Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Top-Veranstaltung in Heumar ein großer Erfolg

Riesen-Resonanz beim Röttgener Züchtertreff

Köln 10. Februar 2014

Eine noch nie dagewesene Besucherzahl erlebte am Samstag den Züchtertreff 2014 im Gestüt Röttgen. Gemeinsam mit den Gestüten Etzean, Erftmühle, Ohlerweiherhof, Römerhof und Schlenderhan bot das Gestüt Röttgen in Köln-Heumar eine mehr als gelungene Veranstaltung für alle interessierten Züchter von Galopprennpferden.

Dabei wurden neun Deckhengste vorgestellt - Jukebox Jury, Kallisto, Kamsin, Lord of England, Mamool, Reliable Man, Tai Chi, Tertullian und Wiener Walzer. Und Erfolgscoach Markus Klug ließ es sich nicht nehmen, im Rennstall seine Hoffnungen für das Jahr 2014 persönlich zu präsentieren. Allen voran Sea The Moon, ein Derby-Kandidat aus dem Gestüt Görlsdorf.

In der Deckhalle neben dem neuen Hengststall gab es eine ganz besondere Weltpremiere - der neue Röttgener Deckhengst Reliable Man wurde im Video vorgestellt. Dr. Herbert Dreesen referierte zum Thema "Aktuelle Strategien zur Bestandsentwurmung".

Von besonderem Interesse war auch der Vortrag von Andreas Tiedtke über den Glücksspielstaatsvertrag. Schließlich wurden die bereits abgesprochenen Deckhengste präsentiert. Da gab es bei einem zünftigen Mittagessen allerlei Gelegenheit zum Meinungsaustausch. Zum Abschluss gab es dann die begehrte Sprungverlosung.

Champions League

Weitere News

  • Das Top-Meeting in Baden-Baden beginnt mit hochkarätigen Galoppern

    Große Woche – große Stars

    Baden-Baden 19.08.2019

    Die Koffer werden gepackt, die Highlights können kommen: Die Große Woche lockt vom Samstag, 24. August bis Sonntag, 1. September die Galopp-Freunde nach Baden-Baden. An sechs Renntagen stehen erstklassige Rennen auf dem Programm. Schon das Auftakt-Wochenende hat es in sich.

  • Ladykiller mit Super-Start-Ziel-Triumph – Say Good Buy sagt „Auf Wiedersehen“

    Weltstar noch kein „Star von Hannover“

    Hannover 18.08.2019

    Hochspannung herrschte am Sonntag in Hannover: Beim leider ziemlich verregneten Ascot-Renntag mit einem großen Beiprogramm (unter anderem gab sich Sängerin Vicky Leandros die Ehre) startete der 2018 im Deutschen Derby erfolgreiche Röttgener Weltstar erstmals nach einer über einjährigen Verletzungspause. Doch um es vorwegzunehmen, es reichte im Großen Preis der Deutschen Bank nur zu Platz drei.

  • Starker Starke führt Gröschel-Lady zum Düsseldorf-Sieg

    Emerita hält den Sparkassenpreis in Deutschland

    Düsseldorf 18.08.2019

    Deutscher Jubel am Sonntag in Düsseldorf: Denn die von Trainer-Altmeister Hans-Jürgen Gröschel in Hannover vorbereitete vierjährige Stute Emerita war die schnellste Lady im 33. Großen Sparkassenpreis – Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf (Listenrennen, 35.000 Euro, 1.400 m).

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm