Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Freier Eintritt und Gratis-Kinderfest in Hannover

Top-Jockeys und guter Sport beim After Work-Renntag

Hannover 17. August 2015

Live-Musik, Top-Entertainment für Kinder und Familien und natürlich exzellenten Sport – damit wartet die Rennbahn Hannover am Mittwoch auf, wenn am After Work-Renntag neun Prüfungen ab 16:20 Uhr auf der neuen Bult über die Bühne gehen. Acht davon werden auch nach Frankreich übertragen.

Umrahmt wird die Veranstaltung ab 15:30 Uhr mit einem großen Gratis-Kinderfest - Mitmachzirkus, Streichelponies, Riesenrutsche, Schminken und vieles mehr laden zu einem "etwas anderen" Ferientag ein.

Doch auch die Rennen haben es in sich, zumal die Top-Jockeys fast allesamt vertreten sind. Höhepunkt ist der Ausgleich II über 1.600 Meter (6. Rennen um 19 Uhr). Im siebenköpfigen Feld ist der Hannoveraner Coach Hans-Jürgen Gröschel mit Redesert (W. Panov) und Chantilly (A. de Vries) gleich doppelt vertreten.

Neben zwei Ausgleichen III gibt es auch eine Zweijährigen-Prüfung über 1.600 Meter (1. Rennen um 16:20 Uhr). Hier wimmelt es nur so an Hoffnungen aus Großquartieren, wie Burma King (A. Starke), Molly King (M. Cadeddu) und Noor Al Hawa (J. Bojko).

Die Viererwette mit einer Garantie-Auszahlung von 10.000 Euro erwartet Sie im 4. Rennen um 18 Uhr (Ausgleich IV, 1.600 m). Hier sind viele Formpferde am Start, Liverbird (F. Minarik), frischer Sieger aus Bad Harzburg, und die in Hamburg erfolgreiche La Louz (M. Lerner) dürften zwei der möglichen Bankpferde sein.

Das Sponsoring an diesem Wochenrenntag haben hannoversche Handwerksbetriebe übernommen, nach denen auch die Renntitel benannt sind. Beim „Handwerker-Schubkarren-Derby“ können sich Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre an einer Tombola beteiligen und Rucksäcke mit wertvollen Preisen gewinnen: Kuschelpferde, Eintrittskarten für den Serengeti-Park Hodenhagen, für das Cinemaxx Hannover, für das Rasti-Land in Salzhemmendorff und vieles mehr.

Bei der Wettnietenverlosung können sich die glücklichen Gewinner auf einen Satz Winterreifen, VIP-Tickets für die Hannover-Show mit Mario Barth, Einkaufsgutscheine für die Ernst August-Gamerie Hannover sowie Wettgutscheine freuen. Der Eintritt ist frei!
 

Champions League

Weitere News

  • Torqueville überrascht auf der heimischen Bahn

    Magdeburger Sieg im Magdeburger Highlight

    Magdeburg 24.06.2017

    Der Preis der Wohnungsbaugesellschaft Magdeburg mbH, ein Ausgleich III über 2400 Meter, war das Highlight am Samstag beim Renntag im Magdeburger Herrenkrug. Und durch den von Marc Timpelan trainierten, auch in seinem Besitz stehenden, und von dem Ex-Profijockey auch selbst gerittenen Torqueville gab es dabei einen Heimsieg.

  • Wöhler-Stalljockey nicht auf Allofs-Ass Langtang

    Pedroza reitet Warring States im Derby

    Hamburg 23.06.2017

    Der Chef des größten deutschen Trainingsstalles und eines der erfolgreichen Quartiere kann am Sonntag, 2. Juli wieder das bedeutendste Rennen des Jahres 2017 gewinnen: Andreas Wöhler aus Spexard bei Gütersloh wird aller Voraussicht nach mit drei Pferden in das IDEE 148. Deutsche Derby gehen: Der im Mitbesitz von Klaus Allofs stehende Langtang, der Union-Vierte und Bavarian Classic-Sieger Warring States und Promise of Peace sollen für den Erfolgstrainer um das Blaue Band kämpfen.

  • Deutsche Hoffnung Savile Row in Royal Ascot chancenlos

    Dabeisein war diesmal alles

    22.06.2017

    Die Aufgabe war äußerst schwer und letztlich nicht lösbar: Savile Row, von Erika Mäder in Krefeld vorbereiteter Dreijähriger im Besitz des Capricorn Stud, war am Donnerstag beim Royal Ascot-Meeting in den Hampton Court Stakes (Gruppe III, 90.000 Pfund, 2.004 m) chancenlos und folgte schon früh mit Abstand an letzter Stelle des qualitätvollen 13er-Feldes, von wo er auch nie wegkam.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm