Login
Trainerservice
Schliessen
Login

6. September 2015 von 22:30-23.00 Uhr im SWR Fernsehen und im TV-Stream auf SWR.de

Das große Galopp-Spektakel von Iffezheim im SWR

Iffezheim 21. August 2015

Nicht verpassen! Am 6. September 2015 berichtet der SWR von 22:30-23.00 Uhr über die Große Woche in Iffezheim.

Galopp in Iffezheim

Während der Galopp-Rennwochen im Frühjahr und Herbst platzt das kleine Dörfchen Iffzeheim bei Baden-Baden aus allen Nähten – auch der SWR ist in diesem Jahr mit von der Partie.

Das SWR Fernsehen zeigt am 6. September 2015 ab 22.30 Uhr „Das große Galopp-Spektakel von Iffezheim“ und blickt hinter die Kulissen, wenn sich die Weltelite der Vollblüter im beschaulichen Iffezheim versammelt: Wie werden die sensiblen Vierbeiner vorbereitet? Was braucht es, um ein Ausnahme-Jockey zu werden? Wer behält die Nerven auf 2.400 Metern Geläuf?

Aber genauso fällt der Blick in der Sport extra-Sendung des SWR Fernsehens auf das gesellschaftliche Ereignis, wenn sich normale Bürger und die Haute Volée gleichermaßen in Sommerschlappen und High-Heels, in Poloshirt und großer Robe aufmachen, um bei spannenden Galopprennen mitzufiebern.

Nicht zuletzt locken die Wettschalter mit Gewinnaussichten für die mitspielenden Zuschauer, wie sie kein anderer Sport bietet. Und dem sportlichen Sieger des Großen Preises winken immerhin 250.000 €.
 

Champions League

Weitere News

  • Frühschoppen am Sonntag in Wambel mit starken Feldern

    Dortmund 12.12.2019

    Auch der dritte Renntag in der Wintersaison 2019 / 2020 auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel ist auf große Resonanz gestoßen. Sieben Rennen mit insgesamt 78 Pferden treten am kommenden Sonntag, dem dritten Advent, zum „Frühschoppen“ an – denn der erste Start erfolgt bereits um 10:50 Uhr. Der Eintritt – auch für die beheizte Glastribüne – ist wie immer im Winter frei. Es ist der vorletzte Renntag des Jahres in Dortmund – vor dem großen Finale am 29. Dezember in Wambel.

  • Say Good Buy und Sound Machine reisen nach Doha

    Ein STARKEs Katar-Duo

    Doha/Katar 11.12.2019

    Noch gut eine Woche bis zu den nächsten Wüsten-Highlights mit deutscher Beteiligung: Am 21. Dezember steuert Eckhard Saurens Say Good Buy das Qatar Derby an. Der von Henk Grewe trainierte Listensieger greift mit Andrasch Starke in diesem mit 500.000 Dollar dotierten Highlight in Doha an.

  • Laccario mit Kurs auf das Dubai Sheema Classic

    Erobert der deutsche Derbysieger die Wüste?

    Spexard 11.12.2019

    Derbysieger Laccario nimmt voraussichtlich Kurs auf Dubai. Nach Angaben des Newsletters Turf Times steuert der Gewinner des bedeutendsten deutschen Galopprennens den Dubai World Cup-Tag an, wenn alles nach Plan verläuft.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm