Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Starke im Shergar Cup in Ascot

Daumendrücken für den Champion

Köln 7. August 2013

Der Samstag in England hat es in sich. Champion Andrasch Starke nimmt am Dubai Duty Free Shergar Cup teil, dem bedeutendsten Jockey-Wettbewerb in England mit Top-Reitern aus den verschiedensten Ländern. Starke springt für Frankie Dettori ein (hat Verpflichtungen für Katar-Besitzer Al Thani in Deauville) und gehört zum „Team Europe“ mit Kapitän Gerald Mosse sowie Ioritz Mendizabal.

Das „Rest of the World-Team“ wird von Gary Stevens (USA) angeführt, der Japaner Yasunari Iwata und Joao Moreira aus Brasilien werden ebenfalls auf Punktejagd gehen.

England/Irland-Kapitän ist Kieren Fallon, zu seiner Mannschaft gehören außerdem Kevin Manning und James Doyle. Das „Girls“-Team besteht aus Cathy Gannon (England), Lisa Alpress, die erste Reiterin, die in Neuseeland mehr als 1.000 Rennen gewann, und der mehrfachen US-Grades-Stakes-Siegerin Rosie Napravnik. Sechs Wertungsläufe umfasst der Cup, es gibt einen Mannschaftssieger.

„Ich freue mich sehr, an diesem Wettbewerb teilnehmen zu können. Es ist ein großer Spaß, gegen Jockeys aus aller Welt anzutreten“, sagt Andrasch Starke.

Champions League

Weitere News

  • Noch 88 Pferde im Rennen des Jahres 2020

    Der Derby-Countdown läuft auf Hochtouren

    Hamburg 10.12.2019

    Am 5. Juli 2020 steigt in Hamburg das bedeutendste Galopprennen des kommenden Jahres – das IDEE 151. Deutsche Derby (Gruppe I, 650.000 Euro, 2.400 m). Bereits sieben Monate vor dem Blauen Band in der Hansestadt läuft der Countdown auf Hochtouren.

  • Fünf Kandidatinnen aus dem 162. Henkel – Preis der Diana 2020 gestrichen

    Noch 111 Stuten können die Krone holen

    Düsseldorf 09.12.2019

    Der 162. Henkel – Preis der Diana (Gruppe I, 500.000 Euro, 2.200 m) in Düsseldorf wird am 02. August 2020 wieder eines der absoluten Highlights der Galoppsaison sein. Die besten Stuten kämpfen hier um die Krone.

  • 9 Siege Vorsprung! Bauyrzhan Murzabayev ist kaum mehr einzuholen

    Der Champion der Jockeys steht (so gut wie) fest

    Köln 09.12.2019

    Das war wohl die Entscheidung: Der Jockey-Champion 2019 dürfte seit dem vergangenen Sonntag feststehen: Bauyrzhan Murzabayev (27) schaffte in Neuss zwei Siege und damit die Saisontreffer 105 und 106.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm