Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Dortmund springt am Sonntag ein

Krefeld sagt Gras-Premiere ab

Dortmund 12. März 2013

Bis zum ersten Grasbahnrenntag der Saison 2013 müssen die Galoppfans in Deutschland noch ein wenig länger warten. Denn die Auftaktveranstaltung am Sonntag, dem 17. März in Krefeld musste aufgrund des Wintereinbruchs bereits am heutigen Dienstag abgesagt werden. Da in den kommenden Tagen weiter starker Nachtfrost angesagt ist, blieb den Verantwortlichen keine andere Wahl.

Doch die Rennsportfans kommen an diesem Tag dennoch voll auf ihre Kosten. Denn in Dortmund wird es auf der Allwetterbahn einen zusätzlichen Sandbahn-Renntag geben. Bereits vor wenigen Tagen schrieb das Direktorium dafür zehn Prüfungen aus. Bleibt zu hoffen, dass die Resonanz der Ställe entsprechend ist, wird es doch die vermeintlich letzte Gelegenheit für die Sand-Spezialisten für mehrere Monate sein, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Der ausgefallene Krefelder Renntag soll im Laufe der Saison nachgeholt werden.

Champions League

Weitere News

  • Klasse-Vorstellung des Langstrecklers in Berlin

    Sound Check macht die Musik

    Berlin-Hoppegarten 21.04.2018

    Top-Start in die Saison 2018 am Samstag in Berlin-Hoppegarten: Bei toller Kulisse avancierte Gestüt Ittlingens Sound Check (36:10) aus dem Kölner Stall von Peter Schiergen mit dem achtfachen Champion-Jockey Andrasch Starke im Altano-Rennen (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.800 m) zum besten Langstreckler.

  • After Work-Renntag am Dienstag in Köln

    Dreijährige Hoffnungen und starke Handicaps

    Köln 20.04.2018

    Es sind die Renntage mit besonderem Wohlfühl-Charakter. Am Dienstag lockt auf der Galopprennbahn in Köln der erste After Work-Termin 2018. Nach der Arbeit ins Grüne: Packender Pferderennsport und gemütliche Biergartenatmosphäre, so lautet das Motto.

  • Wild Max gegen Weltstar im Dr. Busch-Memorial

    Wichtige Etappe für die Top-Dreijährigen in Krefeld

    Krefeld 19.04.2018

    Am Sonntag beim großen Saisonstart in Krefeld steht eine besonders wichtige Vorprüfung für das Deutsche Derby am 8. Juli in Hamburg und das Mehl-Mülhens-Rennen am 21. Mai in Köln bevor - das Rennen um den Preis der SWK Stadtwerke Krefeld - Dr. Busch-Memorial (Gruppe III, 55.000 Euro, 1.700 m, 6. Rennen um 17 Uhr).

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm