Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Schöne Kathi gibt jetzt wieder Vollgas

Allgemein 15. Mai 2010

Nach fünf Monaten endlich das Comeback im Rennsattel:

Deutschlands schönste, aber auch erfolgreichste Berufsrennreiterin (155 Siege) ist wieder da: Kathi Werning hat ihre fast fünfmonatige Verletzungs- und Reha-Pause endlich hinter sich. Am Mittwoch (12. Mai) schwang sie sich erstmals wieder in den Rennsattel. Ein Ritt – ein letzter Platz, das war noch ein sparsamer Anfang, einen Tag später in Magdeburg war ein vierter Platz bei zahlreichen Ritten ebenfalls noch eine bescheidene Ausbeute, doch war die Dortmunderin auch ausnahmslos auf großen Außenseitern unterwegs. „Das war noch die Ruhe vor dem Sturm“, kündigt ihr Manager an. „Kathi ist wieder topfit und wird sich mit ihrem bekannten Ehrgeiz ganz schnell wieder nach vorne arbeiten.“ An diesem Wochenende soll es damit in Dresden und Bremen mit Ritten auf chancenreichen Pferden schon losgehen.

Bei einem gefährlichen Sturz im Dezember hatte Kathi sich ein schweres Schädel-Hirn-Trauma zugezogen, zeitweise im Koma gelegen. Ein Albtraum! Heute erinnert nur noch eine winzige Narbe am Kopf an den Unfall. „In meiner Zeit in der Reha-Klinik habe ich an den Schicksalen meiner Mit-Patienten gesehen, wie viel Glück im Unglück ich gehabt habe. Ich bin überglücklich, meinen Beruf jetzt fortsetzen zu können. Rennreiten ist nun einmal das Höchste für mich“.

Champions League

Weitere News

  • Qatar Prix de l‘ Arc de Triomphe wieder das das beste Rennen des Jahres

    Cracksman und Winx teilen sich den Titel Longines World’s Best Racehorse 2018

    London/England 23.01.2019

    Die Galopp-Superstars Cracksman und Winx teilen sich den Titel Longines World’s Best Racehorse (weltbestes Pferd) 2018. Bei der großen und von Liz Price moderierten Zeremonie am Donnerstagnachmittag im Landmark Hotel in London wurden die beiden vierbeinigen Cracks, die jeweils ein Rating von 130 erreichten, ausgezeichnet.

  • Die drei Kandidaten für die Vorauswahl stehen fest.

    Wer wird 61. Galopper des Jahres?

    Köln 23.01.2019

    Iquitos, Well Timed und Weltstar sind die drei Finalisten der beliebten Publikumswahl für den Galopper des Jahres 2018. Das ist das Ergebnis der spannenden Vorauswahl, die renommierte Fachjournalisten und Galoppsportfotografen durchführten. Zu der ältesten Publikumswahl im Sport ruft German Racing zum 61. Mal auf und wird dabei unterstützt vom Medienpartner Sport-Welt.

  • Preis der Perlenkette verspricht Hochspannung

    Der große Traditionswettbewerb für Amazonen in Neuss

    Neuss 23.01.2019

    Es ist ein absoluter Traditionswettbewerb für die Amazonen: Die Albers & Sieberts Buchmacher GmbH - Perlenkette 2019 lockt die Amazonen auf die Sandbahn nach Neuss. Am Samstag steht der erste von drei Wertungsläufen an. Am 10. Februar ist der zweite Durchgang, ehe das Finale am 24. Februar über die Bühne gehen wird. Die Gesamtsiegerin erhält eine wertvolle Perlenkette.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm