Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Henkel-Preis der Diana am Sonntag

Große Spendenaktion für soziale Projekte

Düsseldorf 1. August 2010

Henkel nutzt den Renntag am kommenden Sonntag für eine große Spendenaktion. Jeder Besucher kann mit seinem Kreuzchen auf einer Karte für ein soziales Projekt stimmen. Pro abgegebene Karte spendet Henkel einen Euro an das jeweilige Vorhaben. Für die Teilnehmer entstehen keine Kosten.

„Wir hoffen, dass alle Galoppsportfans mitmachen“, sagt Henkel-Mitarbeiterin Sandra Lorch, die für die Aktion verantwortlich ist. „Jeder Besucher beim Henkel-Preis der Diana kann mit seiner Stimme etwas Gutes tun.“ Es stehen drei Initiativen zur Auswahl: „Akki - Aktion und Kultur mit Kindern“ und die „NAJU Naturschutzjugend“ in Düsseldorf sowie der „Förderverein Dorotheenheim“ aus Hilden, der therapeutisches Reiten in der Behinderten- und Jugendarbeit anbietet.Henkel setzt sich seit seiner Gründung für soziale und wohltätige Projekte ein. Unter dem Dach von „Henkel Smile“ hat das Düsseldorfer Unternehmen allein im letzten Jahr weltweit über 7,6 Millionen Euro gespendet.Am Sonntag treten die besten Jockeys und wertvollsten Pferde bei einem der bedeutendsten Stutenrennen Europas gegeneinander an. Mehr denn je lohnt der Besuch des Renntags um den Henkel-Preis der Diana besonders für Familien. Die Galopprennbahn in Grafenberg verwandelt sich ab 13:30 Uhr in ein Erlebnisparadies mit vielen Attraktionen und einem Picknick-Bereich im Grünen. Besuchern wird die Anreise mit Bus und Bahn empfohlen.

Champions League

Weitere News

  • Begehrtester deutscher Ehrenpreis geht dank Royal Intervention nach England

    Goldene Peitsche für Musical-König Andrew Lloyd Webber

    Baden-Baden 25.08.2019

    Musical-König Andrew Lloyd Webber holte sich den begehrtesten Ehrenpreis hierzulande im bedeutendsten deutschen Sprintrennen: In der 149. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.200 m) dominierte am Sonntag vor 11.000 Zuschauern in Iffezheim die von Ed Walker in England trainierte dreijährige Stute Royal Intervention für ihren prominenten Mitbesitzer (gemeinsam mit Will Farish) in grandioser Manier gegen die besten Kurzstrecken-Pferde hierzulande.

  • Mo My Dream feiert in Dresden den dritten Sieg in Folge

    Der nächste Traum geht in Erfüllung

    Dresden 25.08.2019

    Zahlreiche tschechische Gäste gaben dem PMU-Renntag am Sonntag in Dresden die richtige Würze, und in einem der beiden Hauptereignisse gab es einen vielbeachteten Erfolg: Mo My Dream, eine vierjährige Martillo-Tochter aus dem Stall von Filip Neuberg brachte dabei in einem 2.200 Meter-Ausgleich III ein ganz besonderes Kunststück fertig.

  • Alounak schnappt gegen Be My Sheriff noch zu

    Zielfoto-Entscheidung im ersten Baden-Highlight

    Baden-Baden 24.08.2019

    Große Überraschung im ersten Höhepunkt der Großen Woche 2019 am Samstag auf der Galopprennbahn in Baden-Baden-Iffezheim: Vor 9.500 Zuschauern triumphierte mit dem 14,3:1-Außenseiter Alounak ein stets hocheingeschätztes Pferd im 64. Preis der Sparkassen Finanzgruppe (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 m), das allerdings nur wenige Wetter diesmal auf der Rechnung hatten.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm