Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Danedream ist Totofavoritin

Big in Japan zu kleinen Odds

Köln 23. November 2011

Bald kann man die Stunden zählen, bis es soweit ist und die Kölner Stute Danedream das deutsche Turfgeschichtsbuch um ein Kapitel erweitern könnte.



1995 gelang es dem Ausnahmegalopper Lando den Japan-Cup zu gewinnen. Über 150.000 Zuschauer jubelten ihm damals zu und würden auch Danedream zujubeln. Sie wird sowohl im Land der aufgehenden Sonne, als auch bei europäischen Buchmachern als Favoritin gehandelt.Bei Radio Köln berichtete Peter Schiergen noch vor seinem Abflug nach Tokio über „seine“ Top-Stute und seine Ambitionen im anstehenden Top-Event. Zum nach hören unter Radio Köln. Über den Rennsportkanal BD1, der unter anderem über www.germantote.de oder bei www.racebets.com zu sehen ist, kann das Rennen ebenso vom heimischen Bildschirm aus verfolgt werden.

Champions League

Weitere News

  • Duell der beiden Top-Trainer im Henkel-Stutenpreis

    Wöhler gegen Klug in Düsseldorf!

    Düsseldorf 26.04.2019

    Am 26. Mai wird mit den 1.000 Guineas der erste Klassiker für dreijährige Stuten in Düsseldorf ausgetragen. Auch an diesem Samstag wirft dieses große Highlight seine Schatten voraus, denn mit dem Henkel-Stutenpreis (Listenrennen, 25.000 Euro, 1.600 m, 7. Rennen um 17:15 Uhr) steht eines der bedeutendsten Vorbereitungsrennen vor Ort im Blickpunkt.

  • Winterfavorit Noble Moon auf dem Weg zum IDEE 150. Deutschen Derby

    Von Krefeld Richtung Hamburg

    Hamburg 26.04.2019

    Noble Moon, der im Besitz des Kölner Fondsmanagers und Renn-Vereins-Präsidenten Eckhard Sauren stehende dreijährige Klassehengst, steht unmittelbar vor dem Start seiner 2019er-Kampagne, die ihn zum IDEE 150. Deutschen Derby am 7. Juli auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn führen soll. Am Sonntag, 28. April, absolviert der Sohn von Sea The Moon (imponierendster Derby-Gewinner der jüngeren Vergangenheit im Jahr 2014) seinen ersten Auftritt in der neuen Rennsaison – im Dr. Busch-Memorial in Krefeld.

  • Wiedereröffnung an neuem Standort

    Jockeyschule jetzt im Direktorium in Köln

    Köln 25.04.2019

    Wiedereröffnung an neuem Standort: Die Jockeyschule in Köln befindet sich seit Ostermontag in der früheren Druckerei im Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm