Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Die Große Woche beginnt

Galopprennsport vom Feinsten

Baden-Baden 25. August 2010

Mit viel Vorfreude, teilweise auch Skepsis wurden die Entwicklungen in Baden-Baden verfolgt und betrachtet. Am kommenden

Samstag öffnet die Traditionsrennbahn in Iffezheim erneut ihre Pforten, nachdem das traditionelle Frühjahrsmeeting dem Rotstift und dem Insolvenzverwalter zum Opfer gefallen war. Nun blickt man gespannt und vorsichtig optimistisch in die Zukunft.


Von 28. August bis 5. September wird in Iffezheim Galopprennsport vom Feinsten geboten. Sechs Grupperennen, drei Listenrennen und der Preis der BBAG Jährlingsauktion sind die Highlights der Meetingskarte. Neben dem Laufen von Overdose in der bestwetten.de Goldenen Peitsche am kommenden Sonntag, wirft der am Abschlusstag vorgesehene Große Mercedes-Benz Preis von Baden – Europagruppe I seine Schatten voraus. Bislang findet man im dortigen Aufgebot unter anderem noch Pferde wie Buzzword (aktueller deutscher Derbysieger), Wiener Walzer (deutscher Derbysieger 2009), Night Magic (Siegerin im deutschen Stutenderby 2009 und Galopper des Jahres 2009). Insgesamt 14 Pferde aus England stehen aktuell noch in der Startaufstellung – sechs deutsche Pferde stehen dem entgegen.


Aber man darf sich auch auf ausgezeichnet besetzte und überdurchschnittlich dotierte Handicaps freuen und über erfolgte bauliche Maßnahmen an Tribüne, Sektständen, Sitzgelegenheiten und Videoleinwänden. Auch über das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher hat man sich Gedanken gemacht und durch die Partnerschaft mit Infront Hospitality ein Gesicht verliehen. Infront Hospitality kann umfassende Erfahrung in der kulinarischen Versorgung von sportlichen Großveranstaltungen anbieten, die nun auch den Gaumen des Rennsportpublikums zugute kommen soll.


In den Beirat der Baden Racing GmbH wurden unter anderem zwei erfolgreiche Sportmanager berufen. Mit Klaus Allofs (Geschäftsführer von Werder Bremen) und Christian Seifert (Vorsitzender der DFL Deutsche Fußball Liga) erhält das neu gegründete Joint Venture Baden Racing GmbH zwei Ideen- und Kontaktgeber in die Bereiche Wirtschaft, Politik, Sport und Medien, die ihr Handwerk verstehen und dem Rennplatz Iffezheim zu neuem Glanz und wirtschaftlicher Stabilität verhelfen sollen. Die Grundsteine sind gelegt.

Champions League

Weitere News

  • Noch 11 Kandidaten für das Finale der Champions League in München

    Iquitos auf dem Weg zum Gesamtsieg?

    München 22.10.2018

    Am 1. November steigt das Finale der German Racing Champions League 2018 in München: Im Bayerische Hausbau – Großer Preis von Bayern (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) spricht vieles für einen neuerlichen Gesamtsieg von Stall Mulligans Iquitos (E. Hardouin), der schon 2016 diese Top-Rennen in sechs deutschen Städten umfassende Rennserie für sich entschied.

  • Norwegen, England, Irland, Frankreich und Deutschland im Grupperennen?

    Internationales Feld im Hannover-Highlight?

    Hannover 22.10.2018

    Der letzte Renntag der Saison, der Tag der Gestüte, am Sonntag in Hannover verspricht eine Veranstaltung der besonderen Güteklasse zu werden. Dank des aus Köln übernommenen Listenrennens (German Racing berichtete) gibt es nun vier Black Type-Prüfungen. Höhepunkt ist der Große Preis der Mehl-Mülhens-Stiftung (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.200 m) für Stuten.

  • Positives Fazit des Sales & Racing Festivals

    Goldenes Finale“ der Galoppsaison 2018 in Baden-Baden

    Baden-Baden 22.10.2018

    Zufriedene Mienen beim Galopp-Rennveranstalter Baden Racing: „Die Zahlen sind überall im Plus, es war ein goldenes Finale bei entsprechenden äußeren Bedingungen“, freut sich Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister über das Ergebnis des SALES & RACING FESTIVALS auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim. „Mit insgesamt 10.000 Gästen an den zwei Renntagen hatten wir tollen Besuch und die sorgten auch für einen sehr guten Wettumsatz, vor allem auf der Bahn. Hier betrug das Plus stolze 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr.“

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm