Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Top-Aufwertung für Badener Sprintrennen

Goldene Peitsche ab 2015 mit Gruppe II-Status

Baden-Baden 13. August 2014

Baden Racing begrüßt die wegweisende Entscheidung des European Pattern Committees, europaweit eine hochwertige Auswahl von Sprintrennen anzubieten. Im Zuge dessen, insbesondere im Hinblick auf die von Baden Racing unternommene Initiative einer "Goldenen Peitsche Qualifikations-Serie", wurde das wichtigste deutsche Sprint-Rennen nach einem Jahr wieder in seinen traditionellen Gruppe II Status angehoben.

Baden Racing begrüßt die wegweisende Entscheidung des European Pattern Committees, europaweit eine hochwertige Auswahl von Sprintrennen anzubieten. Im Zuge dessen, insbesondere im Hinblick auf die von Baden Racing unternommene Initiative einer "Goldenen Peitsche Qualifikations-Serie", wurde das wichtigste deutsche Sprint-Rennen nach einem Jahr wieder in seinen traditionellen Gruppe II Status angehoben.

"Wir freuen uns über diese Entscheidung und gehen davon aus, dass diese, zusammen mit der neu von uns ins Leben gerufenen Qualifikationsserie, wieder vermehrt ausländische und deutsche Spitzensprinter zur Grossen Woche nach Baden-Baden locken wird", kommentierte Geschäftsführer Dr. Benedict Forndran die gute Nachricht, und fügte hinzu: "Unsere Serie gewinnt damit zusätzlich an Attraktivität, denn nun kann man sich für eine kostenlose Teilnahme in einem Gruppe II-Rennen qualifizieren".

Champions League

Weitere News

  • Championatskampf und Streetfood Festival am Dienstag

    Neusser Abendprogramm mit Sand-Spezialisten und Klug-Assen

    Neuss 16.11.2018

    Am Dienstagabend steht der zweite Teil des Neusser Sandbahn-Winters 2018/2019 an – mit neun Rennen, von denen die Rennen 1 bis 8 via PMU auch wieder ab 17 Uhr nach Frankreich übertragen werden. Und es gibt einen großen Streetfood-Markt mit Köstlichkeiten aus den verschiedensten Ländern. Die Starterfelder sind mit 102 Pferden stark.

  • Das sind die Champions des Jahres 2018

    Die meisten Titelträger stehen bereits fest

    Köln 15.11.2018

    Sieben Renntage stehen in der Saison 2018 noch an, dann ist das Rennjahr Geschichte. Bis zum letzten Tag wird noch um die letzten noch offenen Championate gekämpft. Zahlreiche Titelträger stehen bereits fest.

  • Nachträglicher Auktionsrekord bei 650.000 Euro

    Ancient Spirit nach Australien verkauft

    Bergheim 14.11.2018

    Der diesjährige klassische Sieger Ancient Spirit wurde nach Informationen von GaloppOnline.de nach Australien verkauft. Der Gewinner des Mehl-Mülhens-Rennens in Köln wurde nachträglich zu den Bedingungen der Arqana Arc Sale an BBAG Ireland/Yulong Investments veräußert.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm