Login
Trainerservice
Schliessen
Login

BBAG Bonus für Iffezheimer Sieger

Baden-Baden 18. Mai 2010

Die Baden-Badener Auktionsgesellschaft (BBAG) schüttet in diesem Jahr auf der Galopprennbahn in Iffezheim Extra-Prämien in Rennen für zwei- und dreijährige sieglose Pferde aus: Jeder Maidensieger 2010 in dieser Altersklasse, der auf einer der BBAG-Auktionen durch den Ring gegangen ist, bekommt von der BBAG einen Zusatzbonus von 3.000 €.

Die am 4. Juni stattfindende Frühjahrs-Auktion hat in den vergangenen Tagen einige bemerkenswerte Updates bekommen:

  • Kat.-Nr. 48: Prime Defender, Bruder der angebotenen Tiger Hill-Stute aus dem Kontingent der
  • Kat.-Nr. 90: Ravenel, rechte Schwester der vom Gestüt Ohlerweiherhof angebotenen zweijährigen Stute Resaca, war in Mailand am 9. Mai erneut auf Listenebene erfolgreich, gewann ein 1600-m-Rennen und steigerte ihre Gewinnsumme auf 145.120 €.

  • Kat.-Nr. 109: Cayman, drei Jahre alter Wallach aus dem Stall von Co-Championtrainer Christian von der Recke, setzte sich vorletzten Sonntag beim Jahresdebut in München-Riem sicher durch. Dabei blieb er vor der Kat.-Nr. 21 Prem Ramya, rechte Schwester des klassischen Siegers Precious Boy, die ihr Jahresdebit damit klar steigerte.


Der Nachtragskatalog zur BBAG-Frühjahrsauktion enthält bisher drei zusätzliche Lots, zwei Jahre alte Stuten der Spitzenhengste Encosta de Lago (Bansha House Stables), Lomitas (Gestüt Brümmerhof) und Noverre (Gestüt Ammerland). Anmeldungen werden noch bis zum 27. Mai entgegengenommen.

Weitere Informationen zur Auktion in Iffezheim/Baden-Baden finden Sie unter www.bbag-sales.de

Champions League

Weitere News

  • Bestens bestückte Sandbahnrennen am Dienstag in Neuss

    Katar-Derby-Test für Northsea Star

    Neuss 17.11.2017

    Die Sandbahnrennen gehen am Dienstag in Neuss in die nächste Runde, wenn ein PMU-Renntag mit insgesamt acht Rennen ab 17 Uhr ansteht. Alle Prüfungen, die sehr gut zusammengekommen sind, werden auch live nach Frankreich übertragen. Selbstverständlich sind wieder etliche Spezialisten der Szene mit von der Partie.

  • Presseerklärung

    Köln 17.11.2017

    Mit großem Erstaunen und Verärgerung musste der DVR e.V. aus der Presse entnehmen, dass der Mülheimer Rennverein Raffelberg e.V. gestern den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Mülheimer Rennvereins Raffelberg e.V. gestellt haben soll. Das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V. wird erneut vor vollendete Tatsachen gestellt.

  • Anzahl der Bedeckungen insgesamt in Deutschland leicht gestiegen

    Soldier Hollow der meistbeschäftigte Deckhengst 2017

    17.11.2017

    Soldier Hollow, hocherfolgreicher Beschäler im Gestüt Auenquelle, ist der Deckhengst 2017 in Deutschland mit den meisten Bedeckungen. 111 Stuten suchten den Vater des Großen Preis von Berlin-, Gerling-Preis, Hansa-Preis- und Prix Foy-Siegers Dschingis Secret auf.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm