Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Saarbrücken mit attraktiver Feiertagskarte

BMW-Renntag mit Top-Ausgleich II

Saarbrücken 11. August 2016

Schon zum 26. Mal präsentiert die Rennbahn Saarbrücken am Montag (Mariä Himmelfahrt-Feiertag im Saarland) den BMW-Renntag mit insgesamt sechs Galopp- und drei Trabrennen.

Im Mittelpunkt steht der 26. Große BMW Saarland Preis (Ausgleich II, 1.900 m, 6. Rennen um 17 Uhr), der mit 15.000 Euro sehr attraktiv dotiert ist.

Mit der von Markus Klug trainierten Röttgenerin Kizingo (M. Seidl) ist auch eine Stute aus einem Top-Stall dabei, deren Siegesserie in Mannheim gestoppt wurde, die aber erneut gute Aussichten haben sollte.

Bombelli (F. Da Silva) hat es sicherlich einfacher als in den Superhandicaps in Bad Harzburg, er lief vor wenigen Tagen in Düsseldorf glänzend. Im Harz war All Access (M. Pecheur) überraschend erfolgreich und darf auch hier weit vorne erwartet werden. Dragoslav (E. Pedroza) könnte nach seinem Harzburger Treffer hier die Distanz etwas weit werden.

Im Ausgleich III über 2.450 Meter (5. Rennen um 16:15 Uhr) sollte Manchurian (V. Schiergen) trotz eines Ausrutschers stark berücksichtigt werden – er vertritt das Kölner Asterblüte-Quartier von Peter Schiergen.

Auch die Wetter kommen voll auf ihre Kosten – mit einer Viererwette und einer Garantie-Auszahlung von 10.000 Euro im 8. Rennen um 16:50 Uhr (Ausgleich IV, 1.900 m). Hier sollten Sie vor allem auf Ronnie Rockcake (L. Giesgen) achten. 

Champions League

Weitere News

  • Besitzertrainer-Cup 2018: 4. Wertungsrenntag in Düsseldorf

    Matthias Schwinn bleibt weiter an der Spitze

    Düsseldorf 20.08.2018

    Keine Veränderungen auf den vorderen Plätzen gab es beim 4. Wertungsrenntag des Besitzertrainer-Cups 2018 am Sonntag, 19. August, in Düsseldorf. Zwar gelang Caroline Fuchs ein Sieg durch El Torito, der zehn Punkte einbrachte, doch damit schaffte sie nur den Sprung auf Rang acht der Zwischenwertung.

  • Auktionsrennen-Sieger wechselt nach Down Under

    Schabau nach Australien verkauft

    Köln 20.08.2018

    Der von Markus Klug für den Kölner Holger Renz trainierte Schabau wurde nach Australien verkauft. Der im Hamburger Auktionsrennen souverän siegreiche Dreijähirge wird Down Under eine neue Heimat finden.

  • Klasse-Start in die Große Woche in Baden-Baden

    Zwei Grupperennen am Auftakt-Wochenende

    Baden-Baden 20.08.2018

    Die Große Woche vom Samstag, 25. August bis Sonntag, 2. September ist wieder die große Attraktion für alle Galopp-Fans in Baden-Baden-Iffezheim. Bereits am Eröffnungs-Wochenende stehen zwei hochinteressante Gruppe-Rennen auf dem Programm.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm