Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Derbyjahrgang zeigt überlegene Sieger

Grasbahnsaison in Krefeld eröffnet

Krefeld 18. März 2012

Nach den Ponys kam erstmalig der Derbyjahrgang 2012 an den Start. Hier sah das Krefelder Publikum gleich einen überlegenen Sieger aus dem Hause Schiergen.

Girolamo (P. Schiergen, A. Starke) heisst der erste Sieger, der noch jungen Grasbahnsaison 2012 und des ebenfalls noch jungen Derbyjahrgangs 2012. Der in Besitz des Gestüt Ebbesloh stehende Dai Jin Sohn, der zum ersten Mal auf einer Rennbahn im Einsatz war, präsentierte sich zunächst noch etwas grün, aber dann unbezwingbar. Schon im Zielbogen rückte er bestechend in die vordere Linie um in der Mitte der Geraden den von Anfang an führenden King Arthur (M. Hofer; T. Hellier) zu stellen und förmlich zu überlaufen. Elf Längen Vorsprung lautete am Ende der Richterspruch für diesen Handgalopp.

Start Ziel ließ im zweiten Rennen für den Derbyjahrgang Al Malek (M. Hofer; T. Hellier) zu keinem Zeitpunkt etwas anbrennen. Über die ebenfalls 1700 Meter ließ der Anabaa Sohn den Gegnern nicht den Hauch einer Chance.13-Längen, allerdings mit austrudeln, lautete am Ende der Spruch des Zielrichters.

Erfolgreichste Aktive waren Terence Hellier und Mario Hofer. Auf der Heimatbahn konnten die beiden gleich zweimal punkten. Neben dem Sieg mit Al Malek gelang den beiden noch ein voller Erfolg mit Russian Affair.

Maxim Pecheur konnte seine tolle Sandbahnform mit nach Krefeld nehmen. Er verwandelte in der abschließenden Prüfung, dem Preis des Weingut Kiefer Ausgleich IV über 1700 Meter, seinen Elfmeter mit Elgin (R. Schaaf). Das bedeutet Treffer Nummer 12 für den Nachwuchsmann.

Champions League

Weitere News

  • Qatar Prix de l‘ Arc de Triomphe wieder das das beste Rennen des Jahres

    Cracksman und Winx teilen sich den Titel Longines World’s Best Racehorse 2018

    London/England 23.01.2019

    Die Galopp-Superstars Cracksman und Winx teilen sich den Titel Longines World’s Best Racehorse (weltbestes Pferd) 2018. Bei der großen und von Liz Price moderierten Zeremonie am Donnerstagnachmittag im Landmark Hotel in London wurden die beiden vierbeinigen Cracks, die jeweils ein Rating von 130 erreichten, ausgezeichnet.

  • Die drei Kandidaten für die Vorauswahl stehen fest.

    Wer wird 61. Galopper des Jahres?

    Köln 23.01.2019

    Iquitos, Well Timed und Weltstar sind die drei Finalisten der beliebten Publikumswahl für den Galopper des Jahres 2018. Das ist das Ergebnis der spannenden Vorauswahl, die renommierte Fachjournalisten und Galoppsportfotografen durchführten. Zu der ältesten Publikumswahl im Sport ruft German Racing zum 61. Mal auf und wird dabei unterstützt vom Medienpartner Sport-Welt.

  • Preis der Perlenkette verspricht Hochspannung

    Der große Traditionswettbewerb für Amazonen in Neuss

    Neuss 23.01.2019

    Es ist ein absoluter Traditionswettbewerb für die Amazonen: Die Albers & Sieberts Buchmacher GmbH - Perlenkette 2019 lockt die Amazonen auf die Sandbahn nach Neuss. Am Samstag steht der erste von drei Wertungsläufen an. Am 10. Februar ist der zweite Durchgang, ehe das Finale am 24. Februar über die Bühne gehen wird. Die Gesamtsiegerin erhält eine wertvolle Perlenkette.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm