Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Vollblüter und Ponys am Start

Leipzig mit voller Karte am Samstag

Köln 11. Juli 2012

Zehn Prüfungen sind im Leipziger Scheibenholz zusammen gekommen. Acht für die vollblütingen Vierbeiner und zwei für die Ponys.

Mit dem Erich Siegel Gedächtnisrennen Ausgleich III über 1600 Meter geht der am beste dotierte Ausgleich III auf die Reise. Hier tritt der zuletzt im Ausgleich II angetretene Dabbitse (Ch. Zschache; J. Förster) unter Steeplerbürde an. Etwas gemildert wird dieses durch die 3 kg Erlaubnis, die Jana Förster mitbringt. Hier könnten Ocean Tiger (H.-H. Jörgensen; E. Frank) oder Alexis (H.-J. Gröschel; M. Seidl) die Gunst der Stunde nutzen. Trainer Gröschel war schon am letzten Samstagsrenntag in Magdeburg mit zwei Siegen bei zwei Startern vertreten, ohne Chancen reist dieser Coach keineswegs an.

Gut besetzte Felder erwarten die Leipziger Galoppsportfans um 14.20 Uhr beziehen die ersten Vollblüter ihre Startboxen.

Champions League

Weitere News

  • Starke und Minarik siegen in Japan

    Für die deutschen Jockeys geht die Sonne auf

    Japan 20.01.2020

    Sie gehören in Deutschland zu den besten Jockeys der Szene. Und bei ihren derzeitigen Japan-Gastspielen machen Sie Top-Werbung für den hiesigen Turf: Andrasch Starke und Filip Minarik. Für beide Sattelkünstler läuft es blendend im Land der aufgehenden Sonne.

  • Nur kein klarer Sieg der Favoriten

    Der große Tag der Formpferde in Dortmund

    Dortmund 19.01.2020

    Das war ein guter Tag für die Formpferde auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel: In fünf der sechs Rennen blieb die Siegquote im niedrigen einstelligen Bereich, auch wenn es keinen Favoriten-Sieg im engeren Sinn gab.

  • German Racing, German Tote und Riedel gehen Kooperation für zukunftsweisende Programmformate ein

    Galopprennsport neu gedacht

    17.01.2020

    2020 wird ein neues Kapitel im deutschen Galopprennsport aufgeschlagen: Mit Riedel Communications haben German Racing und German Tote einen starken Technologiepartner für den Galopprennsport gefunden, der neue, zukunftsweisende Sendeformate mit signifikantem Mehrwert für Zuschauer und Rechteinhaber gestalten wird.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm