Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Turfspektakel im Meer

Wattrennen in Cuxhaven

Köln 14. Juli 2012

Am Sonntag ist es wieder so weit. In Cuxhaven-Duhnen findet die Veranstaltung „Pferderennen auf dem Meeresgrund“ statt. Seit 1902 wird dieses Ereignis im Wattenmeer zelebriert.

Zwischen Ebbe und Flut wird am Sonntag sechs Stunden lang das Rennsportspektakel des Jahres im Duhner Wattenmeer ausgetragen. Galopper, Traber, Ponys und Warmblutpferde sind am Start, zudem lockt ein ansprechendes Rahmenprogramm. Etwa 30.000 Zuschauer werden erwartet, die, wenn es das Wetter zulässt sogar in Bikini und Badehose ihre Wetten platzieren können.

Im Galopprennsport werden zwei Klasse B Rennen veranstaltet, in denen der Weilerswister Trainer Christian von der Recke fünf Starter stellt. Als weitere Public Trainerin bietet auch Elfi Schnakenberg eine Starterin auf.

Trainieren konnten die Teilnehmer übrigens auch im Vorfeld auf dem nicht ganz üblichen Untergrund. Anfang Juli wurde zu zwei Terminen die Bahn freigegeben.

1,2 km ist der angelegte Rundkurs lang, etwa 1200 Helfer sind im Einsatz um alles optimal vorzubereiten.

Wer in der Nähe ist, sollte sich dieses Spektakel keinesfalls entgehen lassen!

Champions League

Weitere News

  • After Work-Renntag am Dienstag in Köln

    Dreijährige Hoffnungen und starke Handicaps

    Köln 20.04.2018

    Es sind die Renntage mit besonderem Wohlfühl-Charakter. Am Dienstag lockt auf der Galopprennbahn in Köln der erste After Work-Termin 2018. Nach der Arbeit ins Grüne: Packender Pferderennsport und gemütliche Biergartenatmosphäre, so lautet das Motto.

  • Wild Max gegen Weltstar im Dr. Busch-Memorial

    Wichtige Etappe für die Top-Dreijährigen in Krefeld

    Krefeld 19.04.2018

    Am Sonntag beim großen Saisonstart in Krefeld steht eine besonders wichtige Vorprüfung für das Deutsche Derby am 8. Juli in Hamburg und das Mehl-Mülhens-Rennen am 21. Mai in Köln bevor - das Rennen um den Preis der SWK Stadtwerke Krefeld - Dr. Busch-Memorial (Gruppe III, 55.000 Euro, 1.700 m, 6. Rennen um 17 Uhr).

  • Top-Besetzung im Preis von Dahlwitz in Berlin-Hoppegarten

    Derby-Zweiter Enjoy Vijay reist in die Hauptstadt

    Berlin-Hoppegarten 19.04.2018

    Die Rennbahn Berlin-Hoppegarten präsentiert am Sonntag, dem zweiten Tag des ersten Meetings 2018, den Frühlings-Renntag mit acht Rennen ab 14 Uhr. Im Mittelpunkt steht ein vielversprechendes Listenrennen. Eine große Tradition besitzt der Preis von Dahlwitz (27.000 Euro, 2.000 m, 6. Rennen um 16:40 Uhr).

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm