Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Savoir Vivre im großen Showdown in Chantilly

Noch 19 im Arc

Chantilly 27. September 2016

19 Kandidaten sind nach einem Streichungstermin am Dienstag noch startberechtigt für das bedeutendste Galopprennen der Welt.

Der Prix de l‘ Arc de Triomphe (Gruppe I, 5 Mio. Euro, 2.400 m) am Sonntag in Chantilly ist bekanntlich das große Ziel für den von Jean-Pierre Carvalho für den Stall Ullmann trainierten Savoir Vivre. Der Zweite aus dem IDEE Deutschen Derby verblieb wie 18 weitere Pferde im Aufgebot für den Arc.

Die Favoritenrolle hat der Engländer Postponed inne, der sechs Rennen in Folge gewann. Wegen der Verletzung seiner Stallgefährtin La Cressionniere hofft das Team um Trainer Jean-Claude Rouget nun auf Almanzor, den Derbysieger und Gewinner der Irish Champion Stakes. 

Champions League

Weitere News

  • Nachträglicher Auktionsrekord bei 650.000 Euro

    Ancient Spirit nach Australien verkauft

    Bergheim 14.11.2018

    Der diesjährige klassische Sieger Ancient Spirit wurde nach Informationen von GaloppOnline.de nach Australien verkauft. Der Gewinner des Mehl-Mülhens-Rennens in Köln wurde nachträglich zu den Bedingungen der Arqana Arc Sale an BBAG Ireland/Yulong Investments veräußert.

  • Förderung für 2019 festgelegt

    Besitzertrainer unterstützen den Sport

    Köln 13.11.2018

    Mit 7.000 Euro unterstützt der Verein Deutscher Besitzertrainer in der nächsten Saison den deutschen Turf. Davon sind 5.000 Euro direkte Zuschüsse für Rennen auf verschiedenen Rennbahnen, in erster Linie zur Förderung des Basissports und des Reiter-Nachwuchses.

  • Top-Sprinter deckt 2019 im Gestüt Helenenhof

    Amarillo kehrt nach Deutschland zurück

    Aukrug 13.11.2018

    Amarillo, in den Farben des Stalles Nizza (von Züchter Jürgen Imm) und unter der Regie von Peter Schiergen einer der Top-Kurzstreckler, kehrt als Deckhengst nach Deutschland zurück. Der dreifache Gruppe III-Sieger wird 2019 im Gestüt Helenenhof seine Dienste versehen.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm