim

    Deutschlandweit 22. März 2019
    Premiere für „Multi“ und „2 aus 4“ in Köln und Mannheim

    Ab den Renntagen am 31. März 2019 in Köln und Mannheim wird es am Totalisator für Galopprennen in Deutschland zwei neue Wettarten geben – die „Multi“-Wette und die „2 aus 4“ (Deux sur Quatre)-Wette. Wettstar führt diese zusätzlichen Wettmöglichkeiten beim Saisonauftakt auf diesen beiden Rennbahnen ein.

  • Janina Beckmann ist Vielseitigkeitsreiterin und Besitzerin des ehemaligen Rennpferdes Lord of Desert

    Die Karriere nach der Karriere

    Essen 22. März 2019
    Die Karriere nach der Karriere

    Dass englische Vollblüter sich nicht nur für die Rennbahn eignen, sondern auch nach der aktiven Rennkarriere einen klasse Sportpartner abgeben, bewiesen Janina Beckmann und ihr Vollblüter Lord of Desert (Desert Prince x Acatenango) auf der diesjährigen Equitana. German Racing hat einen Teil des Sponsorings für das Live – Geländetraining mit Bodo Battenberg übernommen und sie in diesem Zuge zu einem Austausch zu Rasse und Sport getroffen. Bodo Battenberg war lange Jahre Mitglied der deutschen Vielseitigkeitsequipe, ist u.a. Silbermedaillengewinner der Europameisterschaften 1999 und mehrfacher deutscher Meister sowie Vielseitigkeitstrainer.

  • Philipp Hein vor der Kölner Saisonpremiere über Smarturf

    „Bequem wetten, ohne sich an einer Kasse anstellen zu müssen“

    Deutschlandweit 22. März 2019
    „Bequem wetten, ohne sich an einer Kasse anstellen zu müssen“

    Smarturf – Wetten auf dem Smartphone, präsentiert von Wettstar und German Racing, macht die Wettabgabe auf deutschen Galopprennbahnen so einfach wie nie zuvor. Vor der großen Saisonpremiere am 31. März 2019 berichtet Kölns Renn-Vereins-Geschäftsführer Philipp Hein über die Vorteile der neuen Applikation.

 
 
 
  • Schwarzgold-Nachfahre Velox mit klassischen Ambitionen

    Japan 19. März 2019
    Schwarzgold-Nachfahre Velox mit klassischen Ambitionen

    Der dreijährige Hengst Velox konnte in Hanshin mit den Wakaba Stakes sein zweites Listenrennen in Folge gewinnen und gilt nun als einer der Favoriten für das japanische Derby. Er siegte leicht mit über drei Längen, auf dem zweiten Platz landete mit World Premiere ein Deep Impact-Sohn aus Manduros Acatenango-Halbschwester Mandela.

  • Leichter Debütsieg in Toulouse für Get Shirty aus Karlshofer Erfolgslinie

    Frankreich 18. März 2019
    Leichter Debütsieg in Toulouse für Get Shirty aus Karlshofer Erfolgslinie

    Der dreijährige Teofilo-Hengst Get Shirty hinterließ bei seinem souveränen Debütsieg in Toulouse über 2100 Meter einen starken Eindruck als er in der Zielgeraden immer wieder leicht zulegen konnte. Get Shirty ist der Erstling der vom Gestüt Karlshof gezogenen Monsun-Stute Soccer Mom.

  • Top-Erfolg beim Hindernis-Festival in Cheltenham

    Motivator-Sohn der Elle Galante gewinnt Triumph Hurdle

    Cheltenham/England 16. März 2019
    Motivator-Sohn der Elle Galante gewinnt Triumph Hurdle

    Der vierjährige Motivator-Sohn Pentland Hills kam in der Triumph Hurdle (Grade I) als dem einleitenden Rennen auf der Karte des Abschlusstages des Cheltenham Festivals nach einer großartigen Kampfpartie zum Sieg. Pentland Hills ist ein Nachkomme der aus der Zucht des Gestüts Wittekindshof stammenden Galileo-Stute Elle Galante, die auch für den Gruppe II-Sieger und polnischen Nachwuchsbeschäler Balios (v. Shamardal) verantwortlich zeichnet.

  • Sohn der Championstute Gonbarda wrd Deckhengst in Argentinien

    Argentinien 14. März 2019
    Sohn der Championstute Gonbarda wrd Deckhengst in Argentinien

    Der fünfjährige Hengst Dubai Thunder wird syndikatisiert und in Diego Franceschinis Haras Cortines als Deckhengst aufgestellt. Der Sohn des Klasse-Vererbers Dubawi debütierte 2017 dreijährig mit einem hoch überlegenen Zehn-Längen-Erfolg in Newbury und wurde gleich im Anschluss im Epsom Derby aufgeboten aus dem er mit einer Verletzung herauskam, die bereits das Karriereaus bedeutete.

 
 
 
  • Elf Rennhighlights in sechs deutschen Galoppmetropolen

    Start der German Racing Champions League 2019

    Deutschlandweit 20. März 2019
    Start der German Racing Champions League 2019

    Es geht wieder los – der Carl Jasper Preis am 05. Mai 2019 bedeutet gleichzeitig den Start der German Racing Champions League 2019. Über das Jahr verteilt können sich Zuschauer und Interessierte wieder auf einen spannenden Wettbewerb im Rahmen von elf Rennhighlights freuen. Höhepunkt wird die Ehrung der Sieger am 03. November in München sein, wenn das beste Pferd, der beste Trainer und der beste Jockey feststehen.

  • Deutscher Star-Galopper gewinnt zum zweiten Mal die Champions League

    Großer Triumphzug von Iquitos in München

    München 01. November 2018
    Großer Triumphzug von Iquitos in München

    Großer Triumphzug für den deutschen Star-Galopper Iquitos am Allerheiligen-Donnerstag auf der Galopprennbahn in München-Riem: Mit einem imponierenden Triumph im Bayerische Hausbau – Großer Preis von Bayern (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) machte der von Altmeister Hans-Jürgen Gröschel (75) in Hannover für die Golffreunde des Stalles Mulligan trainierte sechsjährige Adlerflug-Sohn mit 37 Punkten zum zweiten Mal nach 2016 den Gesamtsieg in der German Racing Champions League perfekt.

  • Die zweite Krönung für den deutschen Star-Galopper in München?

    Großes Finale der Champions League mit Iquitos und Top-Gästen

    München 30. Oktober 2018
    Großes Finale der Champions League mit Iquitos und Top-Gästen

    Was für ein Klasse-Finale der German Racing Champions League am Allerheiligen-Donnerstag auf der Galopprennbahn in München-Riem: Mit dem Bayerische Hausbau - Großer Preis von Bayern (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m, 7. Rennen um 14:15 Uhr) steht der elfte und letzte Wertungslauf der in sechs verschiedenen deutschen Städten ausgetragenen Rennserie bevor.

  • Erstklassige Gäste fordern Iquitos & Co. heraus

    Super-Feld beim Finale der Champions League

    München 29. Oktober 2018
    Super-Feld beim Finale der Champions League

    Das Finale der German Racing Champions League am Donnerstag, 1. November auf der Galopprennbahn in München-Riem wird zum Showdown der Giganten. Im Bayerische Hausbau – Großer Preis von Bayern (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) trifft Star-Galopper Iquitos (E. Hardouin), der die Wertung anführt und vor dem zweiten Gesamtsieg nach 2016 steht, auf sehr starke internationale Konkurrenz.

  • Noch 11 Kandidaten für das Finale der Champions League in München

    Iquitos auf dem Weg zum Gesamtsieg?

    München 22. Oktober 2018
    Iquitos auf dem Weg zum Gesamtsieg?

    Am 1. November steigt das Finale der German Racing Champions League 2018 in München: Im Bayerische Hausbau – Großer Preis von Bayern (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) spricht vieles für einen neuerlichen Gesamtsieg von Stall Mulligans Iquitos (E. Hardouin), der schon 2016 diese Top-Rennen in sechs deutschen Städten umfassende Rennserie für sich entschied.

  • Iquitos übernimmt als Zweiter im Preis der Deutschen Einheit die Führung in der Champions League

    Imponierender Triumph von Va Bank in Berlin-Hoppegarten

    Berlin-Hoppegarten 03. Oktober 2018
    Imponierender Triumph von Va Bank in Berlin-Hoppegarten

    Imponierender und verdienter Erfolg für den 30:10-Co-Favoriten Va Bank am Mittwoch im pferdewetten.de – 28. Preis der Deutschen Einheit (Gruppe III, 75.000 Euro, 2.000 m) vor 12.200 Zuschauern auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten. Unter Jockey Eduardo Pedroza triumphierte der von Andreas Wöhler in Spexard bei Gütersloh vorbereitete sechsjährige Hengst nach vier starken Platzierungen in hochkarätigen Prüfungen im nun vorletzten Lauf der German Racing Champions League gegen den 18:10-Favoriten Iquitos sowie Itobo auf Platz drei. Iquitos übernahm damit die Spitze in der elf Rennen umfassenden Rennserie.

 
 
 
  • Blog: Chefhandicapper Harald Siemen

    "Steher-Mangel" in Australien

    13. November 2018

    Der amerikanische Schriftsteller Mark Twain ist ja nicht nur Erfinder von Tom Sawyer und Huckleberry Finn, er bereiste auch die ganze Welt und berichtete dann darüber in seinen Reisebüchern oder Vorträgen. Auch in Deutschland sah er sich um und lernte sogar Deutsch, die Erlebnisse damit verarbeitete er in einem humorvollen Essay mit dem Titel „Die schreckliche deutsche Sprache“. 1895 besuchte er Australien und war dort auch einer von damals schon mehr als 100.000 Besuchern beim Melbourne Cup, den die dreijährige Stute Auraria gegen 36 Gegner gewann. Er war von dem Ereignis zutiefst beeindruckt und schrieb begeistert: „Jeder Mann und jede Frau, gleich welchen Standes, ließen, soweit sie es sich leisten konnten, ihre Pflichten ruhen und kamen nach Melbourne. Ein Spektakel wie nirgends sonst in Australien. Unvergleichlich!“

  • Blog: Chefhandicapper Harald Siemen

    Iquitos ist doch der Beste

    07. November 2018

    „Ende gut, alles gut“. Das sagt Helena gegen Ende der gleichnamigen Komödie von William Shakespeare, aber ob nun wirklich alles gut ist, das weiß man doch nicht so recht. Dasselbe könnte auch für Iquitos gelten, nach seinem Erfolg vor knapp einer Woche beim G1-Bayerische Hausbau-Großen Preis von Bayern in München-Riem. Gut ist jedenfalls, dass er dieses Jahr, das für ihn nicht immer optimal gelaufen ist, mit einem Sieg beendet. Sogar mit einem rundweg überzeugenden Sieg, der auf dem letzten Drücker noch einmal deutlich macht, dass er doch unser derzeit bestes Rennpferd ist.

  • Blog: Chefhandicapper Harald Siemen

    Winx schreibt Geschichte

    31. Oktober 2018

    Jetzt, wo die Tage kürzer werden und dunkler und man zum Besuch einer Rennbahn schon in den frühen Stunden des Vormittags aufbrechen muss, werden noch einmal alle Reserven mobilisiert. Die Reserven an Motivation, sich noch einmal zu einem Rennbahnbesuch aufzuraffen. Aber auch die Reserven in den Rennställen und bei den Rennvereinen. Der Hannoversche Rennverein hat am vorigen Sonntag noch einmal alles aufgefahren, was Küche und Keller hergaben: Elf Rennen, 139 Starter, ein Gruppe-Rennen, drei Listenrennen, zwei mit 16 Pferden besetzte Zweijährigenrennen. Dazu drei Handicaps, darunter ein Ausgleich I.

  • Blog: Chefhandicapper Harald Siemen

    Ein Jährling ist keine sichere Geldanlage

    24. Oktober 2018

    Ein Jährling ist keine sichere Geldanlage, das soll hier noch einmal gesagt sein. Für die Altersvorsorge denkbar ungeeignet. The Green Monkey zum Beispiel war gerade ein paar Wochen aus dem Jährlingsalter heraus, als er im Januar 2006 für 16 Millionen US-Dollar in Florida als teuerstes ungeprüftes Pferd aller Zeiten an John Magnier ging. Nach drei erfolglosen Starts und einer Gewinnsumme von $10.440 verließ er den Rennstall. Oder Snaafi Dancer, der 1982 die Rekordsumme von $10,2 Mio. kostete (bis heute nur einmal übertroffen), im Training aber so langsam war, dass man der Öffentlichkeit einen Start nicht zumuten wollte.

 
 
 
  • Service des Direktoriums und der Rennvereine

    Aktuelle Bodenangaben für die kommenden Renntage

    22. März 2019

    Bodenangaben für die kommenden Renntage

  • Service des Direktoriums

    Ausschreibungsänderungen nach Nennungsschluss

    20. März 2019

    Nach dem Nennungsschluss am 19. März 2019 sind folgende Rennen in der Ausschreibung verändert bzw. zurückgezogen worden:

  • Pferdewirtschaftsmeisterprüfung – Fachrichtung Pferderennen, Einsatzgebiet Rennreiten – 2018/2019

    13. September 2017

    Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen beabsichtigt in 2018/2019 eine Pferdewirtschaftsmeisterprüfung in der Fachrichtung Pferderennen, Einsatzgebiet Rennreiten anzubieten.

  • Fristgerechte Identifizierung

    Wichtige Terminsache – Unbedingt beachten!

    Köln 29. August 2016

    Gemäß den ab 2016 gültigen Bestimmungen der Zuchtbuchordnung müssen alle Fohlen spätestens bis zum 31. August des Geburtsjahres vor Ort identifiziert und mit einem Transponder gekennzeichnet werden. Bei Fristüberschreitung wird eine Säumnisgebühr fällig.

  • Neue Peitschenregelungen ab dem 7. August 2016

    04. August 2016

    Entscheidung der Mitgliederversammlung des Direktoriums im schriftlichen Verfahren vom 02.08.2016

  • Neue HBLB App hilft bei der Vorbeugung und Bekämpfung infektiöser Erkrankungen in Gestüten und Rennställen

    Neue HBLB App

    25. Juli 2016

    Das britische Horserace Betting Levy Board (HBLB) hat die Einführung einer neuen kostenlosen App für iPhones und iPads bekanntgegeben. Diese neue App mit dem Namen EquiBioSafe kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Dabei handelt es sich um eine anwenderfreundliche und interaktive Zusammenfassung der beiden Codes of Practice für Züchter und Trainer von Rennpferden. Die neue App deckt alle bedeutenden ansteckenden Erkrankungen ab. Sie erklärt laut Pressemitteilung des HBLB, wie Erkrankungsrisiken minimiert werden können, gibt diesbezüglich praktische Hinweise für Personal und Besucher und liefert Checklisten für den Umgang mit erkrankten Pferden. Den vollständigen Text der Pressemitteilung des HBLB vom 18. Juli 2016 mit Angaben zum Herunterladen der kostenlosen App und weiteren Informationen finden Sie in dem Sie auf diese Mitteilung klicken.

Neue Wettarten ab 31. März 2019

Termine
Rennbahnsuche
Wir haben 22 Rennbahnen in Deutschland, bestimmt auch in Ihrer Nähe:
Suchen
Rennvereine

Champions League

Pferde-Forum

Ergebnisse

24.03.19 Düsseldorf

17.03.19 Krefeld

10.03.19 Dortmund

03.03.19 Dortmund

Fan werden

Social Media-Kanäle von GERMAN RACING

Social Media-Kanäle der Baden-Badener Auktionsgesellschaft e.V.

 

Social Media Inhalte von

ALLE
Facebook
Twitter
Youtube
  • Foto-Post vom 24.03.2019 bei Gestüt Ohlerweiherhof

    DORMIO legt überzeugend seine Maidenschaft ab! Der 3jährige Wallach des Stalles WAOW, der bei uns geboren und aufgezogen wurde, gewinnt in Düsseldorf Start-Ziel und empfiehlt sich zukünftig für bessere Aufgaben. Wir gratulieren dem Besitzer, Trainer Henk Grewe sowie dem Züchter Volker Käufling!

    Gestüt Ohlerweiherhof

    Gestüt Ohlerweiherhof

    Gepostet vor 1 Stunde
  • Foto-Post vom 24.03.2019 bei Gestüt Röttgen

    Hengstfohlen von SEA THE MOON aus der ANNA KALLA, geboren am 24.03. um 11:37

    Gestüt Röttgen

    Gestüt Röttgen

    Gepostet vor 2 Stunden
  • Video-Post vom 24.03.2019 bei Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Das Warten hat ein Ende 👏🏻 Kommenden Sonntag startet die Rennsaison 🏇🏇🏇🏇 Schnappt euch eure Liebsten und ab auf die Rennbahn 👨‍👩‍👧‍👦👫👬👭 ⬇️⬇️⬇️⬇️

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Gepostet vor 6 Stunden
  • Video-Post vom 24.03.2019 bei Besitzervereinigung

    Heute findet der erste Renntag in Düsseldorf statt. Auch Markus Klug ist mit einigen Startern vertreten. Hier sieht man ihn im "Kaffee oder Tee" Interview

    Besitzervereinigung

    Besitzervereinigung

    Gepostet vor 7 Stunden
  • Video-Post vom 24.03.2019 bei Rennverein Hoppegarten

    Wo kamen die denn her? 🐇 🐇

    Rennverein Hoppegarten

    Rennverein Hoppegarten

    Gepostet vor 8 Stunden
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Dresdener Rennverein e.V.

    Wer ist erfolgreichstes und beliebtestes Dresdner Rennpferd des vergangenen Jahres? Diese Frage beantwortet der Dresdener Rennverein 1890 e.V. auch in diesem Jahr mit seiner Wahl zum Dresdner Galopper des Jahres 2018. Ab dem 23. März haben alle Dresdner Galoppsportfreunde erneut die Chance, für ihren persönlichen Galopper aus dem Rennstall von Claudia Barsig oder dem von Stefan Richter abzustimmen. Insgesamt stehen 6 Dresdner Galopper zur Wahl, ...

    Dresdener Rennverein e.V.

    Dresdener Rennverein e.V.

    Gepostet vor 21 Stunden
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Start your day right! Der eine Tag der alles im Leben verändern kann beginnt jeden Morgen neu! #grng #rennbahnfrühstück #connecten #nextgeneration #nachwuchs #nofilter #aussicht #freunde #spaß #arbeit #rennbahn #Rennpferde #passion #team

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Rennverein Hoppegarten

    So richtig anstrengen brauchte sie sich nicht: Superstar WINX! 32 Siege in Folge, 24 Gruppe-1-Siege, Rekord über Rekord. 🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆 in a row. Phenomenal 👏 #GoWinx⁠ ⁠ Foto: WorldHorseRacing

    Rennverein Hoppegarten

    Rennverein Hoppegarten

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei GERMAN RACING

    Morgen schon was vor? Auf der Galopprennbahn Düsseldorf findet der Fortuna Düsseldorf-Renntag statt. Zehn Rennen mit 109 startenden Pferden warten auf die Zuschauer! 🏇🏻 Gemeinsam mit Profis des F95 könnt Ihr einen tollen Tag erleben, denn neben spannenden Pferderennen warten u.a. eine Autogrammstunde ab 13 Uhr und ein Torwandschiessen auf Euch! Die kleinsten Gäste dürfen hier im Duell gegen die Spieler antreten. Im Ausgleich II, dem ...

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Viele Leckereien am Buffet, Neuigkeiten zur Saisoneröffnung vom Geschäftsführer Philipp Hein und Einblicke in den Trainingsbetrieb vom Kölner Trainer und Neu- Mitglied Henk Grewe gab es beim diesjährigen Rennbahn-Frühstück für unsere Mitglieder im Hippodrom ☺️

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Baden Racing

    Seit gestern über das gesamte Wochenende wird eine größere Sarnierung unserer Trainingssandbahn vorgenommen !

    Baden Racing

    Baden Racing

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Kölner Renn-Verein 1897 e.V.
    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Gepostet vor 1 Tag

weitere laden

  • Foto-Post vom 24.03.2019 bei Gestüt Ohlerweiherhof

    DORMIO legt überzeugend seine Maidenschaft ab! Der 3jährige Wallach des Stalles WAOW, der bei uns geboren und aufgezogen wurde, gewinnt in Düsseldorf Start-Ziel und empfiehlt sich zukünftig für bessere Aufgaben. Wir gratulieren dem Besitzer, Trainer Henk Grewe sowie dem Züchter Volker Käufling!

    Gestüt Ohlerweiherhof

    Gestüt Ohlerweiherhof

    Gepostet vor 1 Stunde
  • Foto-Post vom 24.03.2019 bei Gestüt Röttgen

    Hengstfohlen von SEA THE MOON aus der ANNA KALLA, geboren am 24.03. um 11:37

    Gestüt Röttgen

    Gestüt Röttgen

    Gepostet vor 2 Stunden
  • Video-Post vom 24.03.2019 bei Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Das Warten hat ein Ende 👏🏻 Kommenden Sonntag startet die Rennsaison 🏇🏇🏇🏇 Schnappt euch eure Liebsten und ab auf die Rennbahn 👨‍👩‍👧‍👦👫👬👭 ⬇️⬇️⬇️⬇️

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Gepostet vor 6 Stunden
  • Video-Post vom 24.03.2019 bei Besitzervereinigung

    Heute findet der erste Renntag in Düsseldorf statt. Auch Markus Klug ist mit einigen Startern vertreten. Hier sieht man ihn im "Kaffee oder Tee" Interview

    Besitzervereinigung

    Besitzervereinigung

    Gepostet vor 7 Stunden
  • Video-Post vom 24.03.2019 bei Rennverein Hoppegarten

    Wo kamen die denn her? 🐇 🐇

    Rennverein Hoppegarten

    Rennverein Hoppegarten

    Gepostet vor 8 Stunden
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Dresdener Rennverein e.V.

    Wer ist erfolgreichstes und beliebtestes Dresdner Rennpferd des vergangenen Jahres? Diese Frage beantwortet der Dresdener Rennverein 1890 e.V. auch in diesem Jahr mit seiner Wahl zum Dresdner Galopper des Jahres 2018. Ab dem 23. März haben alle Dresdner Galoppsportfreunde erneut die Chance, für ihren persönlichen Galopper aus dem Rennstall von Claudia Barsig oder dem von Stefan Richter abzustimmen. Insgesamt stehen 6 Dresdner Galopper zur Wahl, ...

    Dresdener Rennverein e.V.

    Dresdener Rennverein e.V.

    Gepostet vor 21 Stunden
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Start your day right! Der eine Tag der alles im Leben verändern kann beginnt jeden Morgen neu! #grng #rennbahnfrühstück #connecten #nextgeneration #nachwuchs #nofilter #aussicht #freunde #spaß #arbeit #rennbahn #Rennpferde #passion #team

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Rennverein Hoppegarten

    So richtig anstrengen brauchte sie sich nicht: Superstar WINX! 32 Siege in Folge, 24 Gruppe-1-Siege, Rekord über Rekord. 🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆 in a row. Phenomenal 👏 #GoWinx⁠ ⁠ Foto: WorldHorseRacing

    Rennverein Hoppegarten

    Rennverein Hoppegarten

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei GERMAN RACING

    Morgen schon was vor? Auf der Galopprennbahn Düsseldorf findet der Fortuna Düsseldorf-Renntag statt. Zehn Rennen mit 109 startenden Pferden warten auf die Zuschauer! 🏇🏻 Gemeinsam mit Profis des F95 könnt Ihr einen tollen Tag erleben, denn neben spannenden Pferderennen warten u.a. eine Autogrammstunde ab 13 Uhr und ein Torwandschiessen auf Euch! Die kleinsten Gäste dürfen hier im Duell gegen die Spieler antreten. Im Ausgleich II, dem ...

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Viele Leckereien am Buffet, Neuigkeiten zur Saisoneröffnung vom Geschäftsführer Philipp Hein und Einblicke in den Trainingsbetrieb vom Kölner Trainer und Neu- Mitglied Henk Grewe gab es beim diesjährigen Rennbahn-Frühstück für unsere Mitglieder im Hippodrom ☺️

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Baden Racing

    Seit gestern über das gesamte Wochenende wird eine größere Sarnierung unserer Trainingssandbahn vorgenommen !

    Baden Racing

    Baden Racing

    Gepostet vor 1 Tag
  • Foto-Post vom 23.03.2019 bei Kölner Renn-Verein 1897 e.V.
    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Gepostet vor 1 Tag

weitere laden

  • 📰 NEXT CHANCE IN PRINT 📰 😀 In der März Ausgabe der Mein Pferd gibt es unter dem Thema "Zweite Karriere: Aus Rennpf… https://t.co/L0VM1rdKRZ

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 2 Tagen
  • Gute Laune, tolle Leute und einen fleißigen Mr. Ed konnte man an jedem Tag der Equitana bestaunen🥳 Hohen Besuch vom… https://t.co/eSjihbkeZt

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 1 Woche
  • Die Junge Wettschule ist natürlich auch wieder mit dabei und berät nicht nur in Wettfragen, sondern steht auch mit… https://t.co/lgVfmiOed7

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 2 Wochen
  • Neuer Tag neues Glück! Auch heute waren wir wieder auf der EQUITANA vertreten und durfen an der Seite von GERMAN R… https://t.co/c2bj7bHnBj

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 2 Wochen
  • +++ NEUES MITGLIED DER PROJEKTLEITUNG +++ Auf unserer diesjährigen Mitgliederversammlung wurde Rieke Weber als Nac… https://t.co/SMuwrdu6eT

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 2 Wochen
  • Tag 2 auf der EQUITANA - Weltmesse des Pferdesports! Unsere Mitglieder unterstützen auch dieses Jahr zusammen mit d… https://t.co/qm3R4p6gUB

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 2 Wochen
  • GERMAN RACING Next Generation ist natürlich auch dabei und am Stand auf der Equitana vertreten. Besucht uns vom 0… https://t.co/Oivuz6O44d

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 2 Wochen
  • 🎂🎈HAPPY HAPPY BIRTHDAY 🎂🎈 Unser kleiner Schatz wird heute 9 Jahre alt 😃 Einfach Wahnsinn, wie schnell die Zeit ver… https://t.co/DtVQkPtOuJ

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 4 Wochen
  • 🐴 ANGREIFERS TAGEBUCH 🐴 Was für ein wunderschöner Sonnentag ☀️☀️☀️ das heute ist 🤩 Aber wie sollte es auch anders… https://t.co/37dDECCBZv

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 4 Wochen
  • Traumhafte Trainingsbedingungen ❤️ https://t.co/kPr5mDmk4n https://t.co/wNdSaeIJZ7

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    GERMAN RACING Next Generation e.V.

    Getwittert vor 1 Monat
  • Wer wird Galopper des Jahres 2018? Jetzt bei https://t.co/gtHkQyHz3N abstimmen und virtueller Mitbesitzer eines Der… https://t.co/aa9rzV559g

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 1 Monat
  • Habt Ihr Euch schon für den Tag der Rennställe 2019 am 06.04.2019 angemeldet? Nein? Dann ganz schnell auf 👉… https://t.co/tRuKrBpiHa

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 1 Monat

weitere laden

  • Das Rätsel - Folge 17
    Das Rätsel - Folge 17

    Die neue Folge des Renn-Rätsels führt uns ins Jahr 1992. Diesmal mit einer Katalanischen Metropole, die sich nicht nur um Fußball dreht. Mit „tiefseetauglichen“ Tanzflächen und natürlich mit einem spannenden Pferderennen! Aber erkennen Sie auch, welches Pferd damals das Rennen auf der bestens besuchten Rennbahn in Magdeburg gewonnen hat? Machen Sie mit unter http://www.galopponline.de/raetsel Die Lösung präsentieren wir wie immer am kommenden ...

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Tagen
  • Der Ritt des Jahres 2018 - Das Ergebnis
    Der Ritt des Jahres 2018 - Das Ergebnis

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 1 Monat
  • Das Rätsel Folge 16 - Die Lösung
    Das Rätsel Folge 16 - Die Lösung

    So lange war das Rennen aus Folge 16 des Rätsels ja noch nicht her, doch trotzdem Hut ab: ein facebook-Nutzer hat den Reiter von Pferd B erkannt und auch der Reiter von Pferd A hat das Siegerpferd und das Rennen wiedererkannt! Und wie sah es mit Ihrer Abstimmung aus? Klarer Favorit mit 53% der Stimmen ist Pferd C, dann Pferd B mit 40% und Pferd A sahen lediglich 7% als Sieger. Alle Pferde- und Reiternamen sehen Sie hier im Lösungsvideo. Bis zum ...

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 1 Monat
  • Online Awards 2018 - Das ganz Besondere - Ergebnis
    Online Awards 2018 - Das ganz Besondere - Ergebnis

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 1 Monat
  • Das Rätsel - Folge 16
    Das Rätsel - Folge 16

    Folge 16 des Renn-Rätsels führt uns ins Jahr 2005. Ein gebürtiger Oberbayer macht in diesem Jahr Schlagzeilen und ein Monsun, der nichts mit Rennsport zu tun hat, zieht über das Land. Wissen Sie noch, was damals los war? Und vor allem: Wissen Sie, welches Pferd das Rennen in Hamburg gewonnen hat? Dann machen Sie mit unter: http://www.galopponline.de/raetsel

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 1 Monat
  • Online Awards 2018 - Der Trainer des Jahres - Ergebnis
    Online Awards 2018 - Der Trainer des Jahres - Ergebnis

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 1 Monat
  • Online Awards 2018 - Handicapper des Jahres - Ergebnis
    Online Awards 2018 - Handicapper des Jahres - Ergebnis

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 1 Monat
  • Online Awards 2018 - Persönlichkeit des Jahres - Ergebnis
    Online Awards 2018 - Persönlichkeit des Jahres - Ergebnis

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 1 Monat
  • Online Awards 2018 - Der Pechvogel des Jahres - Ergebnis
    Online Awards 2018 - Der Pechvogel des Jahres - Ergebnis

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Monaten
  • Nachwuchsförderpreis der Mehl-Mülhens-Stiftung 2018
    Nachwuchsförderpreis der Mehl-Mülhens-Stiftung 2018

    Gratulation an Lilli-Marie Engels und Gijs Snijders zu einem einwöchigen Lehrgang in Newmarket an der British Racing School! Die Ehrung der beiden Champions fand beim Züchtertreff auf Gestüt Röttgen statt. Das Video, das wir dafür produziert haben, sehen Sie hier.

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Monaten
  • Das Rätsel Folge 15 - Die Lösung
    Das Rätsel Folge 15 - Die Lösung

    Bei der Verteilung Ihrer Stimmen war kein Pferd klar abgeschlagen. 40% sahen Pferd A als Sieger. 27% stimmten für Pferd B und 33% meinten, dass Pferd C noch aufholen und das Rennen für sich entscheiden konnte. Oder haben doch die beiden Ausreißer ihren Vorsprung von 10 Längen halten können? Und hat einer von ihnen gewonnen? Sehen Sie hier die Lösung mit den Pferdenamen, den Rennfarben und natürlich dem original Rennkommentar.

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Monaten
  • Das Rätsel - Folge 15
    Das Rätsel - Folge 15

    Folge 15 unseres beliebten Renn-Rätsels führt uns ins Jahr 1995. Haie, die nicht schwimmen, und ein "Woody", der keine Rennen reitet, machten in diesem Jahr von sich reden. Und in Gelsenkirchen Horst wurden auf der langen Zielgeraden damals noch spannende Rennen ausgetragen. Welches der drei markierten Pferde im Video ist der Sieger? Raten Sie mit unter: http://www.galopponline.de/raetsel

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Monaten

weitere laden

Trainer
Jockeys
Nachwuchsreiter
Pferde
Besitzer
Züchter
Henk Grewe

5 Siege

1. PlatzHenk Grewe
Marian Falk Weißmeier

4 Siege

2. PlatzMarian Falk Weißmeier
Dr. Andreas Bolte

4 Siege

3. PlatzDr. Andreas Bolte
Axel Kleinkorres

4 Siege

4. PlatzAxel Kleinkorres
Karl Demme

3 Siege

5. PlatzKarl Demme
Lucien W.J.van der Meulen/Niederlande

3 Siege

6. PlatzLucien W.J.van der Meulen/Niederlande
Peter Schiergen

3 Siege

7. PlatzPeter Schiergen
Frau Regine Weißmeier

2 Siege

8. PlatzFrau Regine Weißmeier
Frau Sarah Jane Hellier

2 Siege

9. PlatzFrau Sarah Jane Hellier
Frau Janine Beckmann

2 Siege

10. PlatzFrau Janine Beckmann
 
 
Maxim Pecheur

11 Siege

1. PlatzMaxim Pecheur
Gijs C.P. Snijders

7 Siege

2. PlatzGijs C.P. Snijders
Alexander Pietsch

6 Siege

3. PlatzAlexander Pietsch
Michael Cadeddu

4 Siege

4. PlatzMichael Cadeddu
Lukas Delozier

4 Siege

5. PlatzLukas Delozier
Jozef Bojko

3 Siege

6. PlatzJozef Bojko
Frau Rebecca Danz

3 Siege

7. PlatzFrau Rebecca Danz
Frau Liubov Grigorieva

2 Siege

8. PlatzFrau Liubov Grigorieva
Frau Esther Ruth Weißmeier

2 Siege

9. PlatzFrau Esther Ruth Weißmeier
Bauyrzhan Murzabayev

2 Siege

10. PlatzBauyrzhan Murzabayev
 
 
Gijs C.P. Snijders

7 Siege

1. PlatzGijs C.P. Snijders
Frau Anneke Ketzer

1 Siege

2. PlatzFrau Anneke Ketzer
Frau Nadine Schröder

0 Siege

3. PlatzFrau Nadine Schröder
 
 
Town Charter (USA), 5j. Sch.W.

8.400 € Gewinnsumme

1. PlatzTown Charter (USA), 5j. Sch.W.
Naqdy (GB), 6j. b.W.

8.200 € Gewinnsumme

2. PlatzNaqdy (GB), 6j. b.W.
Dialekt, 5j. b.W.

7.200 € Gewinnsumme

3. PlatzDialekt, 5j. b.W.
Knightsbridge Liam (IRE), 5j. b.W.

7.150 € Gewinnsumme

4. PlatzKnightsbridge Liam (IRE), 5j. b.W.
Lacato (IRE), 7j. b.W.

7.000 € Gewinnsumme

5. PlatzLacato (IRE), 7j. b.W.
Numerion, 4j. b.W.

6.800 € Gewinnsumme

6. PlatzNumerion, 4j. b.W.
Prairie Moonshine, 4j. db.S.

6.750 € Gewinnsumme

7. PlatzPrairie Moonshine, 4j. db.S.
Wisperwind, 7j. db.W.

6.000 € Gewinnsumme

8. PlatzWisperwind, 7j. db.W.
Camberwell, 7j. b.W.

5.100 € Gewinnsumme

9. PlatzCamberwell, 7j. b.W.
Rich Roofer, 6j. F.W.

5.000 € Gewinnsumme

10. PlatzRich Roofer, 6j. F.W.
 
 
The Dutch Master Stables/Niederlande

15.200 € Gewinnsumme

1. PlatzThe Dutch Master Stables/Niederlande
Stall Nilan

8.400 € Gewinnsumme

2. PlatzStall Nilan
Frau Janine Beckmann

8.000 € Gewinnsumme

3. PlatzFrau Janine Beckmann
Hugo Peeters Racing/Niederlande

7.400 € Gewinnsumme

4. PlatzHugo Peeters Racing/Niederlande
Team Diamacro

7.200 € Gewinnsumme

5. PlatzTeam Diamacro
Frau Sarah Jane Hellier

7.000 € Gewinnsumme

6. PlatzFrau Sarah Jane Hellier
Stall Ramon

6.800 € Gewinnsumme

7. PlatzStall Ramon
Hans Bartl

6.750 € Gewinnsumme

8. PlatzHans Bartl
Aanhangwagens Cabriolet Belgium Bvba/BEL

6.500 € Gewinnsumme

9. PlatzAanhangwagens Cabriolet Belgium Bvba/BEL
Moritz Honig u.Sebastian J.Weiss

6.000 € Gewinnsumme

10. PlatzMoritz Honig u.Sebastian J.Weiss
 
 
Gestüt Hofgut Heymann

14.500 € Gewinnsumme

1. PlatzGestüt Hofgut Heymann
Gestüt Ebbesloh

13.000 € Gewinnsumme

2. PlatzGestüt Ebbesloh
Gestüt Röttgen

10.800 € Gewinnsumme

3. PlatzGestüt Röttgen
Gestüt Hof Ittlingen

9.400 € Gewinnsumme

4. PlatzGestüt Hof Ittlingen
Stall 5-Stars

7.500 € Gewinnsumme

5. PlatzStall 5-Stars
Gestüt Karlshof

7.350 € Gewinnsumme

6. PlatzGestüt Karlshof
Gestüt Etzean

6.800 € Gewinnsumme

7. PlatzGestüt Etzean
Gestüt Evershorst

6.800 € Gewinnsumme

8. PlatzGestüt Evershorst
Frau Brunhilde u.Horst-Dieter Kuhlmann

5.100 € Gewinnsumme

9. PlatzFrau Brunhilde u.Horst-Dieter Kuhlmann
Frau Erika Ulbricht

5.000 € Gewinnsumme

10. PlatzFrau Erika Ulbricht
 
 

Video-Archiv

Slider
Grid
 
 
GERMAN RACING Champions League: Saisonrückblick 2018
GERMAN RACING Champions League: Saisonrückblick 2018
30. Dezember 2018
Dresden: Großer Preis der Freiberger Bierspezialitäten (L) - Sieger: Be My Sheriff
Dresden: Großer Preis der Freiberger Bierspezialitäten (L) - Sieger: Be My Sheriff
22. November 2018
Preis des G.O.L.D. Gartenstadt Olympisches Dorf von 1936 - Herzog von Ratibor-Rennen - Donjah
Preis des G.O.L.D. Gartenstadt Olympisches Dorf von 1936 - Herzog von Ratibor-Rennen - Donjah
05. November 2018
Iquitos-Sieg in München am 01.11.2018
Iquitos-Sieg in München am 01.11.2018
01. November 2018
München: Bayerische Hausbau - Grosser Preis von Bayern (Gr. I) - Sieger: Iquitos
München: Bayerische Hausbau - Grosser Preis von Bayern (Gr. I) - Sieger: Iquitos
01. November 2018
Bayerische Hausbau - Grosser Preis von Bayern (Gr. I) am 1.11.2018 in München
Bayerische Hausbau - Grosser Preis von Bayern (Gr. I) am 1.11.2018 in München
31. Oktober 2018
Hannover: Großer Preis der Mehl-Mülhens Stiftung Gestüt Röttgen (Gr.III) - Sieger: Sand Zabeel
Hannover: Großer Preis der Mehl-Mülhens Stiftung Gestüt Röttgen (Gr.III) - Sieger: Sand Zabeel
29. Oktober 2018
Hannover: Großer Preis des Gestüt Fährhof (Listenrennen) - Sieger: Armance
Hannover: Großer Preis des Gestüt Fährhof (Listenrennen) - Sieger: Armance
29. Oktober 2018
Mannheim: B.A.U.  Mannheim Steher Cup (Listenrennen) - Sieger: Klüngel
Mannheim: B.A.U. Mannheim Steher Cup (Listenrennen) - Sieger: Klüngel
29. Oktober 2018
Hannover: Großer Preis der Besitzervereinigung (Listenrennen) - Sieger: Cherry Lady
Hannover: Großer Preis der Besitzervereinigung (Listenrennen) - Sieger: Cherry Lady
29. Oktober 2018
 
 
 
 
GERMAN RACING Champions League: Saisonrückblick 2018
GERMAN RACING Champions League: Saisonrückblick 2018
30. Dezember 2018
Dresden: Großer Preis der Freiberger Bierspezialitäten (L) - Sieger: Be My Sheriff
Dresden: Großer Preis der Freiberger Bierspezialitäten (L) - Sieger: Be My Sheriff
22. November 2018
Preis des G.O.L.D. Gartenstadt Olympisches Dorf von 1936 - Herzog von Ratibor-Rennen - Donjah
Preis des G.O.L.D. Gartenstadt Olympisches Dorf von 1936 - Herzog von Ratibor-Rennen - Donjah
05. November 2018
Iquitos-Sieg in München am 01.11.2018
Iquitos-Sieg in München am 01.11.2018
01. November 2018
München: Bayerische Hausbau - Grosser Preis von Bayern (Gr. I) - Sieger: Iquitos
München: Bayerische Hausbau - Grosser Preis von Bayern (Gr. I) - Sieger: Iquitos
01. November 2018
Bayerische Hausbau - Grosser Preis von Bayern (Gr. I) am 1.11.2018 in München
Bayerische Hausbau - Grosser Preis von Bayern (Gr. I) am 1.11.2018 in München
31. Oktober 2018
Hannover: Großer Preis der Mehl-Mülhens Stiftung Gestüt Röttgen (Gr.III) - Sieger: Sand Zabeel
Hannover: Großer Preis der Mehl-Mülhens Stiftung Gestüt Röttgen (Gr.III) - Sieger: Sand Zabeel
29. Oktober 2018
Hannover: Großer Preis des Gestüt Fährhof (Listenrennen) - Sieger: Armance
Hannover: Großer Preis des Gestüt Fährhof (Listenrennen) - Sieger: Armance
29. Oktober 2018
Mannheim: B.A.U.  Mannheim Steher Cup (Listenrennen) - Sieger: Klüngel
Mannheim: B.A.U. Mannheim Steher Cup (Listenrennen) - Sieger: Klüngel
29. Oktober 2018
Hannover: Großer Preis der Besitzervereinigung (Listenrennen) - Sieger: Cherry Lady
Hannover: Großer Preis der Besitzervereinigung (Listenrennen) - Sieger: Cherry Lady
29. Oktober 2018
Hannover: Großer Soldier Hollow Preis (Listenrennen) - Sieger: Axana
Hannover: Großer Soldier Hollow Preis (Listenrennen) - Sieger: Axana
29. Oktober 2018
Baden-Baden: Ittlingen - Preis der Winterkönigin (Gr. III) - Siegerin: Whispering Angel
Baden-Baden: Ittlingen - Preis der Winterkönigin (Gr. III) - Siegerin: Whispering Angel
29. Oktober 2018
 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm