Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Ist Humor wieder Trumpf?

Jubeln die Studierenden auch auf der Neuen Bult?

Hannover 2. November 2012

Nach einem gelungenen Einstand, der von einem grandiosen 12-Längen Sieg gekrönt wurde, geht der Stall just4turf mit dem dreijährigen Hengst Humor am Sonntag zum zweiten Mal an den Start. Beim "Renntag der Gestüte" auf der Neuen Bult soll Humor seine jungen Besitzer wieder jubeln lassen.

Nach einem gelungenen Einstand, der von einem grandiosen 12-Längen Sieg gekrönt wurde, geht der Stall just4turf mit dem dreijährigen Hengst Humor am Sonntag zum zweiten Mal an den Start. Beim "Renntag der Gestüte" auf der Neuen Bult soll Humor seine jungen Besitzer wieder jubeln lassen.

Im Sattel ist erneut Andrasch Starke, der dem von Markus Klug trainierten Schimmel auch beim ersten Sieg anvertraut war. Der Rennstall just4turf ist der erste studentische Galopprennstall und ein Projekt der Nachwuchsorganisation des deutschen Turfs "GERMAN RACING Next Generation e.V.". Ziel des Projekts ist es, junge Menschen für den Galopprennsport zu begeistern. Sowohl für den Rennstall als auch für die Nachwuchsorganisation werden noch Mitglieder gesucht, die mit ihren Ideen und ihrer Begeisterung die Zukunft aktiv mitgestalten wollen. Auf der Neuen Bult sind Interessenten eingeladen, mit den Organisatoren an einem Stand ins Gespräch zu kommen. Für wärmende Getränke ist gesorgt.

Wer sich vorab informieren möchte, dem sei der Klick auf folgenden Link empfohlen:
www.german-racing.com/next-generation/

Champions League

Weitere News

  • Darauf freuen sich alle Turffreunde

    Laccario startet in Baden-Baden!

    Baden-Baden 23.08.2019

    Die Große Woche in Baden-Baden, die am morgigen Samstag beginnt, ist um eine große Attraktion reicher: Derby-Sieger Laccario wird im bedeutendsten Rennen des Meetings, dem 147. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m) am 1. September in der German Racing Champions League starten.

  • Schreibt Namos in der Goldenen Peitsche in Baden-Baden seine Erfolgsgeschichte weiter?

    Das Rennen um den begehrtesten Ehrenpreis Deutschlands

    Baden-Baden 22.08.2019

    Der begehrteste Ehrenpreis im deutschen Galopprennsport wird am Sonntag, dem zweiten Tag der Großen Woche, in Baden-Baden ausgefochten: Eine vergoldete Peitsche erhält der Besitzer des siegreichen Pferdes in der 149. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.200 m, 7. Rennen um 17:10 Uhr).

  • Die Dresdner Sonntags-Alternative

    Der Frühstart mit Direkt-Übertragung nach Frankreich

    Dresden 22.08.2019

    Nicht nur in Baden-Baden gibt es am Sonntag spannende Galopprennen. Auch in Dresden stehen neun Prüfungen (inklusive eines Ponyrennens) an, wobei die Rennen 1 bis 5 ab 11:25 Uhr via PMU nach Frankreich übertragen werden.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm