Login
Trainerservice
Schliessen
Login
Favoritensieg durch Dormio im bwin BBAG Auktionsrennen
Dresden
Grewe-Hoffnung macht in Dresden große Kasse
Harald Siemens Blog
Nicht verpassen: Der neue Blog ist online.
 
 
News
Zuchtnews
Champions League
Handicapper-Blog
Internes
 
 
 
  • Axana gegen hochkarätige Gäste in den Wempe 99. German 1.000 Guineas

    Krönung für die dreijährigen Stuten im Klassiker in Düsseldorf

    Düsseldorf 26. Mai 2019
    Krönung für die dreijährigen Stuten im Klassiker in Düsseldorf

    Krönung für dreijährige Stuten am Sonntag auf der Galopprennbahn in Düsseldorf: Mit den Wempe 99. German 1.000 Guineas (Gruppe II, 125.000 Euro, 1.600 m, 7. Rennen um 16:55 Uhr) lockt der erste Klassiker elf hochkarätige Pferdedamen aus den verschiedensten deutschen Rennställen in die NRW-Landeshauptstadt.

  • Grewe-Hoffnung macht in Dresden große Kasse

    Favoritensieg durch Dormio im bwin BBAG Auktionsrennen

    Dresden 25. Mai 2019
    Favoritensieg durch Dormio im bwin BBAG Auktionsrennen

    Favoritensieg im bwin BBAG Auktionsrennen (52.000 Euro, 1.200 m) am Samstag auf der Galopprennbahn in Dresden durch den von Henk Grewe in Köln für den Stall WAOW vorbereiteten Dormio. Mit Jockey Filip Minarik wurde der als Jährling für 20.000 Euro bei der BBAG-Jährlingsauktion aus der Zucht von Volker Käufling erworbene Equiano-Sohn den hohen Erwartungen glänzend gerecht.

  • Schmitts Kabir siegt, Allofs‘ Rolando wird Dritter

    Deutsches Top-Ergebnis im Grand Prix de Bordeaux

    Bordeaux 25. Mai 2019
    Deutsches Top-Ergebnis im Grand Prix de Bordeaux

    Toller Erfolg für den Düsseldorfer Besitzer Guido Schmitt und Trainer Waldemar Hickst am Samstag im 97. Grand Prix de Bordeaux (Listenrennen, 60.000 Euro, 1.900 m), einem Lauf der Rennserie Defi du Galop: Der für sie zu einer Quote von 6,8:1 angetretene Kabir setzte seine Siegesserie fort und gewann diese Top-Prüfung nach einem bestens eingeteilten Ritt von Jockey Eddy Hardouin.

  • Tolle Pfferten bei der BBAG Frühjahrs-Auktion am 31. Mai in Iffezheim

    Starkes Angebot mit umfangreichem Nachtragskatalog

    Baden-Baden 25. Mai 2019
    Starkes Angebot mit umfangreichem Nachtragskatalog

    Die Frühjahrs-Auktion der BBAG findet am Freitag, 31. Mai in Iffezheim statt. Die Breeze Up der 2jährigen Pferde beginnt am Auktionstag 10:00 Uhr, die Auktion startet um 15:00 Uhr. Das Angebot umfasst insgesamt 143 Pferde, neben Zweijährigen werden natürlich auch dreijährige und ältere Rennpferde angeboten.

 
 
 
  • Neuer Rekordpreis für National Hunt-Pferd durch einen Network-Sohn

    England 24. Mai 2019
    Neuer Rekordpreis für National Hunt-Pferd durch einen Network-Sohn

    Der bisherige Rekordpreis für einen National Hunt-Performer lag bisher bei 565.500 GBP, umgerechnet 640.255 Euro, bezahlt 2004 für Garde Champetre. Gestern wurde dieser Rekord in Doncaster auf der Spring Sale gebrochen, als der Network-Sohn Interconnected für 620.000 GBP, umgerechnet 702.000 Euro, Philip Kirby und Darren Yates zugeschlagen wurde.

  • Morgan Le Faye baut ihre Siegesserie weiter aus

    Frankreich 21. Mai 2019
    Morgan Le Faye baut ihre Siegesserie weiter aus

    Die fünfjährige Shamardal-Stute Morgan Le Faye konnte am Montag in Saint-Cloud den Prix Corrida (Gr.II) für sich entscheiden und baute damit ihre Siegesserie in diesem Jahr weiter aus.

  • Schlenderhaner Kings Lake-Stute Ariadne mit erfolgreicher Nachzucht

    20. Mai 2019
    Schlenderhaner Kings Lake-Stute Ariadne mit erfolgreicher Nachzucht

    Die vom Gestüt Schlenderhan 1993 gezogene Kings Lake-Stute Ariadne erlebte mit ihrer indirekten Nachzucht ein großartiges Wochenende.

  • Sohn der Ovambo Queen gewinnt leicht in Japan

    Japan 14. Mai 2019
    Sohn der Ovambo Queen gewinnt leicht in Japan

    Der dreijährige Deep Impact-Sohn Effect On kam beim Lebensdebüt in Niigata über 2400 Meter gleich zu seinem ersten Sieg und empfahl sich als großer Steher mit Endspeed.

 
 
 
  • Scheich-Crack triumphiert beim Auftakt der German Racing Champions League

    French King ist der „König von Köln“

    Köln 05. Mai 2019
    French King ist der „König von Köln“

    Großer Triumph für Katar-Scheich Abdullah bin Khalifah Al Thani im ersten Highlight der German Racing Champions League (elf Top-Rennen in sechs deutschen Galopp-Metropolen) am Sonntag beim Benefiz-Renntag zugunsten des Kinderschutzbundes auf der Galopprennbahn in Köln: Im Carl Jaspers Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m) dominierte vor 8.000 Zuschauern der im Besitz des Ex-Premierministers von Katar und Sohn des Emirs stehende vierjährige Hengst French King mit dem französischen Star-Jockey Olivier Peslier (46) als 3,9:1-Favorit.

  • Star-Galopper im Carl Jaspers Preis, Sky Sport News HD neuer TV-Partner und außergewöhnliche Preise

    Packender Start zur German Racing Champions League 2019

    Köln 02. Mai 2019
    Packender Start zur German Racing Champions League 2019

    Packender Start zur German Racing Champions League 2019 am Sonntag, 5. Mai auf der Galopprennbahn in Köln: Die elf Top-Rennen in sechs deutschen Metropolen umfassende Rennserie, die am 3. November in München ihr Finale erlebt und 2018 von dem späteren „Galopper des Jahres“ Iquitos gewonnen wurde, startet in der Domstadt mit einem spektakulären Highlight: Am Benefizrenntag zugunsten des Kinderschutzbundes Köln, der von vielen prominenten Gästen begleitet wird, lockt der Carl Jaspers-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m, 6. Rennen um 16:40 Uhr) die vierbeinigen Grand Prix-Stars an.

  • Olivier Peslier auf French King beim Start der Champions League

    Katar-Galopper mit Weltklasse-Jockey in Köln

    Köln 30. April 2019
    Katar-Galopper mit Weltklasse-Jockey in Köln

    Top-Galopper der deutschen Grand Prix-Szene, ein in Katar-Besitz stehender Gast aus Frankreich mit einem Weltklasse-Jockey im Sattel – der Start zur German Racing Champions League 2019 am Sonntag auf der Galopprennbahn in Köln verspricht Nervenkitzel pur. Im Carl Jaspers-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m) zeichnet sich nach der Vorstarterangabe am Dienstag ein sehr interessantes Siebener-Feld ab.

  • Carl Jaspers-Preis in Köln mit internationalem Aufgebot?

    Galopp-Elite beim Auftakt der German Racing Champions League

    Köln 29. April 2019
    Galopp-Elite beim Auftakt der German Racing Champions League

    Start zur German Racing Champions League 2019 am Sonntag auf der Galopprennbahn in Köln: Im Carl Jaspers-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m) treffen sich etliche Stars der hiesigen Szene, dem ersten von insgesamt elf Wertungsläufen der Elite-Rennserie hierzulande.

  • Auftakt der German Racing Champions League in Köln

    Die Suche nach einem neuen Champion beginnt

    Köln 26. April 2019
    Die Suche nach einem neuen Champion beginnt

    Wer wird Nachfolger des großen Champions Iquitos? Der zweifache Gewinner der German Racing Champions League und zweifache „Galopper des Jahres“ hat seine Rennkarriere beendet und steht nun als Deckhengst im bayrischen Gestüt Ammerland. Am Sonntag, 5. Mai, beginnt in Köln die Suche nach neuen Champions.

  • Elf Rennhighlights in sechs deutschen Galoppmetropolen

    Start der German Racing Champions League 2019

    Deutschlandweit 20. März 2019
    Start der German Racing Champions League 2019

    Es geht wieder los – der Carl Jasper Preis am 05. Mai 2019 bedeutet gleichzeitig den Start der German Racing Champions League 2019. Über das Jahr verteilt können sich Zuschauer und Interessierte wieder auf einen spannenden Wettbewerb im Rahmen von elf Rennhighlights freuen. Höhepunkt wird die Ehrung der Sieger am 03. November in München sein, wenn das beste Pferd, der beste Trainer und der beste Jockey feststehen.

 
 
 
  • Blog: Chefhandicapper Harald Siemen

    Die fetten und die mageren Jahre

    22. Mai 2019

    Zur Erklärung zyklisch auftretender Ereignisse wird gerne die biblische Prophezeiung des Joseph von den sieben fetten und sieben mageren Jahren bemüht, die den Ägyptern damals schon zu schaffen machten. So sollen, wie jüngst die Zeitschrift Capital vermeldete, die deutschen Autobauer vor sieben mageren Jahren stehen, während für den Rohstoffbereich angeblich sieben fette Jahre angebrochen sind. Auch der Atmosphärenforscher Dimitri Kondrashov von der Universität von Kalifornien teilte kürzlich mit, dass die „Nordatlantische Oszillation“, die Einfluss auf die Dürrezeiten in der Sahelzone hat, einem Rhythmus von sieben Jahren unterliegt.

  • Blog: Chefhandicapper Harald Siemen

    Schätze auf dem Dachboden

    15. Mai 2019

    Jeder hat wohl schon einmal eine dieser Fernsehsendungen mit Titeln wie „Kunst & Krempel“ oder „Schatz oder Schätzchen“ gesehen, in denen Personen von der Oma geerbte, auf dem Flohmarkt erstandene oder auf dem Dachboden gefundene Gegenstände präsentieren, um sie von Experten auf ihren Wert schätzen zu lassen. Zwar ist dabei noch niemals ein verschollener Vermeer oder auch nur eine echte Geige von Amati aufgetaucht, aber immerhin wurde 1991 schon einmal ein Gemälde des Berliner Malers Eduard Gaertner vorgestellt, auf eine Million Mark geschätzt und später für 1,3 Millionen Mark verkauft. Ähnliches kann man auch auf dem Gebiet von Vollblutzucht und Rennen erleben, denn immer wieder einmal werden aus Pferden, die von ihren Besitzern oder Trainern auf Auktionen geschickt und dort für kleine Summen zugeschlagen werden, große Sieger.

  • Blog: Chefhandicapper Harald Siemen

    „Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht“

    08. Mai 2019

    Bei Liebhabern brutaler Italo-Western steht der vielfach prämierte Blockbuster Django Unchained von Regisseur Quentin Tarantino hoch im Kurs. Der Weg des Helden Django Freeman ist – bis er mit seiner Broomhilda in den Nachthimmel reiten darf – von so vielen Leichen gepflastert, dass niemand sie bisher hat zählen können. Django Freeman, das Pferd, hat auf dem Weg zum Deutschen Derby in Hamburg-Horn auch schon ordentlich aufgeräumt unter seinen Gegnern und bei bisher vier Starts 31 seiner 32 Rivalen geschlagen – nur Noble Moon nicht, den Winterfavoriten.

  • Blog: Chefhandicapper Harald Siemen

    Rätselhaftes Favoritensterben

    30. April 2019

    Unter einem „Kiss of Death“ darf man eine im Untergang, wenn nicht sogar im Tod endende Handlung verstehen. Man denke nur an die Gepflogenheiten bei der Cosa Nostra. Im übertragenen Sinne ist es aber auch für ein lila angestrichenes Haus ein Todeskuss, wenn der Besitzer es verkaufen will. Im Galoppsport passierte einmal etwas ebenso Merkwürdiges wie Trauriges, als der amerikanische Jockey Frank Hayes am 4. Juni 1923 in Belmont Park im Sattel der Stute „Sweet Kiss“ zwar siegreich, aber als toter Mann die Ziellinie überquerte – er hatte kurz vorher einen Herzinfarkt erlitten. Es war sein erster und natürlich auch einziger Sieg und er gilt seither in Amerika als „der Tote, der ein Rennen gewann.“

 
 
 
  • Service des Direktoriums und der Rennvereine

    Aktuelle Bodenangaben für die kommenden Renntage

    24. Mai 2019

    Bodenangaben für die kommenden Renntage

  • Service des Direktoriums

    Ausschreibungsänderungen nach Nennungsschluss

    22. Mai 2019

    Nach dem Nennungsschluss am 21. Mai 2019 sind folgende Rennen in der Ausschreibung verändert bzw. zurückgezogen worden:

  • Pferdewirtschaftsmeisterprüfung – Fachrichtung Pferderennen, Einsatzgebiet Rennreiten – 2018/2019

    13. September 2017

    Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen beabsichtigt in 2018/2019 eine Pferdewirtschaftsmeisterprüfung in der Fachrichtung Pferderennen, Einsatzgebiet Rennreiten anzubieten.

  • Fristgerechte Identifizierung

    Wichtige Terminsache – Unbedingt beachten!

    Köln 29. August 2016

    Gemäß den ab 2016 gültigen Bestimmungen der Zuchtbuchordnung müssen alle Fohlen spätestens bis zum 31. August des Geburtsjahres vor Ort identifiziert und mit einem Transponder gekennzeichnet werden. Bei Fristüberschreitung wird eine Säumnisgebühr fällig.

  • Neue Peitschenregelungen ab dem 7. August 2016

    04. August 2016

    Entscheidung der Mitgliederversammlung des Direktoriums im schriftlichen Verfahren vom 02.08.2016

  • Neue HBLB App hilft bei der Vorbeugung und Bekämpfung infektiöser Erkrankungen in Gestüten und Rennställen

    Neue HBLB App

    25. Juli 2016

    Das britische Horserace Betting Levy Board (HBLB) hat die Einführung einer neuen kostenlosen App für iPhones und iPads bekanntgegeben. Diese neue App mit dem Namen EquiBioSafe kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Dabei handelt es sich um eine anwenderfreundliche und interaktive Zusammenfassung der beiden Codes of Practice für Züchter und Trainer von Rennpferden. Die neue App deckt alle bedeutenden ansteckenden Erkrankungen ab. Sie erklärt laut Pressemitteilung des HBLB, wie Erkrankungsrisiken minimiert werden können, gibt diesbezüglich praktische Hinweise für Personal und Besucher und liefert Checklisten für den Umgang mit erkrankten Pferden. Den vollständigen Text der Pressemitteilung des HBLB vom 18. Juli 2016 mit Angaben zum Herunterladen der kostenlosen App und weiteren Informationen finden Sie in dem Sie auf diese Mitteilung klicken.

Termine
Rennbahnsuche
Wir haben 22 Rennbahnen in Deutschland, bestimmt auch in Ihrer Nähe:
Suchen
Rennvereine

Newsletter abonnieren

Ergebnisse

25.05.19 Dresden

19.05.19 Köln

19.05.19 München

19.05.19 Karlsruhe

Fan werden

Social Media-Kanäle von GERMAN RACING

Social Media-Kanäle der Baden-Badener Auktionsgesellschaft e.V.

 

Social Media Inhalte von

ALLE
Facebook
Twitter
Youtube
Instagram
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Gestüt Fährhof

    Ihr kommt aus Bremen? Dann haben wir eine BITTE!! JA beim Volksentscheid!

    Gestüt Fährhof

    Gestüt Fährhof

    Gepostet vor 6 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Besitzervereinigung

    Bitte unterstützt die Bürgerinitiative Rennbahngelände Bremen und die Galopprennbahn Bremen!! Danke 🙏🏻

    Besitzervereinigung

    Besitzervereinigung

    Gepostet vor 6 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Galopprennbahn Bremen

    Bitte unterstützt uns!! Danke !!!

    Galopprennbahn Bremen

    Galopprennbahn Bremen

    Gepostet vor 6 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Gestüt Ohlerweiherhof

    DORMIO dominiert das Auktionsrennen in Dresden! Der bei uns geborene und aufgewachsene 3 jährige Equiano Sohn gewann heute das mit 52.000€ dotierte Auktionsrennen in Dresden. Bereits vom Start weg hatte er die Führung und konnte diese souverän bis ins Ziel verteidigen. Wir gratulieren dem Stall WAOW, Trainer Henk Grewe und Dormios Züchter Volker Käufling.

    Gestüt Ohlerweiherhof

    Gestüt Ohlerweiherhof

    Gepostet vor 7 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Morgen geht es in Düsseldorf am Grafenberg in den nächsten Klassiker. 👏🏻 Denn dort stehen die 1000 Guiness vor der Tür 🏆. Nicht weniger als 6️⃣ Kölner Stuten gehen in diesem Rennen an Start. Shalona (H. Grewe), Best on Stage (P. Schiergen) und Markus Klug mit Satomi, Gold, Sharoka und Diajaka. Wer meint ihr macht das Rennen? 🏇 #excited #racehorses #races #horses #pferderennen #pferde #pferderennbahn #rennbahn #rennpferde #weekend #wochenende ...

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Gepostet vor 8 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Dresdener Rennverein e.V.

    Der heutige Freiberger Renntag stand ganz im Zeichen der Dresdner Trainer, denn diese räumten heute richtig ab 🥳🍀 Gleich fünf von den acht Rennen konnten sie dabei für sich entscheiden 👍🐎😊 Den Anfang machte Guido Scholze's Sha Gino im Ausgleich 4 unter Erlaubnisreiter Luca Murfuni. Zwei Rennen danach siegte Stefan Richter's Saxonia unter Wladimir Panov über 1500m im Ausgleich 3. Eines der Highlights des Tages, den mit 22.500 EUR-dotierten ...

    Dresdener Rennverein e.V.

    Dresdener Rennverein e.V.

    Gepostet vor 9 Stunden
  • Video-Post vom 25.05.2019 bei Gestüt Fährhof

    Ohne Worte 🤣🤣🤣

    Gestüt Fährhof

    Gestüt Fährhof

    Gepostet vor 9 Stunden
  • Axana gegen hochkarätige Gäste in den Wempe 99. German 1.000 Guineas: Krönung für die dreijährigen Stuten morgen im… https://t.co/aPSAvbeiZv

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 12 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Hamburger Renn-Club e.V.

    +++ Derbycountdown +++ Noch 42 Tage! 42 Jahre jung ist Erfolgstrainer Markus Klug. Der dreifache Derbysiegtrainer feiert am 9. Juni seinen 43. Geburtstag. Gelingt ihm am 7.7. ein unglaublicher 3. Derbysieg in Folge? Foto: Galoppfoto Frank Sorge #derbyhh #countdown #deutschesderby #pferderennen #hamburg #derbyhamburg #hornerrennbahn #countdown #deutschesderby2019 #pferde #hamburgerderby #derbyday #trainer #markusklug #germanderby

    Hamburger Renn-Club e.V.

    Hamburger Renn-Club e.V.

    Gepostet vor 12 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Dresdener Rennverein e.V.

    Der 1. Dresdner Sieg des Tages geht an den Besitzertrainer Guido Scholze und seinen Sha Gino, der sich im Dresdner Frühlingspreis im Endkampf gegen seine Konkurrenz behaupten konnte. Herzliche Gratulation an das Team von Guido Scholze :) #galoppdresden #pferDDig

    Dresdener Rennverein e.V.

    Dresdener Rennverein e.V.

    Gepostet vor 13 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Dresdener Rennverein e.V.

    Wisst ihr noch nicht, auf wen ihr heute tippen sollt? Dann schaut doch mal, wir haben hier die Pressetipps für euch. Die Bahn füllt sich und in knapp 30 Minuten geht's los mit dem 1. Rennen. #galoppdresden #pferDDig

    Dresdener Rennverein e.V.

    Dresdener Rennverein e.V.

    Gepostet vor 15 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei GERMAN RACING

    Morgen kommen elf hochklassige Damen auf die Galopprennbahn Düsseldorf: In den Wempe 99. German 1000 Guineas geht es um Prestige, denn das Gruppe II Rennen (1.600 m, 125.000 €) ist eines der Düsseldorfer Klassiker. In den letzten drei Jahren siegten englische Gaststuten. Doch dieses Mal sind einige unserer besten Trainer, Andreas Wöhler, Peter Schiergen, Markus Klug, Jens Hirschberger und Henk Grewe entschlossen, den Sieg für ein deutsches Pferd ...

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 15 Stunden

weitere laden

  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Gestüt Fährhof

    Ihr kommt aus Bremen? Dann haben wir eine BITTE!! JA beim Volksentscheid!

    Gestüt Fährhof

    Gestüt Fährhof

    Gepostet vor 6 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Besitzervereinigung

    Bitte unterstützt die Bürgerinitiative Rennbahngelände Bremen und die Galopprennbahn Bremen!! Danke 🙏🏻

    Besitzervereinigung

    Besitzervereinigung

    Gepostet vor 6 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Galopprennbahn Bremen

    Bitte unterstützt uns!! Danke !!!

    Galopprennbahn Bremen

    Galopprennbahn Bremen

    Gepostet vor 6 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Gestüt Ohlerweiherhof

    DORMIO dominiert das Auktionsrennen in Dresden! Der bei uns geborene und aufgewachsene 3 jährige Equiano Sohn gewann heute das mit 52.000€ dotierte Auktionsrennen in Dresden. Bereits vom Start weg hatte er die Führung und konnte diese souverän bis ins Ziel verteidigen. Wir gratulieren dem Stall WAOW, Trainer Henk Grewe und Dormios Züchter Volker Käufling.

    Gestüt Ohlerweiherhof

    Gestüt Ohlerweiherhof

    Gepostet vor 7 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Morgen geht es in Düsseldorf am Grafenberg in den nächsten Klassiker. 👏🏻 Denn dort stehen die 1000 Guiness vor der Tür 🏆. Nicht weniger als 6️⃣ Kölner Stuten gehen in diesem Rennen an Start. Shalona (H. Grewe), Best on Stage (P. Schiergen) und Markus Klug mit Satomi, Gold, Sharoka und Diajaka. Wer meint ihr macht das Rennen? 🏇 #excited #racehorses #races #horses #pferderennen #pferde #pferderennbahn #rennbahn #rennpferde #weekend #wochenende ...

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Kölner Renn-Verein 1897 e.V.

    Gepostet vor 8 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Dresdener Rennverein e.V.

    Der heutige Freiberger Renntag stand ganz im Zeichen der Dresdner Trainer, denn diese räumten heute richtig ab 🥳🍀 Gleich fünf von den acht Rennen konnten sie dabei für sich entscheiden 👍🐎😊 Den Anfang machte Guido Scholze's Sha Gino im Ausgleich 4 unter Erlaubnisreiter Luca Murfuni. Zwei Rennen danach siegte Stefan Richter's Saxonia unter Wladimir Panov über 1500m im Ausgleich 3. Eines der Highlights des Tages, den mit 22.500 EUR-dotierten ...

    Dresdener Rennverein e.V.

    Dresdener Rennverein e.V.

    Gepostet vor 9 Stunden
  • Video-Post vom 25.05.2019 bei Gestüt Fährhof

    Ohne Worte 🤣🤣🤣

    Gestüt Fährhof

    Gestüt Fährhof

    Gepostet vor 9 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Hamburger Renn-Club e.V.

    +++ Derbycountdown +++ Noch 42 Tage! 42 Jahre jung ist Erfolgstrainer Markus Klug. Der dreifache Derbysiegtrainer feiert am 9. Juni seinen 43. Geburtstag. Gelingt ihm am 7.7. ein unglaublicher 3. Derbysieg in Folge? Foto: Galoppfoto Frank Sorge #derbyhh #countdown #deutschesderby #pferderennen #hamburg #derbyhamburg #hornerrennbahn #countdown #deutschesderby2019 #pferde #hamburgerderby #derbyday #trainer #markusklug #germanderby

    Hamburger Renn-Club e.V.

    Hamburger Renn-Club e.V.

    Gepostet vor 12 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Dresdener Rennverein e.V.

    Der 1. Dresdner Sieg des Tages geht an den Besitzertrainer Guido Scholze und seinen Sha Gino, der sich im Dresdner Frühlingspreis im Endkampf gegen seine Konkurrenz behaupten konnte. Herzliche Gratulation an das Team von Guido Scholze :) #galoppdresden #pferDDig

    Dresdener Rennverein e.V.

    Dresdener Rennverein e.V.

    Gepostet vor 13 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei Dresdener Rennverein e.V.

    Wisst ihr noch nicht, auf wen ihr heute tippen sollt? Dann schaut doch mal, wir haben hier die Pressetipps für euch. Die Bahn füllt sich und in knapp 30 Minuten geht's los mit dem 1. Rennen. #galoppdresden #pferDDig

    Dresdener Rennverein e.V.

    Dresdener Rennverein e.V.

    Gepostet vor 15 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei GERMAN RACING

    Morgen kommen elf hochklassige Damen auf die Galopprennbahn Düsseldorf: In den Wempe 99. German 1000 Guineas geht es um Prestige, denn das Gruppe II Rennen (1.600 m, 125.000 €) ist eines der Düsseldorfer Klassiker. In den letzten drei Jahren siegten englische Gaststuten. Doch dieses Mal sind einige unserer besten Trainer, Andreas Wöhler, Peter Schiergen, Markus Klug, Jens Hirschberger und Henk Grewe entschlossen, den Sieg für ein deutsches Pferd ...

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 15 Stunden
  • Foto-Post vom 25.05.2019 bei GERMAN RACING

    Morgen kommen elf hochklassige Damen auf die Galopprennbahn Düsseldorf: In den Wempe 99. German 1000 Guineas geht es um Prestige, denn das Gruppe II Rennen (1.600 m, 125.000 €) ist eines der Düsseldorfer Klassiker. In den letzten drei Jahren siegten englische Gaststuten, doch dieses Mal sind einige unserer besten Trainer, Andreas Wöhler, Peter Schiergen, Markus Klug, Jens Hirschberger und Henk Grewe entschlossen, den Sieg für ein deutsches Pferd ...

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 16 Stunden

weitere laden

  • Axana gegen hochkarätige Gäste in den Wempe 99. German 1.000 Guineas: Krönung für die dreijährigen Stuten morgen im… https://t.co/aPSAvbeiZv

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 12 Stunden
  • Top-Veranstaltungen: Jeder Renntag ist auf seine Weise außergewöhnlich! 🏇🏆🍀Eine Auswahl an Highlights der aktuellen… https://t.co/1GxabQTfE4

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 1 Tag
  • Gleich vier Grupperennen an einem Tag – der Sonntag in ParisLongchamp hat es so richtig in sich! Auch Deutschland i… https://t.co/vahY027CMf

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 2 Tagen
  • Sibylle Vogt im Derby auf Winterfuchs! Amazone erhält das Vertrauen für das Rennen des Jahres… https://t.co/qMHvg2wwFO

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 3 Tagen
  • "Die fetten und die mageren Jahre" Zum neuen Blogbeitrag von Chefhandicapper Harald Siemen #HaraldSiemen 👉… https://t.co/I5eBGVHPIh

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 3 Tagen
  • Alle Zeichen auf „Grün“, Baden Racing ist bereit für den Saisonauftakt! Das Frühjahrsmeeting vom 30. Mai bis 2. Jun… https://t.co/i7SH10V7Zv

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 4 Tagen
  • "Welcher Besitzer oder Trainer träumt nicht davon, "sein" Pferd im Derby starten zu sehen @UpDjango?" Zum Interview… https://t.co/frfVQTMxBp

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 5 Tagen
  • "Die Pferde sind unser Leben und wir geben täglich alles dafür, dass es Ihnen gut geht und sie gesund sind!" Vinzen… https://t.co/x00zR6hLl8

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 5 Tagen
  • Rennen am Wochenende verpasst? Kein Problem, Rennvideos der Blacktype-Rennen in Köln jetzt auf unserem YouTube Kana… https://t.co/RmsREDeOVI

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 6 Tagen
  • Fox Champion siegt, Gäste im Mehl-Mülhens-Rennen auf Platz 1 bis 7 @KRV1897 https://t.co/iMQlDBV8iM https://t.co/30Y2BzUgJk

    Fox Champion siegt, Gäste im Mehl-Mülhens-Rennen auf Platz 1 bis 7 @KRV1897 https://t.co/iMQlDBV8iM https://t.co/30Y2BzUgJk

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 6 Tagen
  • Das Rennen der Superlative – internationales Turffest morgen in Köln @KRV1897 🏇 Zum Vorbericht 👉… https://t.co/QODUgwNETm

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 1 Woche
  • Unter dem Motto „Erst zur Wahl und dann zum Rennen“ veranstaltet der Verdener Rennverein nach dreijähriger Pause am… https://t.co/AI1IMAiMl7

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Getwittert vor 1 Woche

weitere laden

  • Das Rätsel - Folge 20
    Das Rätsel - Folge 20

    So lange ist das schon her? Oder denken Sie eher: das war doch gerade erst! Jedenfalls führt uns das Renn-Rätsel in Folge 20 zurück ins Jahr 2007, als ein Hosentaschen-Computer und Weltmeister im eigenen Land von sich reden machten. Und welches Pferd war damals der Sieger? Stimmen Sie ab unter: http://www.galopponline.de/raetsel

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Tagen
  • Sport Welt TV News - 22.5.2019
    Sport Welt TV News - 22.5.2019

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 3 Tagen
  • Köln: Preis des Medienhauses DuMont Rheinland 2019 (L) - Sieger: Colomano
    Köln: Preis des Medienhauses DuMont Rheinland 2019 (L) - Sieger: Colomano

    Sonntag, 19.05.2019, 15:35 Uhr Preis des Medienhauses DuMont Rheinland Listenrennen (A), 2.200 m, 25.000 €, Boden: gut Für 4-jährige und ältere Pferde., Gew. 58,0 kg. Pferden, die seit 1.9.2018 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem ...

    GERMAN RACING TV

    GERMAN RACING TV

    YouTube vor 6 Tagen
  • Köln: 34. Mehl Mülhens Rennen 2019 (Gr.II) - Sieger: FoxChampion
    Köln: 34. Mehl Mülhens Rennen 2019 (Gr.II) - Sieger: FoxChampion

    Sonntag, 19.05.2019, 16:40 Uhr 34. Mehl-Mülhens-Rennen - German 2000 Guineas Gruppe II (A), 1.600 m, 153.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Hengste und Stuten, die in einem anerkannten Gestütbuch für Vollblut registriert sind., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 153.000 € (100.000, 30.000, 13.000, 7.000, 3.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer, Reiter und Pfleger des Siegers, gegeben von der Mehl-Mülhens-Stiftung. Ehrenpreis überreicht durch Herrn Dr. ...

    GERMAN RACING TV

    GERMAN RACING TV

    YouTube vor 6 Tagen
  • Wett-Check - Köln 19.5.2019
    Wett-Check - Köln 19.5.2019

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 1 Woche
  • Das Rätsel Folge 19 - Die Lösung
    Das Rätsel Folge 19 - Die Lösung

    Favoritensieg beim Renn-Rätsel! 64% der Teilnehmer haben mit ihrer Stimme das richtige Pferd getroffen. Waren Sie dabei? Schauen Sie rein ins Lösungsvideo!

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Wochen
  • Berlin: 48.  Comer Group International Oleander-Rennen (Gr.II) 2019 - Sieger: Raa Atoll
    Berlin: 48. Comer Group International Oleander-Rennen (Gr.II) 2019 - Sieger: Raa Atoll

    Sonntag, 12.05.2019, 16:45 Uhr Comer Group International 48. Oleander-Rennen Gruppe II (A), 3.200 m, 100.000 €, Boden: gut Für 4-jährige und ältere Pferde., Gew. 57,0 kg. Siegern seit 1.6.2018 eines Rennens der Gruppe II 1 kg, der Gruppe I 2 kg mehr. Geldpreise: 100.000 € (60.000, 21.000, 11.000, 5.500, 2.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers. 2.000 € Einsatz (390, 470, 540, 600). Pl. Name Nr. Box Abstand Gewinn ...

    GERMAN RACING TV

    GERMAN RACING TV

    YouTube vor 2 Wochen
  • Berlin: Hoppegartener Sprint Cup (L) 2019 - Sieger: Mc Queen
    Berlin: Hoppegartener Sprint Cup (L) 2019 - Sieger: Mc Queen

    Samstag, 11.05.2019, 16:40 Uhr Hoppegartener Sprint-Cup Listenrennen (A), 1.200 m, 25.000 €, Boden: gut Für 3-jährige und ältere Pferde., Gew. 52,5 kg. f.3j., 57,0 kg. f.4j.u.ält. Pferde, die seit 1.8.2018 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 3 kg mehr. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., ...

    GERMAN RACING TV

    GERMAN RACING TV

    YouTube vor 2 Wochen
  • Ritt des Monats April 2019 - Das Ergebnis
    Ritt des Monats April 2019 - Das Ergebnis

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Wochen
  • Das Rätsel - Folge 19
    Das Rätsel - Folge 19

    Die neue Folge des Rennrätsels führt uns ins Jahr 1990 nach Gelsenkirchen. Wer hat damals gewonnen? Rätseln Sie mit unter: http://www.galopponline.de/raetsel

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 2 Wochen
  • Mannheim: 116 Grosses Heinrich Vetter Badenia Jagdrennen (L) - Sieger: Box Office
    Mannheim: 116 Grosses Heinrich Vetter Badenia Jagdrennen (L) - Sieger: Box Office

    Sonntag, 28.04.2019, 16:55 Uhr 116. Grosses Heinrich Vetter - Badenia-Jagdrennen Jagdrennen - Listenrennen, 4.200 m, 14.000 €, Boden: gut Für 5-jährige und ältere Pferde., Gew. 66,0 kg. Pferden, die seit 1.1.2018 einen Geldpreis bis einschließlich 3.000 € gewonnen haben, 1 kg, von höherem Werte 2 kg mehr. Geldpreise: 14.000 € (7.000, 2.800, 2.100, 1.400, 700). 140 € Einsatz (70, 70). EINLAUF: 5 - 8 - 3 - 6 Pl. Name Nr. Box Abstand Gewinn ...

    GERMAN RACING TV

    GERMAN RACING TV

    YouTube vor 3 Wochen
  • Sport-Welt TV News - 8.5.2019
    Sport-Welt TV News - 8.5.2019

    Für weitere Infos zum Thema Pferderennen und Galopprennsport: http://www.galopponline.de/

    Sport-Welt TV

    Sport-Welt TV

    YouTube vor 3 Wochen

weitere laden

  • Gewinnt Axana morgen das Gruppe II Rennen (WEMPE ...

    Gewinnt Axana morgen das Gruppe II Rennen (WEMPE 99. German 1000 Guineas) in @duesseldorf_galopp ? . . @eduardo.pedroza.988 #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 16 Stunden
  • McQueen schiebt sich im Hauptrennen in ...

    McQueen schiebt sich im Hauptrennen in @rennbahn.hoppegarten am Favoriten vorbei und siegt. 😍 #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 2 Wochen
  • Der aus Frankreich angereiste French King hat den Carl Jaspers-Preis (Gruppe II Rennen), das erste Rennen der German Racing Champions League 2019, auf der Kölner Galopprennbahn gewonnen. 🏆 Damit gehen 10 Punkte auf die Konten von French King (GB), Jockey Olivier Peslier und Trainer Henri-Alex Pantall. @koelngalopp @francegalop #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  ...

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 3 Wochen
  • Django Freeman siegte im Bavarian Classic Gruppe ...

    Django Freeman siegte im Bavarian Classic Gruppe III Rennen unter @delozierlukas auf der @galopprennbahnmuenchen. @chrisholschbach #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 3 Wochen
  • Wer siegt heute im Bavarian Classic (Gruppe III) ...

    Wer siegt heute im Bavarian Classic (Gruppe III) auf der @galopprennbahnmuenchen? Schreibt mal Euren Favoriten in die Kommentare. Mal sehen, wer am Ende Recht haben wird. :) (Startnummern) 1 - Accon, Trainer Markus Klug, Jockey Jiri Palik 2 - Amiro, Trainer Michael Figge, Jockey Alexander Pietsch 3 - Beam Me Up, Trainer Markus Klug, Jockey Martin Seidl @martin.seidl.18 4 - Django Freeman, Trainer Henk Grewe, Jockey Lukas Delozier @delozierlukas ...

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 4 Wochen
  • #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  ...

    #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 1 Monat
  • #helm #reithelm #pferderennen  #pferderennbahn   ...

    #helm #reithelm #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 1 Monat
  • Sonntag ist Renntag in @duesseldorf_galopp. ...

    Sonntag ist Renntag in @duesseldorf_galopp. #Düsseldorf #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 1 Monat
  • Unser Erfolgsjockey @eduardo.pedroza.988 ...

    Unser Erfolgsjockey @eduardo.pedroza.988 #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing @rennbahn.hoppegarten

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 2 Monaten
  • Jockey-Legende Hein Bollow mit 98 Jahren auf der ...

    Jockey-Legende Hein Bollow mit 98 Jahren auf der Rennbahn in #Köln @koelngalopp. #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 2 Monaten
  • Trainer Hans-Jürgen Gröschel und Simone ...

    Trainer Hans-Jürgen Gröschel und Simone Harnischmacher trafen gestern nach langer Zeit auf „Ihren“ Iquitos, der in Köln als Galopper des Jahres 2018 prämiert wurde. 😍 @neue.bult #hengst #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 ...

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 2 Monaten
  • Iquitos ist Galopper des Jahres 2018! ...

    Iquitos ist Galopper des Jahres 2018! #pferderennen  #pferderennbahn  #galopp  #galopprennen  #galopprennbahn  #horses  #horseraces  #horseracing #bet  #bets  #wetten  #siegerehrung  #siegerlächeln #jockey #pferd #pferde #familie #familienausflug #rennbahn #thoroughbred #germanracing #2019 #grcing

    GERMAN RACING

    GERMAN RACING

    Gepostet vor 2 Monaten

weitere laden

Trainer
Jockeys
Nachwuchsreiter
Pferde
Besitzer
Züchter
Andreas Wöhler

17 Siege

1. PlatzAndreas Wöhler
Henk Grewe

14 Siege

2. PlatzHenk Grewe
Markus Klug

12 Siege

3. PlatzMarkus Klug
Christian Freiherr von der Recke

12 Siege

4. PlatzChristian Freiherr von der Recke
Lucien W.J.van der Meulen/Niederlande

11 Siege

5. PlatzLucien W.J.van der Meulen/Niederlande
Dr. Andreas Bolte

9 Siege

6. PlatzDr. Andreas Bolte
Peter Schiergen

8 Siege

7. PlatzPeter Schiergen
Roland Dzubasz

8 Siege

8. PlatzRoland Dzubasz
Frank Fuhrmann

7 Siege

9. PlatzFrank Fuhrmann
Mario Hofer

7 Siege

10. PlatzMario Hofer
 
 
Maxim Pecheur

29 Siege

1. PlatzMaxim Pecheur
Bauyrzhan Murzabayev

23 Siege

2. PlatzBauyrzhan Murzabayev
Michael Cadeddu

17 Siege

3. PlatzMichael Cadeddu
Jozef Bojko

13 Siege

4. PlatzJozef Bojko
Lukas Delozier

12 Siege

5. PlatzLukas Delozier
Adrie de Vries

10 Siege

6. PlatzAdrie de Vries
Gijs C.P. Snijders

9 Siege

7. PlatzGijs C.P. Snijders
Bayarsaikhan Ganbat

9 Siege

8. PlatzBayarsaikhan Ganbat
Alexander Pietsch

8 Siege

9. PlatzAlexander Pietsch
Miguel Lopez

8 Siege

10. PlatzMiguel Lopez
 
 
Gijs C.P. Snijders

9 Siege

1. PlatzGijs C.P. Snijders
Frau Anneke Ketzer

1 Siege

2. PlatzFrau Anneke Ketzer
Michal Kubik

0 Siege

3. PlatzMichal Kubik
Luca Murfuni

0 Siege

4. PlatzLuca Murfuni
Frau Alessa-Xaveria Cornelius

0 Siege

5. PlatzFrau Alessa-Xaveria Cornelius
Frau Nadine Schröder

0 Siege

6. PlatzFrau Nadine Schröder
 
 
Fox Champion (IRE), 3j. b.H.

100.000 € Gewinnsumme

1. PlatzFox Champion (IRE), 3j. b.H.
Raa Atoll (GB), 4j. b.H.

60.000 € Gewinnsumme

2. PlatzRaa Atoll (GB), 4j. b.H.
French King (GB), 4j. F.H.

40.000 € Gewinnsumme

3. PlatzFrench King (GB), 4j. F.H.
Be My Sheriff, 5j. db.H.

32.500 € Gewinnsumme

4. PlatzBe My Sheriff, 5j. db.H.
Axana, 3j. b.S.

32.000 € Gewinnsumme

5. PlatzAxana, 3j. b.S.
Django Freeman, 3j. F.H.

32.000 € Gewinnsumme

6. PlatzDjango Freeman, 3j. F.H.
Stormy Antarctic (GB), 6j. F.W.

32.000 € Gewinnsumme

7. PlatzStormy Antarctic (GB), 6j. F.W.
Winterfuchs, 3j. F.H.

32.000 € Gewinnsumme

8. PlatzWinterfuchs, 3j. F.H.
Arctic Sound (GB), 3j. b.H.

30.000 € Gewinnsumme

9. PlatzArctic Sound (GB), 3j. b.H.
Thomas Hobson (GB), 9j. b.W.

21.000 € Gewinnsumme

10. PlatzThomas Hobson (GB), 9j. b.W.
 
 
King Power Racing Co.Ltd./England

100.000 € Gewinnsumme

1. PlatzKing Power Racing Co.Ltd./England
Luke Comer/Irland

60.000 € Gewinnsumme

2. PlatzLuke Comer/Irland
The Dutch Master Stables/Niederlande

52.495 € Gewinnsumme

3. PlatzThe Dutch Master Stables/Niederlande
Sheikh Abdullah bin Khalifa Al Thani/Frankreich

40.000 € Gewinnsumme

4. PlatzSheikh Abdullah bin Khalifa Al Thani/Frankreich
Gestüt Brümmerhof

39.100 € Gewinnsumme

5. PlatzGestüt Brümmerhof
Gestüt Schlenderhan

35.600 € Gewinnsumme

6. PlatzGestüt Schlenderhan
Frau Nadine Siepmann

32.500 € Gewinnsumme

7. PlatzFrau Nadine Siepmann
Gestüt Ravensberg

32.000 € Gewinnsumme

8. PlatzGestüt Ravensberg
Hedge Baumgarten Holschbach

32.000 € Gewinnsumme

9. PlatzHedge Baumgarten Holschbach
P.K. Siu/England

32.000 € Gewinnsumme

10. PlatzP.K. Siu/England
 
 
Gestüt Hof Ittlingen

83.350 € Gewinnsumme

1. PlatzGestüt Hof Ittlingen
Stiftung Gestüt Fährhof

79.335 € Gewinnsumme

2. PlatzStiftung Gestüt Fährhof
Gestüt Görlsdorf

60.110 € Gewinnsumme

3. PlatzGestüt Görlsdorf
Gestüt Brümmerhof

58.895 € Gewinnsumme

4. PlatzGestüt Brümmerhof
Gestüt Röttgen

53.600 € Gewinnsumme

5. PlatzGestüt Röttgen
Gestüt Ebbesloh

48.425 € Gewinnsumme

6. PlatzGestüt Ebbesloh
Stall Ullmann

38.250 € Gewinnsumme

7. PlatzStall Ullmann
Sergej Penner

35.825 € Gewinnsumme

8. PlatzSergej Penner
Gestüt Etzean

33.510 € Gewinnsumme

9. PlatzGestüt Etzean
Gestüt Karlshof

33.120 € Gewinnsumme

10. PlatzGestüt Karlshof
 
 

Video-Archiv

Slider
Grid
 
 
Köln: Preis des Medienhauses DuMont Rheinland 2019 (L) - Sieger: Colomano
Köln: Preis des Medienhauses DuMont Rheinland 2019 (L) - Sieger: Colomano
20. Mai 2019
Köln: 34. Mehl Mülhens Rennen 2019 (Gr.II) - Sieger: FoxChampion
Köln: 34. Mehl Mülhens Rennen 2019 (Gr.II) - Sieger: FoxChampion
20. Mai 2019
Berlin: 48.  Comer Group International Oleander-Rennen (Gr.II) 2019 - Sieger: Raa Atoll
Berlin: 48. Comer Group International Oleander-Rennen (Gr.II) 2019 - Sieger: Raa Atoll
13. Mai 2019
Berlin: Hoppegartener Sprint Cup (L) 2019 - Sieger: Mc Queen
Berlin: Hoppegartener Sprint Cup (L) 2019 - Sieger: Mc Queen
13. Mai 2019
Mannheim: 116 Grosses Heinrich Vetter Badenia Jagdrennen (L) - Sieger: Box Office
Mannheim: 116 Grosses Heinrich Vetter Badenia Jagdrennen (L) - Sieger: Box Office
08. Mai 2019
Köln: Carl Jaspers Preis (Gruppe II) - Sieger: French King
Köln: Carl Jaspers Preis (Gruppe II) - Sieger: French King
06. Mai 2019
Sky Sport News HD Beitrag:  GERMAN RACING Champions League – Carl Jaspers-Preis (Gruppe II)
Sky Sport News HD Beitrag: GERMAN RACING Champions League – Carl Jaspers-Preis (Gruppe II)
06. Mai 2019
Carl-Jaspers Preis (Gr II) am 5.05.2019 in Köln
Carl-Jaspers Preis (Gr II) am 5.05.2019 in Köln
02. Mai 2019
Hannover: Großer Preis von Rossmann 2019 - Siegerin: Broderie
Hannover: Großer Preis von Rossmann 2019 - Siegerin: Broderie
02. Mai 2019
Hannover_Großer Preis von Hannover 96 2019 (L) - Siegerin:Amorella
Hannover_Großer Preis von Hannover 96 2019 (L) - Siegerin:Amorella
02. Mai 2019
 
 
 
 
Köln: Preis des Medienhauses DuMont Rheinland 2019 (L) - Sieger: Colomano
Köln: Preis des Medienhauses DuMont Rheinland 2019 (L) - Sieger: Colomano
20. Mai 2019
Köln: 34. Mehl Mülhens Rennen 2019 (Gr.II) - Sieger: FoxChampion
Köln: 34. Mehl Mülhens Rennen 2019 (Gr.II) - Sieger: FoxChampion
20. Mai 2019
Berlin: 48.  Comer Group International Oleander-Rennen (Gr.II) 2019 - Sieger: Raa Atoll
Berlin: 48. Comer Group International Oleander-Rennen (Gr.II) 2019 - Sieger: Raa Atoll
13. Mai 2019
Berlin: Hoppegartener Sprint Cup (L) 2019 - Sieger: Mc Queen
Berlin: Hoppegartener Sprint Cup (L) 2019 - Sieger: Mc Queen
13. Mai 2019
Mannheim: 116 Grosses Heinrich Vetter Badenia Jagdrennen (L) - Sieger: Box Office
Mannheim: 116 Grosses Heinrich Vetter Badenia Jagdrennen (L) - Sieger: Box Office
08. Mai 2019
Köln: Carl Jaspers Preis (Gruppe II) - Sieger: French King
Köln: Carl Jaspers Preis (Gruppe II) - Sieger: French King
06. Mai 2019
Sky Sport News HD Beitrag:  GERMAN RACING Champions League – Carl Jaspers-Preis (Gruppe II)
Sky Sport News HD Beitrag: GERMAN RACING Champions League – Carl Jaspers-Preis (Gruppe II)
06. Mai 2019
Carl-Jaspers Preis (Gr II) am 5.05.2019 in Köln
Carl-Jaspers Preis (Gr II) am 5.05.2019 in Köln
02. Mai 2019
Hannover: Großer Preis von Rossmann 2019 - Siegerin: Broderie
Hannover: Großer Preis von Rossmann 2019 - Siegerin: Broderie
02. Mai 2019
Hannover_Großer Preis von Hannover 96 2019 (L) - Siegerin:Amorella
Hannover_Großer Preis von Hannover 96 2019 (L) - Siegerin:Amorella
02. Mai 2019
München: pferdewetten.de - Bavarian Classic 2019 (Gr III) - Sieger: Django Freeman
München: pferdewetten.de - Bavarian Classic 2019 (Gr III) - Sieger: Django Freeman
02. Mai 2019
Krefeld: Preis der SWK Stadtwerke Krefeld - Dr. Busch-Memorial (Gr.III) - Sieger: Winterfuchs
Krefeld: Preis der SWK Stadtwerke Krefeld - Dr. Busch-Memorial (Gr.III) - Sieger: Winterfuchs
29. April 2019
 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm