Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Danedream präsentiert sich dem Publikum

Großes Saisonfinale in Köln

Köln 10. Oktober 2011

Die Lomitas Tochter Danedream, die am ersten Oktoberwochenende in Paris Longchamp das größte internationale Galopprennen, den Prix de l'Arc de Triomphe, gewonnen hat, legte nicht nur für ihre Besitzer, ihren Trainer und Reiter mächtig Ehre ein, sondern auch für die Weidenpescher Trainingszentrale.



Danedream präsentiert sich dem Kölner Publikum

Einen größeren Erfolg hat bislang kein in Köln trainiertes Pferd erreichen können. Das „Wunder von Köln“, wie die zierliche Stute nun auch gerne genannt wird, wird sich am Finaltag der Kölner Rennsaison dem Kölner Galoppsportpublikum präsentieren. Ganz entspannt, ohne hinterher ein Grupppe-I-Rennen zu laufen. Man möchte ihr Danke sagen für all die Glücksgefühle und die Aufmerksamkeit, die dank ihrer Leistung dem ganzen Sport zuteil werden.

Wer es sich möglich machen kann, sollte diesen Kölner Renntag nicht verpassen.

Startaufstellung für den Winterfavoriten noch nicht fest

Acht Pferde stehen derzeit noch im Aufgebot für den Preis des Winterfavoriten, Gruppe-III über1600 Meter. Unter anderem der ungeschlagene Amaron aus dem Löwe Stall.

Wir werden Sie natürlich an gleicher Stelle über das endgültige Startaufgebot informieren.

Champions League

Weitere News

  • Nyaleti in den WEMPE 98. German 1.000 Guineas in Düsseldorf souverän

    Dritter englischer Triumph in Folge

    Düsseldorf 27.05.2018

    Dritter englischer Triumph hintereinander im ersten Stuten-Klassiker der Galopp-Saison 2018 am Sonntag auf der Galopprennbahn in Düsseldorf: Die von Mark Johnston trainierte dreijährige Stute Nyaleti gewann unter Jockey Joe Fanning für die Besitzergemeinschaft 3 Batterhams/Reay die WEMPE 98. German 1.000 Guineas (Gruppe II, 125.000 Euro, 1.600 m) in imponierendem Stil.

  • Nächster Super-Treffer im Champions & Chater Cup

    Pakistan erneut der Hong Kong-Star

    Hong Kong 27.05.2018

    Nächster großer Zuchterfolg für das Gestüt Wittekindshof mit Pakistan Star am Sonntag auf der Rennbahn Sha Tin/Hong Kong: Nach seinem Erfolg im Audemars Piguet QE II Cup triumphierte der von Tony Cruz trainierte Shamardal-Sohn auch im Champions & Chater Cup.

  • Champion-Titel im Visier

    Starke punktet weiter in Dortmund

    Dortmund 26.05.2018

    Der mehrfache Championjockey Andrasch Starke hat auch beim frühen Renntag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel einen weiteren Schritt getan, sich den Titel als Bester seiner Zunft zu sichern. Mit dem vierjährigen Wallach Anno Mio gewann Starke den Wambeler Ausgleich über 1.400m. Das Handicap der Klasse III war der sportliche Höhepunkt der kurzweiligen, sechs Rennen umfassenden Veranstaltung, die der Dortmunder Rennverein mit dem Asia Food Festival auf der Rennbahn verband.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm