Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Initiative "Tag des Vollbluts"

Lukrative Preise und starke Resonanz

Köln 5. August 2014

Die gemeinsam vom Direktorium für Vollblutzucht und Rennen in Köln und dem Warendorfer Rennverein gestartete Initiative „Tag des Vollbluts“ stößt auf eine breite Resonanz. Erstmals in Deutschland werden am 20. September 38 Vollblutgestüte in ganz Deutschland ihre Türen für Pferdefreunde und Interessierte aus dem Reitsport und der Warmblutzucht öffnen, um die faszinierende Welt der Vollblutzucht und des Rennsports zu präsentieren.

Die gemeinsam vom Direktorium für Vollblutzucht und Rennen in Köln und dem Warendorfer Rennverein gestartete Initiative "Tag des Vollbluts" stößt auf eine breite Resonanz. Erstmals in Deutschland werden am 20. September 38 Vollblutgestüte in ganz Deutschland ihre Türen für Pferdefreunde und Interessierte aus dem Reitsport und der Warmblutzucht öffnen, um die faszinierende Welt der Vollblutzucht und des Rennsports zu präsentieren.

Bereits jetzt haben sich zahlreiche Pferdefans auf der Internetseite www.tagdesvollbluts.de zu einer Gestütsbesichtigung angemeldet. Neben der Vorstellung der Gestüte und ihrer Pferde erfahren die Besucher dabei auch viel Wissenswertes über Aufzucht, Haltung und Fütterung von Stuten und Jungtieren. Weitere Themen sind das Stutenmanagement sowie eine Einführung in die hiesigen Systeme von Rennsport und Vollblutzucht.

Doch nicht nur tolle Pferde, Informationen, Spaß und Unterhaltung bietet der "Tag des Vollbluts" am 20. September. Auch lukrative Preise werden verlost. So erhält jeder Besucher, der sich mit seiner Karte am Gewinnspiel beteiligt, freien Eintritt zum "Sales & Racing Festival" vom 17. bis 19. Oktober in Baden-Baden.

Der Hauptgewinn ist ein Wochenende für 2 Personen zum Sales & Racing Festival in Baden-Baden inklusive zweier Übernachtungen und je zwei Plätze auf der Schwarzwald-Terrasse, der Tribüne am Zieleinlauf der Rennbahn, die einen faszinierenden Blick auf den Zieleinlauf der Baden-Badener Rennbahn bietet.

Weitere Informationen unter: info@tagdesvollbluts.de sowie www.tagdesvollbluts.de

Champions League

Weitere News

  • Noch drei spannende Renntage in Dortmund bzw. Neuss

    Großer Endspurt der Saison 2018

    Dortmund/Neuss 16.12.2018

    Mit noch drei Renntagen in 2018 erwartet die deutschen Turffans ein pralles Programm zum Saisonschluss auf hiesigen Rennbahnen. Bereits am Freitag, 21. Dezember steht in Dortmund ein PMU-Renntag an, der voraussichtlich um 17:55 Uhr beginnen wird (alle Startzeiten vorbehaltlich Änderungen bei der jeweiligen Starterangabe).

  • Forum Galopp mit engagierter und informativer Diskussion

    Aktive Diskussionsrunde in Düsseldorf zum Thema Galopp

    Düsseldorf 15.12.2018

    Im Teehaus des Düsseldorfer Reiter- und Rennvereins trafen sich heute rund 70 Interessierte des Galopprennsports und diskutierten über verschiedene Themen. Dazu hatten das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V. und die Sport-Welt eingeladen. Besitzer,Züchter, Trainer, Journalisten und Verantwortliche aus den Rennvereinen waren der Einladung gefolgt und beteiligten sich an einer regen und engagierten Diskussion.

  • Neuer Partner für den bisherigen Gerling-Preis ab 2019

    Carl Jaspers Versicherungskontor neuer Sponsor in Köln

    Köln 13.12.2018

    Carl Jaspers Versicherungskontor wird ab 2019 neuer Namensgeber für den ehemaligen Gerling-Preis in Köln. Dies gab der Kölner Renn-Verein am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekannt.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm