Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Deutscher Doppelsieg im schweizer Schnee-Highlight

Michael Figge sattelt seinen ersten St. Moritz Sieger

München 3. Februar 2013

Erfolgreiches Schnee-Debüt für die aus München angereiste Stute Amazing Beauty - Unter dem italienischen Star-Jockey Mirco Demuro siegte sie im Tageshöhepunkt, dem GP Guardaval Immobilien (21.000 CHF). Start-Ziel hielt sie das vermutlich beste ältere Pferd der Schweiz in Schach und sicherte sich einen 4-Längen Vorsprung zu Nightdance Paolo.

"Es war nicht geplant Amazing Beauty von vorne gehen zu lassen. Sie sollte eher von hinten aus der Reserve kommen aber sie war gleich vorne zur Stelle und blieb es auch Start-Ziel", so Michael Figge der eigens von den Winterrennen in Cagnes-sur-Mer angereist war. Dritter wurde der Engländer Tepmokea mit Shane Kelly.

Im Skijöring wusste die von Peter Schiergen trainierte Stute Mombasa zu beeindrucken: Im GP von Sils (15.000 CHF) kam sie ebenso Start-Ziel zu einem vollen Erfolg. Steuermann hinter dem Pferd war Adrian von Gunten. An den nächsten beiden Sonntagen startet das Team erneut in weiteren Skijöring-Prüfungen.

Champions League

Weitere News

  • Starke und Minarik siegen in Japan

    Für die deutschen Jockeys geht die Sonne auf

    Japan 20.01.2020

    Sie gehören in Deutschland zu den besten Jockeys der Szene. Und bei ihren derzeitigen Japan-Gastspielen machen Sie Top-Werbung für den hiesigen Turf: Andrasch Starke und Filip Minarik. Für beide Sattelkünstler läuft es blendend im Land der aufgehenden Sonne.

  • Nur kein klarer Sieg der Favoriten

    Der große Tag der Formpferde in Dortmund

    Dortmund 19.01.2020

    Das war ein guter Tag für die Formpferde auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel: In fünf der sechs Rennen blieb die Siegquote im niedrigen einstelligen Bereich, auch wenn es keinen Favoriten-Sieg im engeren Sinn gab.

  • German Racing, German Tote und Riedel gehen Kooperation für zukunftsweisende Programmformate ein

    Galopprennsport neu gedacht

    17.01.2020

    2020 wird ein neues Kapitel im deutschen Galopprennsport aufgeschlagen: Mit Riedel Communications haben German Racing und German Tote einen starken Technologiepartner für den Galopprennsport gefunden, der neue, zukunftsweisende Sendeformate mit signifikantem Mehrwert für Zuschauer und Rechteinhaber gestalten wird.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm