Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Gemischte Galopp-Trab-Karte in Magdeburg

Der große Tag der Amateure

Köln 12. Mai 2015

Das gibt es wahrlich selten: Am Donnerstag sind bei der zweiten diesjährigen Veranstaltung in Magdeburg gleich alle vier Galopp-Prüfungen den Amateuren im Rennsattel vorbehalten. Es handelt sich um eine gemischte Galopp-Trab-Karte, wobei zum ersten Mal seit dem September 2007 die Traber mit fünf Rennen vertreten sind.

Zwei Läufe der Sport-Welt-Talent-Trophy gehören zum Galopp-Programm. Über 1.550 Meter (4. Rennen um 15:15 Uhr) hat Frank Fuhrmann mit Kimara (L. Giesgen) und Saola (S. Brüggemann) zwei Eisen im Feuer, die aus kniffligeren Aufgaben kommen. Vera Henkenjohanns Genuine Art (L. Wöhling) trifft es hier nicht sonderlich schwer an und kann gewinnen. In Bremen hatte es die Stute mit ganz anderer Konkurrenz zu tun.

Im Ausgleich IV über 2.050 Meter (8. Rennen um 17:15 Uhr) könnte der von Frank Fuhrmann seit Wochen in sehr guter Verfassung gehaltene Amondo (L. Giesgen) den verdienten Treffer schaffen. Die Stallgefährtin Kallistess (S. Brüggemann) ist weniger hoch einzuschätzen.

Champions League

Weitere News

  • Top-Auszeichnung für Waldgeist in London

    Große Ehre für deutsches Ausnahmepferd

    London/England 22.01.2020

    Große Ehre für den deutschen Galopprennsport: Waldgeist, für die Gestüte Ammerland und Newsells Park imponierender Sieger im Qatar Prix de l‘ Arc de Triomphe 2019 in ParisLongchamp, wurde am Mittwochnachmittag im Landmark Hotel in London als eines der drei besten Rennpferde der Welt des vergangenen Jahres (Longines‘ Best Racehorse 2019) ausgezeichnet.

  • Mitgliederversammlung beschließt neue Satzung und neuen Kommunikationsauftritt

    Köln 22.01.2020

    Bei der gestrigen Mitgliederversammlung des Dachverbandes des deutschen Galopprennsports wurden bedeutende Entscheidungen für eine positive Zukunftsgestaltung getroffen. In Köln trafen sich Mitglieder und Delegierte, um gemeinsam über Schwerpunktthemen der Verbandsarbeit zu beraten.

  • Prospect Dancer wird 30 Jahre alt

    Ein stolzer Pferdegeburtstag

    22.01.2020

    30 Jahre sind für einen Galopper ein stolzes Alter, doch das ehemalige Rennpferd Prospect Dancer ist fit wie ein Turnschuh, erfreut sich bester Gesundheit und genießt sein Leben. Gerade feierte er seinen 30. Geburtstag.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm