Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Hannover mit zehn Prüfungen

Pfingsmontag in den Startlöchern

Hannover 28. Mai 2012

Die neue Bult ist bekannt für zahlreiche Zuschauer, ein gelungenes Rahmenprogramm und tollen Pferdesport. Auch in Hannover rückt man am Pfingstsonntag in die Boxen ein.

Zehn Rennen stehen auf dem Programm, zusätzlich lockt ein Haflinger-Rennen - die Haflinger-Trophy - mit viel Prominenz im Sattel.

Am Pfingstsonntag waren noch in Hoppegarten alle Blicke auf die Ladies gerichtet, am Pfingstmontagstag wird dies auch auf der Neuen Bult in Hannover der Fall sein. Hier rücken im Preis der Hannoverschen Volksbank sieben Stuten in die Boxen ein und werden sich auf Listenebene messen. 20.000 Euro sind an Preisgeldern ausgelobt. Über die Meile laufen die Ladies. Mit einem Sieg in der Tasche reist aus der Bundeshauptstadt die Stute Baisse an. Sie gehört dem Hoppegartener Rennbahneigner Gerhard Schöningh. Zwei der auch heute antretenden Konkurrentinnen aus dem Hause Schiergen ließ sie damals hinter sich. Jardina (P. Schiergen; D. Schiergen) und Wolkenburg (P. Schiergen; K. Clijmans) werden sicherlich die Revanche suchen. Dalarna (W. Hickst; A. Pietsch) beendete die letzte Saison mit zwei Siegen in der Listenklasse, das Können besitzt die Dashing Blade Tochter, ob die Kondition schon reicht bleibt abzuwarten.

Gleich zu Beginn des Renntages werden sie die dreijährigen Pferde über 1300 Meter treffen. Charles Darwin (D. Moser; K. Clijmans) hat schon Stallgefährtin Gracia Directa hinter sich gelassen, die aktuell in Hoppegarten ein Listenrennen gewann.

Acht Dreijährige treten über die Derbydistanz von 2400 Metern an. Kolossos (P. Harley; R. Havlin) und North Star (A. Wöhler; J. Bojko) sollten ihre zuletzt gezeigten Formen korrigieren können. Cascavel (P. Schiergen; D. Schiergen) hat ein recht ordentliches Rennen im Bauch, sollte beachtet werden. Ebenso auf den Wettschein gehört Winning King (W. Baltromei; St. Hellyn), der nun auf der richtigen Distanz angekommen sein sollte.

Um 13.40 Uhr geht es los, dann öffnen sich erstmalig am Pfingstmontag in Hannover die Boxen.

Champions League

Weitere News

  • Champions League: 211:10-Außenseiter fliegt in Köln allen davon

    Sensationeller Sieg von Khan im 56. Preis von Europa

    Köln 23.09.2018

    Sensationelles Ergebnis im bedeutendsten Galopprennen der Kölner Rennsaison 2018 am Sonntag: Im 56. Preis von Europa (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) gewann mit dem von Henk Grewe in der Domstadt vorbereiteten 211:10-Außenseiter Khan das Pferd, mit dem man in diesem Highlight der German Racing Champions League am wenigsten gerechnet hatte. Mit dem jungen Franzosen Clement Lecoeuvre triumphierte der auf dem schweren Boden in seinem Element befindliche Santiago-Sohn zur Verblüffung des Publikums.

  • Night Music und Binti Al Nar triumphieren auf Gruppe-Ebene

    Deutscher Erfolgstag in Mailand

    Mailand, Stockholm 23.09.2018

    Nächster großer Erfolg für die Münchener Trainerin Sarah Steinberg und den Stall Salzburg am Sonntag im Premio Federico Tesio (Gruppe II, 154.000 Euro, 2.200 m) in Mailand: Mit der Stute Night Music gewann dieses Team das Top-Event. Man hatte diesen Auftritt einem Start im Preis von Europa in Köln vorgezogen.

  • Heimerfolg durch Kitaneso in Mannheim

    „Schweizer“ Sieg im WM-Rennen der Damen

    Mannheim 23.09.2018

    Die Weltmeisterschaft der Fegentri-Amateure war am Sonntag in Mannheim zu Gast, wobei der ursprüngliche Ritt der in der Wertung klar führenden Damen-Wertung Lilli-Marie Engels, Rock of Cashel, abgemeldet worden war, so dass sie auf Salimera zum Einsatz kam. Lange war sie vorne, doch dann schob sich in diesem 1.900 Meter-Handicap die von Christian von der Reckes aufgebotene Cadmium (23:10) mit der Schweizerin Naomi Heller noch locker vorbei.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm