Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Stephan Buchner Geschäftsführer in Hoppegarten

Mannheimer Präsident nun in der Hauptstadt

Berlin-Hoppegarten 15. August 2013

Am 1. November 2013 übernimmt Stephan Buchner (46) die Geschäftsführung der Rennbahn Hoppegarten GmbH. Herr Buchner ist derzeit Partner in der Kanzlei Gréus und Schneider in Heidelberg sowie Präsident des Badischen Rennvereins Mannheim-Seckenheim e.V. Er folgt auf Andreas Neue, der Ende Oktober die Geschäftsführung abgibt.

Stephan Buchner ist ausgebildeter Jurist und verfügt über eine breite Erfahrung im Galopprennsport.

Neben seiner Passion als Rennpferdebesitzer mit einer Besitzertrainerlizenz ist Herr Buchner seit 2000 für den Badischen Rennvereins in leitender Position tätig (ab 2000 als Geschäftsführer, ab 2001 als geschäftsführender Vorstand, ab 2005 als Vizepräsident und ab März 2011 als Präsident). Darüber hinaus verfügt Herr Buchner über Erfahrungen in der Verbandsarbeit als Präsident des Verbandes Südwestdeutscher Rennvereine und als Verwaltungsrat der Betriebsgesellschaft Galopp.

Eigentümer Gerhard Schöningh: "Stephan Buchner besitzt eine große Passion für den Galopprennsport sowie breite und profunde Kenntnisse in der Rennbahn-Führung. Die erfolgreiche Aufbauphase der Rennbahn seit der Privatisierung 2008 ist abgeschlossen. Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit Herrn Buchner Hoppegarten zur Zentrale des Rennsports in Deutschland und zu einer der führenden Veranstaltungsstätten der Hauptstadtregion zu entwickeln."

Champions League

Weitere News

  • Ab Freitag steht wieder die Rennbahn Baden-Baden-Iffezheim im Fokus

    Großes Saisonfinale beim SALES & RACING FESTIVAL

    Baden-Baden 16.10.2018

    Mit zahlreichen Highlights wartet das SALES & RACING FESTIVAL vom 19. – 21. Oktober im 160. Jahr der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim zum Saisonfinale auf. „Wir hoffen auf große Renntage bei tollem Oktoberwetter, die sportlich ihres Gleichen suchen“, sagte die Geschäftsführerin Jutta Hofmeister vom Rennveranstalter Baden Racing auf der Pressekonferenz am Dienstag. „Ein Besuch lohnt sich sportlich, wegen der Wettchancen und des Herbstmarktes“, so Hofmeister. „Als besonderes Schmankerl haben wir am Sonntag ein Ponytrabrennen.“

  • Jährling der Wunderstute jetzt in Köln

    Danedream-Tochter bei Peter Schiergen

    Köln 15.10.2018

    Deutschlands Wunderstute Danedream brachte die deutsche Zucht groß in den Fokus, unter anderem mit ihrem Triumphen im Prix de l‘ Arc de Trimphe in Paris und den King George VI and Queen Elizabeth Stakes in Ascot. Nun wird auch eine Tochter von ihr, die Weltklasse-Pferd Frankel zum Vater hat, in Köln bei Peter Schiergen vorbereitet.

  • Klug mit sieben Stuten in die Winterkönigin?

    Große Resonanz auf die Iffezheimer Grupperennen

    Baden-Baden 15.10.2018

    Das Sales & Racing Festival lockt vom Freitag bis Sonntag die Fans des Turf noch einmal in diesem Jahr nach Baden-Baden. Am Freitag, 19. Oktober und Sonntag, 21. Oktober stehen hochkarätige Rennen an, am Freitagabend und am Samstag werden bei der BBAG-Herbstauktion interessante Pferde versteigert.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm