Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Letztjähriger italienischer Derbysieger gewinnt

Waldpark Vierter in Rom

Köln 13. Mai 2012

Auf Gruppe-I-Parkett ging es auch für drei hiesige Galopper im Hippodrom in Rom. Estejo, Theo Danon und Waldpark hatten sich auf die italienische Reise gemacht.

Der mit 209.000 Euro dotierte Premio Presidente Repubblica über 2000 Meter war das Ziel von Waldpark (A. Wöhler; E. Pedroza), Theo Danon (P. Schiergen; F. Minarik) und Estejo (R. Rohne; M. Demuro). Um die Podestplätze konnten sie nicht mitmischen. Crackerjack King (S. Botti; F. Branca), der Favorit und letztjährige italienische Derbysieger hatte alles fest im Griff und gewann leicht gegen Afsare (L. M. Cumani; K. Fallon) und die einzige Stute im Feld Quiza Quiza Quiza (L. Riccardi; C. Demuro).

Waldpark kam als bester des deutschen Trios auf Rang vier, Theo Danon wurde Fünfter. Estejo konnte nicht an seine letztjährige Form anknüpfen kam als achtes Pferd und damit als Schlusslicht durchs Ziel.

Champions League

Weitere News

  • Das sind die Champions des Jahres 2018

    Die meisten Titelträger stehen bereits fest

    Köln 15.11.2018

    Sieben Renntage stehen in der Saison 2018 noch an, dann ist das Rennjahr Geschichte. Bis zum letzten Tag wird noch um die letzten noch offenen Championate gekämpft. Zahlreiche Titelträger stehen bereits fest.

  • Nachträglicher Auktionsrekord bei 650.000 Euro

    Ancient Spirit nach Australien verkauft

    Bergheim 14.11.2018

    Der diesjährige klassische Sieger Ancient Spirit wurde nach Informationen von GaloppOnline.de nach Australien verkauft. Der Gewinner des Mehl-Mülhens-Rennens in Köln wurde nachträglich zu den Bedingungen der Arqana Arc Sale an BBAG Ireland/Yulong Investments veräußert.

  • Förderung für 2019 festgelegt

    Besitzertrainer unterstützen den Sport

    Köln 13.11.2018

    Mit 7.000 Euro unterstützt der Verein Deutscher Besitzertrainer in der nächsten Saison den deutschen Turf. Davon sind 5.000 Euro direkte Zuschüsse für Rennen auf verschiedenen Rennbahnen, in erster Linie zur Förderung des Basissports und des Reiter-Nachwuchses.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm