Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Interessantes deutsches Team am zweiten Tag in St. Moritz

Geht die Erfolgsserie auf Schnee weiter?

St. Moritz/Schweiz 7. Februar 2018

Nach einem sehr erfolgreichen Auftakt mit zwei Erfolgen von deutschen Pferden wird das Schnee-Spektakel White Turf auf dem zugefrorenen See von St. Moritz/Schweiz am Sonntag fortgesetzt. Natürlich darf man auch diesmal auf den einen oder anderen Treffer hoffen.

Ein fast unbezwingbares Team waren 2017 und auch am ersten Sonntag die von Peter Schiergen trainierte Usbekia und Valeria Holinger, die natürlich im Skikjöring (15.000 Franken, 2.700 m, 3. Rennen um 13 Uhr) wieder die heißen Favoriten sind. Perfect Swing (F. Moro/Chr. v. d. Recke) hielt sich als Zweiter hinter ihr sehr gut und blieb schon vor Mombasa (A. v. Gunten/P. Schiergen), Dabadiyan (S. Staub/Chr. v. d. Recke) und Daulys Anthem (V. S. Walther/Chr. v. d. Recke).

Trainer Christian von der Recke ist in einem 15.000 Franken-Rennen über 1.800 Meter (4. Rennen um 13:30 Uhr)mit Renny Storm (R. Piechulek) vertreten, der in den vergangenen beiden Jahren hier stets einen Treffer landete und sein Saisondebüt nach langer Pause aus Neuss nun deutlich überbieten dürfte.

Noch wenig zu sehen war von Fit For The Job (R. Piechulek/Chr. v. d. Recke) am Eröffnungstag, der nun eine 12.000 Franken-Prüfung über 1.600 Meter (5. Rennen um 14 Uhr) avisiert. Zwei Siege auf deutschen Sandbahnen bringt Divisionist (D. Schiergen/Chr. v. d. Recke) mit.

Hidden Oasis (R. Piechulek) ist ein dreimal erfolgreicher England-Import aus dem Weilerswister Stall von Christian von der Recke, der in einem 10.000 Franken-Rennen über 1.800 Meter (6. Rennen um 14:30 Uhr) zum Einsatz kommt.

 

Champions League

Weitere News

  • Axana gegen hochkarätige Gäste in den Wempe 99. German 1.000 Guineas

    Krönung für die dreijährigen Stuten im Klassiker in Düsseldorf

    Düsseldorf 26.05.2019

    Krönung für dreijährige Stuten am Sonntag auf der Galopprennbahn in Düsseldorf: Mit den Wempe 99. German 1.000 Guineas (Gruppe II, 125.000 Euro, 1.600 m, 7. Rennen um 16:55 Uhr) lockt der erste Klassiker elf hochkarätige Pferdedamen aus den verschiedensten deutschen Rennställen in die NRW-Landeshauptstadt.

  • Tolle Pfferten bei der BBAG Frühjahrs-Auktion am 31. Mai in Iffezheim

    Starkes Angebot mit umfangreichem Nachtragskatalog

    Baden-Baden 25.05.2019

    Die Frühjahrs-Auktion der BBAG findet am Freitag, 31. Mai in Iffezheim statt. Die Breeze Up der 2jährigen Pferde beginnt am Auktionstag 10:00 Uhr, die Auktion startet um 15:00 Uhr. Das Angebot umfasst insgesamt 143 Pferde, neben Zweijährigen werden natürlich auch dreijährige und ältere Rennpferde angeboten.

  • Quest the Moon im Prix de Lys die deutsche Hoffnung

    Dietel-Stute Idiosa im Prix Saint Alary in ParisLongchamp

    ParisLongchamp 23.05.2019

    Gleich vier Grupperennen an einem Tag – der Sonntag in ParisLongchamp hat es so richtig in sich! Auch Deutschland ist in zwei der Top-Rennen mit von der Partie.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm