Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Minarik und Pietsch in Dortmund nicht am Start

Zwei Jockey-Champions 2017!

Dortmund 25. Dezember 2017

Am Dienstag, 26. Dezember steigt das deutsche Galopp-Saisonfinale 2017 auf der Sandbahn in Dortmund, bei dem die Ehrung der Champions des Rennjahres im Mittelpunkt steht. Als Titelträger bei den Jockeys werden an diesem Tag zwei Top-Reiter ausgezeichnet, denn wie GaloppOnline.de berichtete, werden sowohl Filip Minarik, als auch Alexander Pietsch an diesem Tag nicht mehr in den Sattel steigen.

Nachdem sich beide in den vergangenen Wochen ein packendes Duell geliefert hatten und es jeweils auf 68 Siege bringen (Pietsch hatte am Samstag in Neuss mit drei Erfolgen gegenüber einem Punkt für Minarik ausgeglichen) meldeten sich die Jockeys am Montag krankheitsbedingt für den 26.12. ab. Minarik (vierter Titel nach 2005, 2011 und 2016) nannte Schulterprobleme, Pietsch (zweites Championat nach 2015) eine angebrochene Rippe als Grund.

Dennoch wird es ein spannender Renntag am zweiten Weihnachtsfeiertag mit acht Rennen ab 17:05 Uhr. German Racing gratuliert den beiden neuen Jockey-Champions sowie allen anderen Titelträgern herzlich!
 

Champions League

Weitere News

  • Der Hauptpreis

    Jetzt abstimmen zum Galopper des Jahres!

    Deutschlandweit 18.02.2019

    Werden Sie virtueller Mitbesitzer von Django Freeman bei drei Rennen.

  • Nur fünf Streichungen für das Rennen des Jahres

    Noch 91 Pferde im Derby 2019

    Hamburg 18.02.2019

    91 Pferde besitzen noch ein Engagement für das IDEE 150. Deutsche Derby am 7. Juli 2019 auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn. Nur vier Pferde wurden am Montag beim nächsten Streichungstermin aus dem Aufgebot für das Rennen des Jahres genommen.

  • Überraschungen und Favoritensiege auf der Sandbahn

    Town Charter überragt im Preis des Dortmunder Boxsports

    Dortmund 17.02.2019

    Sonnenschein, frühlingshafte Temperaturen: An Winterrennen erinnerte am Sonntag auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel nur wenig. „Stimmung und Zuschauerzuspruch bei idealen äußeren Bedingungen waren sehr gut, auch mit dem Umsatz sind wir zufrieden“, freute sich der Präsident des Dortmunder Rennvereins, Andreas Tiedtke.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm