Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Winter-Rückkehr zwingt zu Neuplanung

Alternative in Dortmund

Dortmund 9. März 2013

Deutschland hatte sich in den vergangenen Tagen bereits auf den Frühling eingestellt. Die Turffans freuten sich auf den ersten Grasbahnrenntag am 17. März in Krefeld. Doch in den nächsten Tagen kehrt der Winter zurück, und dies mit aller Macht. Daher hat das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen bereits für alle Eventualitäten vorgesorgt.

Wegen des prognostizierten Frostes wurde ein Alternativrenntag für den 17.3. in Dortmund ausgeschrieben. Sollten also wetterbedingt in Krefeld keine Rennen möglich sein, würde noch einmal die Sandbahn in der Westfalen-Metropole einspringen.

Der Nennungsschluss wurde auf Dienstag, den 12. März festgesetzt. Natürlich hängt nun alles von der weiteren Wetterentwicklung ab.

Champions League

Weitere News

  • Darauf freuen sich alle Turffreunde

    Laccario startet in Baden-Baden!

    Baden-Baden 23.08.2019

    Die Große Woche in Baden-Baden, die am morgigen Samstag beginnt, ist um eine große Attraktion reicher: Derby-Sieger Laccario wird im bedeutendsten Rennen des Meetings, dem 147. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m) am 1. September in der German Racing Champions League starten.

  • Schreibt Namos in der Goldenen Peitsche in Baden-Baden seine Erfolgsgeschichte weiter?

    Das Rennen um den begehrtesten Ehrenpreis Deutschlands

    Baden-Baden 22.08.2019

    Der begehrteste Ehrenpreis im deutschen Galopprennsport wird am Sonntag, dem zweiten Tag der Großen Woche, in Baden-Baden ausgefochten: Eine vergoldete Peitsche erhält der Besitzer des siegreichen Pferdes in der 149. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.200 m, 7. Rennen um 17:10 Uhr).

  • Die Dresdner Sonntags-Alternative

    Der Frühstart mit Direkt-Übertragung nach Frankreich

    Dresden 22.08.2019

    Nicht nur in Baden-Baden gibt es am Sonntag spannende Galopprennen. Auch in Dresden stehen neun Prüfungen (inklusive eines Ponyrennens) an, wobei die Rennen 1 bis 5 ab 11:25 Uhr via PMU nach Frankreich übertragen werden.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm