Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Kolonel und Niyama auf Gruppe-Level

Hofer-Hoffnungen am Super-Dienstag in Maisons

Köln 3. November 2014

Drei Gruppe-Rennen an einem Tag – der Dienstag in Maisons-Laffitte verspricht Spitzensport. Und in zwei dieser Prüfungen ist Deutschland engagiert.

Mario Hofer schickt Stall Helenas Kolonel (C. Soumillon) in den Prix de Seine-et-Oise (Gruppe III, 80.000 Euro, 1.200 m, 5. Rennen um 14:20 Uhr). Die Mons-Form muss er klarsteigern, aber normalerweise kann er auch mehr. Favorit werden dürfte Catcall (O. Peslier), der im Prix de l‘ Abbaye auf höchster Ebene viel schwerer antraf als hier.

Der Prix Miesque (Gruppe III, 80.000 Euro, 1.400 m, 3. Rennen um 13:15 Uhr) ist das Ziel für die von Mario Hofer für den Stall Antanando trainierte Niyama (C. Soumillon), die im Badener Zukunfts-Rennen als Zweite eine exzellente Partie bot und auch hier weit vorne zu erwarten ist. Die Favoritenrolle geht an Night Of Light (St. Pasquier), die sechste aus dem Prix Marcel Boussac (Gruppe I).

Schlagworte zum Artikel

Champions League

Weitere News

  • After Work-Renntag eröffnet die Saison 2018 in Iffezheim

    Spannender Start zum Frühjahrs-Meeting

    Baden-Baden 28.05.2018

    Vier Tage Top-Sport zum Auftakt des Jubiläumsjahres 160 Jahre Galopprennen in Baden-Baden-Iffezheim – das ist beim Frühjahrs-Meeting vom Mittwoch, 30. Mai bis Sonntag, 3. Juni das Motto - bei der ersten Rennwoche der Saison 2018 auf Deutschlands Premium-Rennbahn. Den Auftakt bildet ein After Work-Renntag, an dem die Rennen 2 bis 8 in das Programm der französischen Wettgesellschaft PMU integriert sind. Erster Start des Tages ist um 17:20 Uhr, die letzte Prüfung geht um 21:05 Uhr über die Bühne.

  • Breeze up für die Zweijährigen und Degas der Star

    Vielversprechendes Angebot bei der BBAG-Frühjahrs-Auktion

    Baden-Baden 28.05.2018

    Die Frühjahrs-Auktion der BBAG ist wieder ein Top-Highlight des Frühjahrs-Meetings in Baden-Baden-Iffezheim. Die diesjährige Breeze Up der 2jährigen Pferde findet am Freitag, 1. Juni ab 10.30 Uhr auf der Rennbahn Iffezheim statt. Die Auktion beginnt um 15.00 Uhr.

  • Pferderennen 2018 in Meißenheim müssen abgesagt werden

    Erneut massive Wildschweinschäden

    Meißenheim 28.05.2018

    Der für den 24.6.2018 geplante Renntag in Meißenheim musste abgesagt werden. Die vergangenen Wochen wurden intensiv genutzt, um die Rennbahn nach den Wildschweinschäden des Frühjahrs wieder in einen optimalen und bereitbaren Zustand zu versetzen.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm