Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Wöhler-Star in den Lockinge Stakes in Newbury

200.000 Pfund-Chance für Chopin

Köln 12. Mai 2014

Jetzt geht der Run auf die Insel so richtig los: Nach dem tollen Erfolg von Emerald Star am vergangenen Wochenenden zieht es am Samstag erneut ein hiesiges Pferd nach England - der von Andreas Wöhler trainierte Chopin, 2013 Gewinner des Dr.Busch-Memorials in Krefeld, bestreitet dank einer Nachnennung die Lockinge Stakes (Gruppe I, 200.000 Pfund,1.600 m). Hier gewannen in der Vergangenheit solche Stars wie Russian Rhythm, Rakti, Peeress, Paco Boy, Canford Cliffs, Frankel und Farrh.

Jetzt geht der Run auf die Insel so richtig los: Nach dem tollen Erfolg von Emerald Star am vergangenen Wochenenden zieht es am Samstag erneut ein hiesiges Pferd nach England - der von Andreas Wöhler trainierte Chopin, 2013 Gewinner des Dr.Busch-Memorials in Krefeld, bestreitet dank einer Nachnennung die Lockinge Stakes (Gruppe I, 200.000 Pfund,1.600 m). Hier gewannen in der Vergangenheit solche Stars wie Russian Rhythm, Rakti, Peeress, Paco Boy, Canford Cliffs, Frankel und Farrh.
Chopin (wieder mit Jamie Spencer) gab zuletzt als Zweiter in der Frühjahrs-Meile in Düsseldorf eine exzellente Vorstellung,als er noch sehr viel Boden gutmachte. Favorit könnte Olympic Glory werden, der letztjährige Queen Elizabeth II Stakes-Sieger, in der Breeders‘ Cup Mile chancenlos, trifft u.a. auf Verrazano, einen US-Import von Aidan O’Brien, aber auch der QE II-Zweite Top Notch Tonto ist interessant.

Champions League

Weitere News

  • Pegasus World Cup das höchstdotierte Rennen der Welt

    16 Millionen-Dollar-Event im Gulfstream Park

    Gulfdtream Park/USA 22.01.2018

    Das höchstdotierte Rennen der Welt wird am Samstag, 27. Januar im Gulfstream Park/Florida ausgetragen – stattliche 16 Mio. Dollar locken im Pegasus World Cup (Gr. I, 1.818 m), das sich über Startgebühren finanziert. Auch bei der zweiten Auflage gibt sich ein Top-Feld in diesem Highlight die Ehre.

  • Ex-Derby-Zweiter wird Deckhengst in Frankreich

    Savoir Vivre ins Haras de l‘ Abbaye

    21.01.2018

    Savoir Vivre, Stall Ullmanns Derby-Zweiter von 2016, sowie Vierter im Preis von Europa 2017 und Zweiter im Gran Premio del Jockey Club in Mailand, wird in Frankreich als Deckhengst aufgestellt.

  • Erfolgreiche Reiterin mit türkischem Jockey Tolga Koyuncu vermählt

    Steffi Hofer hat geheiratet

    21.01.2018

    Steffi Hofer (30), eine der erfolgreichsten deutschen Reiterinnen der vergangenen Jahre, und der türkische Jockey Tolga Koyuncu, haben am Samstag geheiratet.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm