Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Derbyfeld 2012

Zur Einstimmung

Hamburg 28. Juni 2012

Damit Sie sich schon einmal auf das Top-Event am kommenden Sonntag einstimmen können, finden Sie hier das Starterfeld der Derbyteilnehmer 2012.

SPARDA 143. Deutsches Derby (745.000 Euro, 2400 Meter)

Nr. Form Pferd Jockey Besitzer
1 1 1 1 1 - Novellist Eduardo Pedroza Dr. Christoph Berglar
2 2 1 2 1 1 Black Arrow Frankie Dettori Stall 24
3 3 1 2 3 2 Salon Soldier Filip Minarik Stall Hornoldendorf
4 1 2 1 2 3 Feuerblitz Robert Havlin Rennstall Eivissa
5 7 4 1 1 2 Pastorius Terence Hellier Stall Antanando
6 2 1 2 2 3 Munic Boy Frederik Tylicki Dörner/King’s Broth.
7 4 3 7 1 - Girolamo Andrasch Starke Gestüt Ebbesloh
8 1 1 6 4 3 Baltic Rock Gary Hind Gestüt Ammerland
9 5 3 1 - - Mano Diao Fredrik Johansson WH Sport Internat.
10 6 2 1 1 - Andolini Jozef Bojko Thomas Gehrig
11 4 1 1 2 - Nostro Amico Andre Best Stall Mercurius
12 4 5 1 - - Milord Adrie de Vries Gestüt Schlenderhan
13 3 2 1 2 4 Russian Song Eugen Frank Rennstall Darboven
14 5 6 2 2 0 Anakin Skywalker Daniele Porcu Polami/Razavi
15 3 3 5 1 - Macao Alexander Pietsch Thomas Gehrig


Form: Platzierung bei den letzten fünf Starts, letzte Form links.

Champions League

Weitere News

  • Die drei Kandidaten für die Vorauswahl stehen fest.

    Wer wird 61. Galopper des Jahres?

    Köln 22.01.2019

    Iquitos, Well Timed und Weltstar sind die drei Finalisten der beliebten Publikumswahl für den Galopper des Jahres 2018. Das ist das Ergebnis der spannenden Vorauswahl, die renommierte Fachjournalisten und Galoppsportfotografen durchführten. Zu der ältesten Publikumswahl im Sport ruft German Racing zum 61. Mal auf und wird dabei unterstützt vom Medienpartner Sport-Welt.

  • Jan Pommer im Interview

    „Gemeinsam können wir das große Potential des Galopprennsports noch besser ausschöpfen“

    Köln 22.01.2019

    Der neue Geschäftsführer PR und Marketing beim Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V. ist seit einigen Wochen im Amt. Wir haben ihm einige Fragen gestellt.

  • Sauren-Crack am Donnerstag im Al Fahidi Fort

    Zweiter Dubai-Auftritt für Degas

    Dubai 22.01.2019

    Zweiter Wüsten-Auftritt für Eckhard Saurens Degas am Donnerstag beim World Cup Carnival in Dubai: Der von Champion Markus Klug trainierte Gruppesieger bestreitet nach seinem zehnten Platz in den Singspiel Stakes am 3. Januar nun sein nächstes Rennen am Persischen Golf.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm