Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Talismanic aus der 7, West Coast aus Box 9

Sheikh Mohammed adelt die Startboxen-Auslosung

Dubai 28. März 2018

Sogar Sheikh Mohammed gab sich höchstpersönlich die Ehre bei der Startboxen-Auslosung für den Dubai World Cup am Mittwochmittag auf der Rennbahn Meydan. Die Startnummer des deutschen Kandidaten beim 30-Millionen-Dollar-Renntag am Samstag im Wüstenemirat stand bereits vorher fest, denn für den Dubai Gold Cup (Gr. II, 1 Mio. Dollar, 3.200 m, Turf) und für drei weitere Rennen des Super-Rahmenprogramms waren die Boxen bereits am Montag gezogen worden. Parviz, den Waldemar Hickst für Darius Racing trainiert, wird unter Jockey Marc Lerner aus Box vier auf 15 Konkurrenten treffen.

Hochspannung herrschte nun natürlich bei der Startboxen-Auslosung für den Dubai World Cup (Gr. I, 10. Mio. Dollar, 2.000 m, Dirt), das Highlight der Mega-Veranstaltung. Der US-Favorit West Coast wird im zehnköpfigen Feld aus Startnummer neun von der Außenseite antreten, noch weiter außen steht nur Godolphins Thunder Snow. Talismanic, von Andre Fabre in Frankreich für Sheikh Mohammeds Godolphin-Stall trainiert, geht aus der 7 auf die Reise, die weiteren Top-Amerikaner Gunnevra und Forever Unbridled, die für den ersten Stutensieg in der 23-jährigen Geschichte des Cups sorgen könnte, erhielten die Startboxen 3 bzw. 6. Ganz innen startet der Japaner Awardee aus der 1.

Aus Dubai: Michael Hähn
 

Champions League

Weitere News

  • Das Kultereignis in Hamburg

    IDEE Derby-Meeting 2019

    Hamburg 25.06.2019

    Am 29. Juni beginnt die legendäre Rennwoche in Hamburg-Horn und die Adrenalinkurve geht mit jedem Tag weiter nach oben, denn es ist ein ganz besonderes IDEE Derby-Meeting vom 29. Juni bis zum 7. Juli 2019. Der absolute Höhepunkt wird das IDEE 150. Deutsche Derby sein, die Jubiläumsauflage des mit 650.000 Euro dotierten Rennens, das nur dreijährigen Pferden vorbehalten ist. Seit 1869 wird das Deutsche Derby gelaufen und zählt einst wie auch jetzt zu den begehrtesten Rennen weltweit.

  • Langer Hamburg eröffnet die tollen Tage in der Hansestadt

    „Marathon“ zum Start der Derby-Woche

    Hamburg 25.06.2019

    Am Samstag startet die Derby-Woche 2019 in Hamburg. Vom 30. Juni bis 7. Juli werden Spitzenrennen in der Hansestadt die Fans des deutschen Turfs in Atem halten. Höhepunkt des Auftakttermins ist der Lange Hamburger – Heinz Jentzsch-Gedächtnisrennen (in Erinnerung an den unvergessen 31-fachen Championtrainer).

  • Danedream ließ Galopper-Träume wahr werden

    Dreaming Eyes – Danedreams erste in Deutschland trainierte Tochter

    Köln 25.06.2019

    2:24,49 Minuten stand auf der Anzeigetafel in Höhe des Zieles. Zweieinhalb Minuten die man nie vergessen wird. Momente für die Ewigkeit für jeden, der live auf der Galopprennbahn Paris-Longchamp, in einer Wettannahmestelle oder vor dem heimischen Bildschirm mitfieberte. Denn so lange brauchte die Weltklassestute Danedream am 2. Oktober 2011 für einen der spektakulärsten Triumphe der deutschen Zucht.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm