Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Deutscher Spitzenhengst in Hong Kong bestens in Form

Empoli fit für den Showdown

Köln 10. Dezember 2014

Der Countdown läuft längst – am Sonntag steht für den von Peter Schiergen trainierten Hengst Empoli der große Auftritt in Hong Kong an. Er ist der deutsche Vertreter bei den International Races in Sha Tin, bestreitet unter Adrie de Vries, der eigens aus Dubai einfliegt, die Hong Kong Vase über 2.400 Meter.

Und die Trainingseindrücke sind weiterhin positiv, wovon man sich am Mittwochmorgen bei einem Canter auf der Allwetterbahn überzeugen konnte. Unter Ilke Hildebrand hinterließ der Sieger des Kölner Europa-Preises einen blendenden Eindruck, scheint sich bestens eingelebt zu haben.

Trainer Peter Schiergen, der gemeinsam mit seinem Sohn Dennis angereist ist, wird am Donnerstagmorgen für die finalen Vorbereitungen in Sha Tin erwartet. Am selben Tag steht auch die mit Spannung erwartete Startboxen-Auslosung an.

Champions League

Weitere News

  • Erneutes Duell Guignol gegen Iquitos im Hansa-Preis

    Das große „Warm-up“ zum Derby-Tag

    Hamburg 28.06.2017

    Die Spannung steigt bei den Turffreunden immer mehr. Denn am Samstag sind es nur noch 24 Stunden bis zum IDEE 148. Deutschen Derby (Lauf der German Racing Champions League), dem bedeutendsten Galopprennen des Jahres in Hamburg-Horn. Schon das „Warm-up“ am Vortag zum Blauen Band hat es in sich. Denn mit dem pferdewetten.de – Großer Hansa-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m, 10. Rennen um 16:25 Uhr) steht ein ganz wichtiges Treffen der deutschen Grand Prix-Pferde an.

  • Auch junge Amazone Sibylle Vogt ist mit von der Partie

    Riesenfeld von 19 Kandidaten im Derby

    Hamburg 28.06.2017

    19 Pferde werden am Sonntag das Rennen des Jahres im deutschen Galopprennsport bestreiten: Das ist das Ergebnis der Starterangabe für das IDEE 148. Deutsche Derby (Gruppe I, 650.000 Euro, 2.400 m), die am Mittwochmorgen über die Bühne ging.

  • Am Wochenende geht es auch im Nachbarland hoch her

    Große Ziele für deutsche Asse in Frankreich

    Frankreich 28.06.2017

    Auch am Wochenende des Deutschen Derbys wollen deutsche Pferde die Gelegenheiten zum Geldverdienen in internationalen Großereignissen nutzen.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm