Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Auf ein Neues in Halle

Super-Samstag für Uwe Stech?

Halle 25. September 2013

Nach dem etwas holprigen Start vor einer Woche in die Saison (das Geläuf sorgte teilweise für Probleme) wurde nun nachgebessert: Wenn Halle am Samstag dank der Besitzervereinigung für Magdeburg einspringt, wo infolge der Hochwasserschäden 2013 keine Rennen mehr möglich sind, dann dürfte der Boden nun bestens präpariert sein. Denn man flog eigens den Bremer Rasen-Experten Malte Roschen ein, um den Rasen zu präparieren

.

Sieben Prüfungen werden hier über die Bühne gehen, darunter auch ein Maidenrennen für Dreijährige (2. Rennen um 14:45 Uhr) über 1.750 Meter. Lancoonia (J. Bojko) aus dem Formstall von Uwe Stech lief in Hoppegarten verbessert und bietet sich wie Illusion (P.J. Werning), Glee Club (M. Cadeddu), der es einfacher als zu manch anderer Gelegenheit antrifft, für die Entscheidung an.

Highlight ist allerdings der mit 13.000 Euro ausgestattete Ausgleich II über 1.500 Meter (Preis der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V., 6. Rennen um 16:45 Uhr). Man darf gespannt sein, wie sich die dreijährige Stute Donatella (J. Bojko), ebenfalls aus dem Stech-Stall hier verkauft, sie lief in Auktionsrennen nach vorne. Aber gegen arrivierte Sprinter wie Arenus, dessen Reiterin Jenny Korbus hier am Samstag drei Rennen gewann, ist es kein Spaziergang.

Mit 8.000 Euro ist auch der 1.750 Meter-Ausgleich III (4. Rennen um 15:45 Uhr) bestens dotiert. Auch hier könnte Uwe Stech mit der zuverlässigen Stute Titania (J. Bojko) auftrumpfen.

Champions League

Weitere News

  • Darauf freuen sich alle Turffreunde

    Laccario startet in Baden-Baden!

    Baden-Baden 23.08.2019

    Die Große Woche in Baden-Baden, die am morgigen Samstag beginnt, ist um eine große Attraktion reicher: Derby-Sieger Laccario wird im bedeutendsten Rennen des Meetings, dem 147. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m) am 1. September in der German Racing Champions League starten.

  • Schreibt Namos in der Goldenen Peitsche in Baden-Baden seine Erfolgsgeschichte weiter?

    Das Rennen um den begehrtesten Ehrenpreis Deutschlands

    Baden-Baden 22.08.2019

    Der begehrteste Ehrenpreis im deutschen Galopprennsport wird am Sonntag, dem zweiten Tag der Großen Woche, in Baden-Baden ausgefochten: Eine vergoldete Peitsche erhält der Besitzer des siegreichen Pferdes in der 149. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.200 m, 7. Rennen um 17:10 Uhr).

  • Die Dresdner Sonntags-Alternative

    Der Frühstart mit Direkt-Übertragung nach Frankreich

    Dresden 22.08.2019

    Nicht nur in Baden-Baden gibt es am Sonntag spannende Galopprennen. Auch in Dresden stehen neun Prüfungen (inklusive eines Ponyrennens) an, wobei die Rennen 1 bis 5 ab 11:25 Uhr via PMU nach Frankreich übertragen werden.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm