Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Karfreitag der Traditionstermin in Bremen

Starke Dreijährige und ein Top-Sprinter

Bremen 15. April 2014

Der Karfreitag ist ein Traditionstermin in Bremen, und auch diesmal kann sich die Karte von insgesamt acht Prüfungen sehen lassen. Das interessante Rennen dürfte die Dreijährigen-Konkurrenz über 2.100 Meter sein, das als Erinnerungsrennen für den verstorbenen Präsidenten George Muhle gelaufen wird (6. Rennen um 16:55 Uhr). Hier deutet vieles auf ein Duell zwischen Springbok Flyer (J. Bojko), der im Münchener Auktionsrennen als Zweiter ausgezeichnet lief, und Swacadelic (A. de Vries) hin, der sich in Köln bestens einführte und aus einem Stall (Ullmann) kommt, dem aktuell fast alles gelingt.

Drei Ausgleiche III sprechen bessere Klasse an. Im 4. Rennen um 15:50 Uhr (das dem früheren Derbysieger Pastorius gewidmet ist) über 1.200 Meter kommen leider nur sechs Kandidaten an den Ablauf. Kool And The Gang (F. Minarik) begann in Frankfurt die Saison ansprechend und bekommt es u.a. mit Glueckskeks (V. Schiergen) zu tun, bei dem vieles davon abhängt, wie er aus der Startmaschine kommt.

Über 2.200 Meter (7. Rennen um 17:25 Uhr) könnte sich für Fibonacci (B. Ganbat) die Reise aus Berlin lohnen, denn er schien Ende 2013 noch nicht alle Karten aufgedeckt zu haben. Und im 1.600 Meter-Ausgleich III (8. Rennen um 17:55 Uhr) treffen so starke Formpferde wie Madhyana (A. de Vries), Mister Mackenzie (V. Schiergen) und Gambadino (W. Panov).

15.000 Euro sind in der Wettchance des Tages wieder in der Viererwette garantiert – im 5. Rennen um 16:25 Uhr (Ausgleich IV, 2.400 m). Im Zwölferfeld sind Mandayef (V. Schiergen) und Red River Canyon (St. Hellyn) zwei Top-Chancen.

Ihr Comeback gibt die Top-Sprinterin Gracia Directa (O. Wilson) im 2. Rennen um 14:45 Uhr. Sicherlich dürfte diese 1.200 Meter-Prüfung nur eine Durchgangsstation für sie sein, auch wenn Alpha (P.J. Werning) auch über gutes Format verfügt. Schmankerl am Rande: 1.111 Osterhasen werden von der Besitzervereinigung an die Zuschauer verteilt.

Champions League

Weitere News

  • Listenrennen aus Köln wird am Tag der Gestüte in Hannover neu angesetzt

    Erfreuliche Nachricht für alle Aktiven!

    Hannover 21.10.2018

    Höchsterfreuliche Nachricht für alle Aktiven: Das am vergangenen Sonntag in Köln wegen eines Fehlstarts annullierte Listenrennen (25.000 Euro, 1.400 m) wird mit unveränderter Ausschreibung am Sonntag, 28. Oktober auf der Galopprennbahn in Hannover neu angesetzt! Zu verdanken ist die Wiederholung der Top-Prüfung einer gemeinsamen Initiative des Kölner Renn-Vereins, des Hannoverschen Rennvereins und der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V.

  • Im reifen Alter wird der Lokalmatador zum Langstrecken-Sieger

    Cash the Cheque macht seinem Namen alle Ehre

    Dresden 20.10.2018

    Es war die Entdeckung eines neuen Langstrecken-Talents: Cash the Cheque, immerhin schon siebenjähriger Wallach aus dem Stall von Stefan Richter, war in seiner bisherigen Karriere noch nie auf einer weiteren Distanz als 2.200 Meter angetreten. Doch im Hauptrennen der Veranstaltung in Dresden bewies der 73:10-Außenseiter, dass er auch jede Menge Ausdauer hat.

  • Berlin- und Iffezheim-Sieger Best Solution gewinnt den Caulfield Cup

    Top-Aufwertung der deutschen Champions League-Rennen

    Caulfield/Australien 20.10.2018

    Tolle Aufwertung für die deutschen Top-Rennen am Samstag im Caulfield Cup (Gruppe I, 5 Mio. Australian-Dollar, 3,08 Mio. Euro, 2.400 m): Der im Besitz des Godolphin-Stalles von Scheich Mohammed und von Saeed bin Suroor trainierte Best Solution gewann nach dem Longines – Großer Preis von Berlin und dem Longines – Großer Preis von Baden nun auch dieses Event auf der Rennbahn Caulfield.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm