Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Heimkehr nach Ittlingen

Deauville: Lando kommt zurück

Köln 17. August 2010

Das ist ein ganz großes Comeback. Und zwar im wahrsten Sinnes des Wortes: Superstar Lando kommt zurück nach Deutschland.

Nach mehreren Jahren als Deckhengst in Frankreich wird der Derby-Sieger von 1993 im nächsten Jahr seine Dienste wieder im heimatlichen Gestüt Ittlingen verrichten. Dieses teilte Besitzer Manfred Ostermann am Abend dem Presse-Dienst von GERMAN RACING mit.

Ostermann: "Wir möchten für die Zukunft der einheimischen Vollblutzucht ein positives Zeichen setzen. Die deutschen Züchter sollen die Möglichkeit bekommen, mit ihren Stuten Lando ohne großen Reisestress und hohe Reisekosten zu besuchen."

Lando ist bereits Vater von sechs Gruppe-1-Siegern, unter anderem vom Paolini, Prince Flori und Gonbarda. Erst am Sonntag feierte Lando als Deckhengst durch seinen dreijährigen Sohn Scalo einen weiteren internationalen Erfolg. Dieser siegte im französischen Deauville überraschend leicht im "Prix Guillaume d'Ornano" (2000 m, 130.000,- Euro) auf Gruppe-2-Ebenen. Landos Decktaxe für 2011 soll nach der Badene-Badener Jährlings-Auktion Anfang September bekannt gegeben werden.

Champions League

Weitere News

  • Die drei Kandidaten für die Vorauswahl stehen fest.

    Wer wird 61. Galopper des Jahres?

    Köln 22.01.2019

    Iquitos, Well Timed und Weltstar sind die drei Finalisten der beliebten Publikumswahl für den Galopper des Jahres 2018. Das ist das Ergebnis der spannenden Vorauswahl, die renommierte Fachjournalisten und Galoppsportfotografen durchführten. Zu der ältesten Publikumswahl im Sport ruft German Racing zum 61. Mal auf und wird dabei unterstützt vom Medienpartner Sport-Welt.

  • Jan Pommer im Interview

    „Gemeinsam können wir das große Potential des Galopprennsports noch besser ausschöpfen“

    Köln 22.01.2019

    Der neue Geschäftsführer PR und Marketing beim Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V. ist seit einigen Wochen im Amt. Wir haben ihm einige Fragen gestellt.

  • Sauren-Crack am Donnerstag im Al Fahidi Fort

    Zweiter Dubai-Auftritt für Degas

    Dubai 22.01.2019

    Zweiter Wüsten-Auftritt für Eckhard Saurens Degas am Donnerstag beim World Cup Carnival in Dubai: Der von Champion Markus Klug trainierte Gruppesieger bestreitet nach seinem zehnten Platz in den Singspiel Stakes am 3. Januar nun sein nächstes Rennen am Persischen Golf.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm