Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Nennen Sie Ihre Interview-Wünsche

Neue Aktion: „Fans gestalten mit“

Köln 6. Februar 2013

Nur noch wenige Wochen, dann startet am 17. März in Krefeld die „grüne Saison“. Dann gibt es wieder Galopp-Sport-Highlights im Wochentakt. Und natürlich dürfen Sie sich auch schon auf die prominenten zwei- und vierbeinigen Stars der Szene freuen.

Aber es sind nicht nur die Personen im Rampenlicht, die den Galopprennsport ausmachen. Sondern auch die Menschen hinter den Kulissen.

Daher startete German Racing vor wenigen Tagen auf seiner Facebook-Seite die Aktion „Fans gestalten mit“: Wir fragen: Welche Personen interessieren Sie am meisten? Wen sollten wir interviewen? Egal ob Stallpersonal, Jockeys, Amateure, Besitzertrainer, Züchter oder Auktionatoren – alles ist möglich. Auf der Website: http://www.facebook.com/media/set/?set=a.10151231126717273.457793.349521837272&type=1

können Sie Ihre Wünsche äußern.

Wir werden uns dann in Kürze mit den „Favoriten“ der Facebook-Fans treffen und alle Themen beleuchten, die die Galopp-Freunde interessieren. Machen Sie mit, German Racing ist gespannt auf alle Namen…

Champions League

Weitere News

  • German Racing, German Tote und Riedel gehen Kooperation für zukunftsweisende Programmformate ein

    Galopprennsport neu gedacht

    17.01.2020

    2020 wird ein neues Kapitel im deutschen Galopprennsport aufgeschlagen: Mit Riedel Communications haben German Racing und German Tote einen starken Technologiepartner für den Galopprennsport gefunden, der neue, zukunftsweisende Sendeformate mit signifikantem Mehrwert für Zuschauer und Rechteinhaber gestalten wird.

  • Viererwette und Verkaufsrennen in Wambel

    Sechserkarte am Sonntag in Dortmund

    Dortmund 16.01.2020

    Sechs Rennen stehen am Sonntag, 19. Januar, auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel auf der Karte. Der zweite Renntag auf der Sandbahn in diesem Jahr beginnt um 11:25 Uhr. Der Eintritt ist, wie immer in der Wintersaison, frei, auch für die beheizte Glastribüne.

  • Das sind die Hoffnungen beim neuen Mega-Renntag

    Deutschland-Quartett nach Saudi Arabien?

    Riad/Saudi-Arabien 15.01.2020

    Es wird das neue Großereignis im internationalen Turf-Kalender, und Deutschland ist höchstwahrscheinlich dabei: Der Mega-Renntag um den neugeschaffenen Saudi Cup (mit 20 Millionen Dollar an Preisgeldern das höchstdotierte Rennen der Welt) am Samstag, 29. Februar in Riad/Saudi Arabien hat es in sich.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm