Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Newton Lodge vor sehr günstiger Aufgabe

„Elfmeter" auf der Sandbahn?

Neuss 12. Oktober 2015

Am Dienstag startet die Sandbahn-Saison in Neuss. Ab 16:10 Uhr stehen sieben Prüfungen mit 53 Pferden auf dem Programm.

Zwei Ausgleiche III ragen aus dem Angebot heraus. Über 2.300 Meter (3. Rennen um 17:10 Uhr) darf man vor allem mit dem Bahnspezialisten Endoran (A. Pietsch) rechnen, der allerdings aus einer langen Pause kommt. Aber auch Kreuz As (J. Bojko) kommt hier bestens zurecht.


Im Pendant über 1.500 Meter (6. Rennen um 18:40 Uhr) trifft der gerade in Mons (für John Smith) erfolgreiche Mister Mackenzie (T. Devos) für neue Interessen unter Höchstgewicht u.a. auf den sanderprobten Amparo (D. Porcu) und den Frontrenner Layer Cake (A, v. d. Troost), der aus der höheren Klasse kommt.

Das größte Aufgebot mit elf Kandidaten gibt es im 4. Rennen um 17:40 Uhr (Ausgleich IV, 1.900 m). Hier ist der auf Gras bei einer 25,5 Kilo (!) höheren Marke stehende Newton Lodge (P. Gibson) fast schon ein „Elfmeter“. Er wechselte nach seinem Badener Ausgleich II-Treffer zu Trainer Uwe Schwinn und ragt hier heraus.
 

Champions League

Weitere News

  • Zwei Grupperennen am Sonntag: Winterkönigin und Baden-Württemberg-Trophy

    BB-Finale der Extraklasse

    Baden-Baden 16.10.2019

    Finale der Extraklasse am Sonntag in Baden-Baden – beim letzten Renntag der Saison in Iffezheim geht es noch einmal richtig in die Vollen. Denn gleich zwei Grupperennen werden am Schlusstag des Sales & Racing Festivals ausgetragen.

  • 17 Zweijährige kämpfen in Baden-Baden um 200.000 Euro

    Sechs Starter! Grewes Mega-Angriff

    Baden-Baden 16.10.2019

    Noch zwei Tage Spitzensport, dann ist die große Rennsaison 2019 auf der Galopprennbahn in Baden-Baden vorbei. Es lohnt sich also, beim Sales & Racing Festival an diesem Wochenende dabei zu sein. Bereits am Eröffnungstag, der erstmals ein Samstag ist, locken hochkarätige Prüfungen.

  • Donjah im Gran Premio und viele andere Cracks auf Reisen

    Paris und Mailand – die Top-Ziele der Deutschen

    ParisLongchamp/Mailand 16.10.2019

    ParisLongchamp und Mailand – das sind am Sonntag die voraussichtlichen Reiseziele der deutschen Top-Pferde. Denn dort greifen hiesige Pferde in Gruppe-Rennen an, auf die wir uns hier konzentrieren möchten.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm