Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Renntag wird von Donnerstag auf Freitag verschoben

Starke Regenfälle in Bad Harzburg

Bad Harzburg 25. Juli 2017

Wegen der starken Regenfälle in den letzen 24 Stunden wird der vierte Renntag der Harzburger Galopprennwoche verschoben. Statt wie geplant am Donnerstag wird er nun am Freitag, 28. Juli durchgeführt. Der erste Start ist für 15.30 Uhr vorgesehen.

„Die Rennbahn ist trotz des Regens in gutem Zustand“, erklärt Rennvereinspräsident Stephan Ahrens, „wir wollen ihr aber Zeit geben, weiter abzutrocknen. Zudem stehen natürlich auch Teile des Zuschauerbereichs unter Wasser. Ab Mittwoch soll sich die Wetterlage beruhigen, dem Wochenende sehen wir zuversichtlich entgegen.“ Die Starterangabe für Freitag wurde auf den Mittwoch, 26.07. gelegt. Weitere Renntage sind für Samstag, 29. Juli und Sonntag, 30. Juli terminiert.

Die Harzburger Rennwoche war am vergangenen Wochenende hervorragend vom Start gekommen. Es gab bei allen relevanten Kennziffern, Besucher- und Umsatzzahlen, deutliche Zuwächse gegenüber 2016.

Das Konzert „Galopp meets Pop“ am heutigen Dienstag ab 17 Uhr wird wie vorgesehen stattfinden.

 

Schlagworte zum Artikel

Champions League

Weitere News

  • Baden-Badener Grupperennen exzellent bestückt

    Super-Felder in den Top-Highlights

    Baden-Baden 17.10.2018

    Dreimal hintereinander gewann Championtrainer Markus Klug bereits das bedeutendste Rennen für zweijährige Stuten, am Sonntag könnte er den vierten Triumph feiern: Im Ittlingen – Preis der Winterkönigin (Gruppe III, 105.000 Euro, 1.600 m) beim Saisonfinale in Baden-Baden bietet Klug möglicherweise sieben junge Pferdedamen auf.

  • Lukrativer Start zum Sales & Racing Festival

    200.000 Euro-Zahltag in Baden-Baden

    Baden-Baden 17.10.2018

    Normalerweise winkt ein Zahltag von 200.000 Euro oder mehr nur in den allergrößten Galopp-Events des Jahres, doch beim Start des Sales & Racing Festivals am Freitag in Baden-Baden gibt es im Ferdinand Leisten-Memorial (BBAG Auktionsrennen, 6. Rennen um 15:55 Uhr) über 1.400 Meter diese attraktive Summe für die Besitzer von zweijährigen Pferden zu verdienen.

  • Im Hauptrennen wird viel Ausdauer verlangt

    Steher Cup am Samstag in Dresden

    Dresden 17.10.2018

    Der rennfreie Samstag in Baden-Baden wird zum spannenden Renntag in Dresden: Am vorletzten Renntag des Jahres 2018 wartet die Zwinger-Stadt mit acht Prüfungen ab 13:30 Uhr auf. Im Hauptereignis, dem Buchmacher Albers Steher Cup (97. Dresdner Steherausgleich, Ausgleich III, 2.950 m, 6. Rennen um 16 Uhr) wird viel Ausdauer verlangt.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm