Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Der Galopp trauert um junge Nachwuchsreiterin

Sandra Eichenhofer tödlich verunglückt

Köln 28. Oktober 2015

Eine traurige Nachricht liegt am Mittwochmorgen über Turf-Deutschland. Die erst 23-Jährige Berufsrennreiterin Sandra Eichenhofer ist nach einem Sturz in Sao Paulo verstorben.

Laut Angaben aus Eichenhofers Bekanntenkreis habe die ambitionierte Reiterin nach ihrem Sturz noch gepostet, dass bis auf Rippenbrüchen nichts Schlimmes passiert sei. 

Am Abend des 27. Oktobers verschlechtere sich der Zustand der am Heumarer Stall von Markus Klug Angestellten allerdings drastisch. 

Am Ende erlag Eichenhofer den Folgen ihrer Verletzung. German Racing und der ganze Rennsport sind in Gedanken bei den Angehörigen und Freunden.

Gerade findet auf dem Gummersbacher Westfriedhof Sandras Trauerfeier statt. Auf Wunsch der Angehörigen wurden ihre Siege 2015 in einem kurzen Video festgehalten. RIP Sandra.

Posted by GERMAN RACING on Mittwoch, 11. November 2015
 

Champions League

Weitere News

  • Dortmund: Red Pepper mit richtig viel "Pfeffer"

    Gelungener Renntag mit einigen Überraschungen

    Dortmund 23.01.2018

    Zufriedene Gesichter beim Dortmunder Rennverein und Präsident Andreas Tiedtke: Der wegen des Sturmtiefs „Friederike“ kurzfristig von Freitag auf Dienstag verlegte Renntag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel ist gut verlaufen und bot den Besuchern spannende und sportlich sehenswerte Flutlicht-Rennen.

  • Michael Vesper als neuer Präsident des deutschen Galopprennsports vorgeschlagen

    Köln 23.01.2018

    Das Präsidium des deutschen Galopprennsports wird in der Mitgliederversammlung am 14. März 2018 den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) Michael Vesper als neuen Präsidenten des Direktoriums für Vollblutzucht und Rennen e.V. vorschlagen.

  • Schnee-Meeting auch mit deutschen Hoffnungen

    74 Nennungen für den ersten Rennsonntag von White Turf

    St. Moritz 23.01.2018

    Das Schnee-Meeting 2018 auf dem zugefrorenen See in St. Moritz wird die Pferdesportfans ist nicht mehr fern. Am 4. Februar steht schon der erste von drei Rennsonntagen im Schweizer Nobelskiort an. Natürlich sind auch deutsche Pferde dabei.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm