Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Wai Key Star die Nummer eins im GAG

Noch 19 Pferde im Derby

Hamburg 27. Juni 2016

19 Pferde sind aktuell noch startberechtigt im IDEE 147. Deutschen Derby. Das höchste Rating besitzt mit 96 Kilo Wai Key Star, gefolgt von Boscaccio (95,5), der die Wettmärkte der Buchmacher ausnahmslos anführt, und El Loco (94,5 Kilo).

Hier die aktuelle GAG-Liste der Derby-Kandidaten nach dem Rating von Chef-Handicapper Harald Siemen. Der letzte Streichungstermin steht am Montag, 4. Juli an. An diesem Tag können auch noch Pferde für das Derby nachgenannt werden und in das maximal 20 Pferde umfassende Feld kommen. 

Nr. Pferd GAG
1 Wai Key Star 96,0
2 Boscaccio 95,5
3 El Loco 94,5
4 Dschingis Secret 94,0
5 Isfahan 94,0
6 Parthenius 94,0
7 Noble House 90,0
8 Berghain 89,5
9 Nimrod 88,0
10 Savoir vivre 88,0
11 Our Last Summer 86,0
12 Landin 85,0
13 Licinius 85,0
14 Bora Rock 81,5
15 Larry 76,0
16 Zanini 75,0
17 Rosenhill 71,0
18 Buzzy 0,0
19 Super Saint 0,0

Champions League

Weitere News

  • Erneutes Duell Guignol gegen Iquitos im Hansa-Preis

    Das große „Warm-up“ zum Derby-Tag

    Hamburg 28.06.2017

    Die Spannung steigt bei den Turffreunden immer mehr. Denn am Samstag sind es nur noch 24 Stunden bis zum IDEE 148. Deutschen Derby (Lauf der German Racing Champions League), dem bedeutendsten Galopprennen des Jahres in Hamburg-Horn. Schon das „Warm-up“ am Vortag zum Blauen Band hat es in sich. Denn mit dem pferdewetten.de – Großer Hansa-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m, 10. Rennen um 16:25 Uhr) steht ein ganz wichtiges Treffen der deutschen Grand Prix-Pferde an.

  • Auch junge Amazone Sibylle Vogt ist mit von der Partie

    Riesenfeld von 19 Kandidaten im Derby

    Hamburg 28.06.2017

    19 Pferde werden am Sonntag das Rennen des Jahres im deutschen Galopprennsport bestreiten: Das ist das Ergebnis der Starterangabe für das IDEE 148. Deutsche Derby (Gruppe I, 650.000 Euro, 2.400 m), die am Mittwochmorgen über die Bühne ging.

  • Am Wochenende geht es auch im Nachbarland hoch her

    Große Ziele für deutsche Asse in Frankreich

    Frankreich 28.06.2017

    Auch am Wochenende des Deutschen Derbys wollen deutsche Pferde die Gelegenheiten zum Geldverdienen in internationalen Großereignissen nutzen.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm