Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Große Ehre für den hiesigen Galopprennsport in New York

Deutsche Filme für Pferde-Oscars nominiert

New York 15. November 2016

Vom 17. bis zum 20. November treffen sich in New York internationale Regisseure und Filmemacher, die alle eine Gemeinsamkeit haben, nämlich Pferdefilme. Um die Höhepunkte der weltweit verschiedenen, kreativen Arbeiten im Pferdebereich zu ehren, werden hier eingereichte Filme beim Equus Film Festival einem internationalen Publikum gezeigt und ausgezeichnet.

Und auch Deutschland ist bei diesem so wichtigen Festival vertreten: Denn gleich zwei Filme des Gestüts Fährhof und der Münchener Agentur FIGGE+SCHUSTER sowie zusätzlich der Imagefilm von GERMAN RACING sind nominiert. Der erste Film ist ein Werbefilm. In der Kategorie “Equestrian Commercial - Full Length” wurde der Film für den Deckhengst-Newcomer Maxios nominiert.

Die zweite Nominierung (eine Doppel-Nominierung) ist eine Dokumentation über das Leben des Rennpferdes und Deckhengstes Lomitas, der unter Federführung von Daniel Krüger zum 80. Geburtstag von Monty Roberts entstanden ist und schon in den Social Media-Kanälen auf große Resonanz stieß. In den Kategorien “Equestrian Documentary - Short” und “Equestrian International Documentary” wird der Fährhof-Hengst und vor allem die Zusammenarbeit mit "Pferdeflüsterer" Monty Roberts dokumentiert.

Die dritte Nominierung erhielt der Imagefilm von GERMAN RACING "Vorfreude" in der Kategorie "Equestrian Commercial –Full Length".

Florian Figge, der Creative Director der FIGGE+SCHUSTER AG, und Daniel Krüger, verantwortlich für die PR des Gestüts Fährhof, werden gemeinsam zu den Pferde-Oscars nach New York reisen. Die Nominierungen der deutschen Pferde-Filme sind sicherlich eine große Auszeichnung für den deutschen Galopprennsport.  

Die Nominierungen

Der Werbefilm für den Deckhengst Maxios in der Kategorie “Equestrian Commercial - Full Length”

Die Dokumentation über Lomitas in der Kategorie “Equestrian Documentary - Short” und “Equestrian International Documentary”

Der Imagefilm für GERMAN RACING "Vorfreude" in der Kategorie "Equestrian Commercial –Full Length"

 

Champions League

Weitere News

  • Qatar Prix de l‘ Arc de Triomphe wieder das das beste Rennen des Jahres

    Cracksman und Winx teilen sich den Titel Longines World’s Best Racehorse 2018

    London/England 23.01.2019

    Die Galopp-Superstars Cracksman und Winx teilen sich den Titel Longines World’s Best Racehorse (weltbestes Pferd) 2018. Bei der großen und von Liz Price moderierten Zeremonie am Donnerstagnachmittag im Landmark Hotel in London wurden die beiden vierbeinigen Cracks, die jeweils ein Rating von 130 erreichten, ausgezeichnet.

  • Die drei Kandidaten für die Vorauswahl stehen fest.

    Wer wird 61. Galopper des Jahres?

    Köln 23.01.2019

    Iquitos, Well Timed und Weltstar sind die drei Finalisten der beliebten Publikumswahl für den Galopper des Jahres 2018. Das ist das Ergebnis der spannenden Vorauswahl, die renommierte Fachjournalisten und Galoppsportfotografen durchführten. Zu der ältesten Publikumswahl im Sport ruft German Racing zum 61. Mal auf und wird dabei unterstützt vom Medienpartner Sport-Welt.

  • Preis der Perlenkette verspricht Hochspannung

    Der große Traditionswettbewerb für Amazonen in Neuss

    Neuss 23.01.2019

    Es ist ein absoluter Traditionswettbewerb für die Amazonen: Die Albers & Sieberts Buchmacher GmbH - Perlenkette 2019 lockt die Amazonen auf die Sandbahn nach Neuss. Am Samstag steht der erste von drei Wertungsläufen an. Am 10. Februar ist der zweite Durchgang, ehe das Finale am 24. Februar über die Bühne gehen wird. Die Gesamtsiegerin erhält eine wertvolle Perlenkette.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm