Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Viele prominente Gäste in Iffezheim

Baden Racing: Große Unterhaltung bei der Großen Woche

Baden-Baden 26. Juli 2017

Großer Sport, aber auch große Unterhaltung – das hat sich der wichtigste Veranstalter von Galopprennen in Deutschland für die GROSSE WOCHE vom 26. August bis zum 3. September auf die Fahnen geschrieben. „Wir stellen erneut jeden Renntag unter ein Motto, um unseren Besuchern ein zusätzliches Angebot zu machen“, sagt Jutta Hofmeister, Geschäftsführerin von Baden-Racing.

Mit einem „Tag der Nachwuchsförderung“ wird das Sommer-Meeting auf der Galopprennbahn Baden-Baden / Iffezheim am Samstag, 26. August, eröffnet. Einige der besten jungen deutschen Reiter werden Rede und Antwort über ihre Karriere und Zukunftsträume geben. Und sie werden auf dem elektronischen Übungspferd „Mr Ed“ demonstrieren, was einen guten Jockey ausmacht. Der Sonntag, 27. August, steht dann unter dem Motto „Galopp meets Fitness“. Hier werden unter anderem Reality-TV-Star Daniela Katzenberger und „Bachelor“ Leonard Freier über Ernährung und Fitnesstraining mit ihren Fans sprechen.

Der Mittwoch, 30. August, ist der fast schon traditionelle „KSC & Familientag“, der ein großes Unterhaltungsangebot insbesondere für die jungen Fußballfans des Karlsruher SC bietet. Der Donnerstag, 31. August, rückt dann nicht die Profis, sondern die ehrenamtliche Basisarbeit in den Mittelpunkt. Am „Tag der Vereine“ sind Vereine aus allen Bereichen eingeladen, sich den Rennbahn-Besuchern vorzustellen. Zudem wird an dem Donnerstag das beliebte „Gemeinde-Derby“ entschieden.

Der zweite Samstag, 2. September, ist dann passend zum am Abend in Kurhaus Baden-Baden stattfindenden Grand Prix Ball der „Ladies Day“. Frauen mit Hut oder Fascinator haben freien Eintritt. Es wird ein Laufsteg-Training und Modetipps geben. Zum Finale der GROSSEN WOCHE am Sonntag, 3. September, richtet sich der Longines Prize for Elegance an die elegantesten Rennbahn-Besucherinnen– kommentiert von der TV-Moderatorin Sandra Kuhn. Die Nationalhymne zu Ehren des Siegerteams im 145. Longines Grosser Preis von Baden, dem sportlichen Höhepunkt des Meetings, wird die amerikanische Sopranistin Elena O’Connor singen.


 

Champions League

Weitere News

  • Baden-Badener Grupperennen exzellent bestückt

    Super-Felder in den Top-Highlights

    Baden-Baden 17.10.2018

    Dreimal hintereinander gewann Championtrainer Markus Klug bereits das bedeutendste Rennen für zweijährige Stuten, am Sonntag könnte er den vierten Triumph feiern: Im Ittlingen – Preis der Winterkönigin (Gruppe III, 105.000 Euro, 1.600 m) beim Saisonfinale in Baden-Baden bietet Klug möglicherweise sieben junge Pferdedamen auf.

  • Lukrativer Start zum Sales & Racing Festival

    200.000 Euro-Zahltag in Baden-Baden

    Baden-Baden 17.10.2018

    Normalerweise winkt ein Zahltag von 200.000 Euro oder mehr nur in den allergrößten Galopp-Events des Jahres, doch beim Start des Sales & Racing Festivals am Freitag in Baden-Baden gibt es im Ferdinand Leisten-Memorial (BBAG Auktionsrennen, 6. Rennen um 15:55 Uhr) über 1.400 Meter diese attraktive Summe für die Besitzer von zweijährigen Pferden zu verdienen.

  • Im Hauptrennen wird viel Ausdauer verlangt

    Steher Cup am Samstag in Dresden

    Dresden 17.10.2018

    Der rennfreie Samstag in Baden-Baden wird zum spannenden Renntag in Dresden: Am vorletzten Renntag des Jahres 2018 wartet die Zwinger-Stadt mit acht Prüfungen ab 13:30 Uhr auf. Im Hauptereignis, dem Buchmacher Albers Steher Cup (97. Dresdner Steherausgleich, Ausgleich III, 2.950 m, 6. Rennen um 16 Uhr) wird viel Ausdauer verlangt.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm