Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Kostenlos erhältlich im Google play-Store

Neu: GERMAN RACING App für Android

Köln 30. November 2012

Nach dem erfolgreichen Start der offiziellen GERMAN RACING App für iPod touch und iPhones ist sie nun auch für alle Android-Geräte verfügbar.

Zu Beginn der Saison präsentierte die Dachmarke des deutschen Galopprennsport die GERMAN RACING iPhone App. Bisher wurde diese App auf mehr als 2000 Geräten kostenlos heruntergeladen.

Mit der App haben Galopprennsport-Fans bisher stets mobilen Zugriff auf die aktuellen News und Rennvideos rund um den ältesten organisierten Sport in Deutschland (seit mehr als 188 Jahren).Die Funktionen im Überblick:

  • aktuelle News
  • Mediathek (alle Highlights als Video)
  • Top-50 Rangliste der Trainer/Jockeys/Pferde
  • deutsche Renntermine (auch als direkten Kalender-Export)
  • automatische Benachrichtigung zu neuen News (Push-Notification)
  • Weiterempfehlen-Funktion (E-Mail/Facebook/Twitter)
  • Zugriff zu mobilen Wettmöglichkeiten


Aufgrund des großen Erfolgs und zahlreicher Wünsche stellt GERMAN RACING die App nun auch für die weit-verbreiteten Android-Geräte zur Verfügung.

Im offiziellen Android App-Store von Google steht die App zum kostenlosen Download bereit: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.org.galopp&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwyLDEsImNvbS5vcmcuZ2Fsb3BwIl0.

Champions League

Weitere News

  • Champions League-Sieger von 2017 ist verkauft

    Guignol wird Deckhengst in Frankreich

    Bergheim 23.10.2018

    Guignol, Gewinner der German Racing Champions League 2017, wechselt als Deckhengst nach Frankreich. Der bislang von Jean-Pierre Carvalho trainierte sechsjährige Cape Cross-Sohn des Stalles Ullmann wurde an das Haras D‘ Annebault verkauft, wie GaloppOnline.de berichtet. 4.500 Euro soll seine Decktaxe betragen.

  • Jockey nimmt an internationalem Wettbewerb teil

    Helfenbein für Deutschland in China

    Wuhan/China 23.10.2018

    Andreas Helfenbein geht auf große Reise: Am Samstag nimmt der 51-jährige für Deutschland an einem internationalen Jockey-Wettbewerb in Wuhan/China teil. Vermittelt hat ihm diesen tollen Einsatz Kai Schirmann, der Leiter der Jockeyschule in Köln.

  • Noch 11 Kandidaten für das Finale der Champions League in München

    Iquitos auf dem Weg zum Gesamtsieg?

    München 22.10.2018

    Am 1. November steigt das Finale der German Racing Champions League 2018 in München: Im Bayerische Hausbau – Großer Preis von Bayern (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) spricht vieles für einen neuerlichen Gesamtsieg von Stall Mulligans Iquitos (E. Hardouin), der schon 2016 diese Top-Rennen in sechs deutschen Städten umfassende Rennserie für sich entschied.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm