Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Video der Gewinnerziehung

Galopper des Jahres-Gewinnspiels

Köln 28. März 2011

Drei hochkarätige Vollblüter gingen ins Rennen für die Wahl zum „Galopper des Jahres“. Bei der ältesten Publikumswahl des Sports wurden alle Rennsportfreunde aufgerufen, den Publikums-Champion des Jahres 2010 zu küren. Zu gewinnen gab es unter anderem eine Reise zu den Hong Kong International Races.

Unter allen Teilnehmern wurden folgende Hauptpreise verlost:

  • 1. Preis: Eine Reise für zwei Personen zu den Hongkong International Races.
  • 2. und 3. Preis: Traum-Wochenendreisen für zwei Personen zu einem Galoppereignis in Deutschland (An- und Abreise, Hotel, VIP-Eintrittskarten, individuelles Rahmenprogramm). Ort und Renntag bestimmen die Gewinner.
  • 4. bis 8. Preis: Je zwei Eintrittskarten für die Derby-Lounge an einem Tag während der Derby-Woche in Hamburg.
  • Weitere Preise: 6 Wettgutscheine im Wert von 100 Euro, bei German Tote, dem Wettanbieter der deutschen Rennbahnen, 10 Jahresdauerkarten für alle Galopprennbahnen in Deutschland, 10 limitierte Kunstdrucke des Pferdemalers Klaus Philipp sowie mehr als 60 Bücher, Videos, Wettgutscheine und Eintrittskarten aus der Welt des Galopprennsports.


GERMAN RACING gratuliert den Gewinnern, die in den nächsten Tagen natürlich auch persönlich informiert werden:

1. Preis: Lutz Helmut aus Groß-Bieberau2. Preis: Siegmund Proschinsky aus Braunschweig3. Preis: Gerhard Stroeve aus Blender
Ein Video-Mitschnitt der Gewinnerziehung mit Riko Luiking finden Sie hier.

Champions League

Weitere News

  • Preis der Sparkassen Finanzgruppe am Samstag in Baden-Baden

    Erstes Grupperennen mit den Siegern von 2016 und 2017

    Baden-Baden 21.08.2018

    Der 63. Preis der Sparkassen Finanzgruppe (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 m) ist am Samstag der erste Höhepunkt bei der Großen Woche in Baden-Baden-Iffezheim (25.8.-2.9.). In dieser Top-Konkurrenz bahnt sich nach der Vorstarterangabe ein Feld von acht Kandidaten an.

  • Besitzertrainer-Cup 2018: 4. Wertungsrenntag in Düsseldorf

    Matthias Schwinn bleibt weiter an der Spitze

    Düsseldorf 20.08.2018

    Keine Veränderungen auf den vorderen Plätzen gab es beim 4. Wertungsrenntag des Besitzertrainer-Cups 2018 am Sonntag, 19. August, in Düsseldorf. Zwar gelang Caroline Fuchs ein Sieg durch El Torito, der zehn Punkte einbrachte, doch damit schaffte sie nur den Sprung auf Rang acht der Zwischenwertung.

  • Auktionsrennen-Sieger wechselt nach Down Under

    Schabau nach Australien verkauft

    Köln 20.08.2018

    Der von Markus Klug für den Kölner Holger Renz trainierte Schabau wurde nach Australien verkauft. Der im Hamburger Auktionsrennen souverän siegreiche Dreijähirge wird Down Under eine neue Heimat finden.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm