Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Goldene Ehrennadel der Sportjournalisten

Große Auszeichnung für Kurt Zwingmann

München 17. Februar 2015

Große Auszeichnung für Kurt Zwingmann (68): Der langjährige Geschäftsführer des Münchener Rennvereins (von 2000 bis April 2011) erhielt vom Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) die Ehrennadel in Gold. Was viele nicht wissen: Kurt Zwingmann startete 1972 kurz vor den Olympischen Spielen in München bei FSM/ ZDF seine berufliche Laufbahn (ZDF Sportstudio aus dem Olympischen Dorf in München).

Große Auszeichnung für Kurt Zwingmann (68): Der langjährige Geschäftsführer des Münchener Rennvereins (von 2000 bis April 2011) erhielt vom Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) die Ehrennadel in Gold. Was viele nicht wissen: Kurt Zwingmann startete 1972 kurz vor den Olympischen Spielen in München bei FSM/ ZDF seine berufliche Laufbahn (ZDF Sportstudio aus dem Olympischen Dorf in München).

Als Sportredakteur beim Münchner Merkur zählten Profi-Fußball und der Pferdesport zu seinen Spezialgebieten. Die ersten Promirennen im Sulky u.a. mit Karl-Heinz Rummenigge, Paul Breitner oder Sepp Maier organisierte er. Beim Bayerischen Landes Sportverband war er Leiter der Pressestelle und Rennsportexperte der Münchner Abendzeitung.

Für Unruhe im Ruhestand und viel Freude sorgt die Mutterstute Attention Please (von Sternkönig), die seiner Lebensgefährtin Jeanette Stadler gehört. Attraction (Soldier Hollow) machte als Siegerin im Frankfurter Auktionsrennen viel Eindruck. Im Gestüt Erftmühle gab es am Karnevals-Sonntag weiteren Nachwuchs (eine Stute von Hurricane Run).

Champions League

Weitere News

  • Türkischer Renntag mit viel Beiprogramm

    Premiere am Samstag in München

    München 20.06.2018

    Premiere am Samstag auf der Galopprennbahn in München-Riem: Zum ersten Mal gibt es einen Türkischen Renntag mit einer Mischung aus orientalischem Sommerfest, Folklore und acht Galopprennen ab 13:15 Uhr.

  • Union-Ratings nach oben korrigiert

    Noch 18 Pferde im Derby

    Köln/Hamburg 20.06.2018

    Wie Chef-Handicapper Harald Siemen am Mittwoch erklärte, haben sich für das Rating zum Oppenheim-Union-Rennen noch einige Modifikationen ergeben, was auch Einfluss auf die aktuelle GAG-Reihenfolge der Derby-Kandidaten hat.

  • Magdeburg feiert das 180-jährige Jubiläum

    Wieder ein „Tor“ für Torqueville?

    Magdeburg 20.06.2018

    Seit 180 Jahren finden in Magdeburg bereits Galopprennen statt, und dieses markante Datum wird am Samstag gebührend gefeiert mit dem Jubiläums- und Familien-Renntag der Wohnungswirtschaft. Höhepunkt der sieben Prüfungen ab 14 Uhr ist ein Ausgleich III über 2.050 Meter (5. Rennen um 16:05 Uhr).

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm