Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Sauren-Hinderniscrack beim Grand National Festival

Izzo am Donnerstag im Aintree Hurdle

Aintree/England 10. April 2018

Die Grand National am Samstag in Aintree bei Liverpool gilt als das große Hindernis-Event in England. Bei dem dreitätigen Festival rund um dieses Spektakel gibt sich auch ein in deutschem Besitz stehendes Pferd die Ehre – am Donnerstag startet der im Besitz von Eckhard Sauren stehende Izzo im Aintree Hurdle.

Der von Carina Fey in Chantilly trainierte Gruppesieger bestreitet dieses mit 250.000 Pfund (rund 286.000 Euro) dotierte Grade I-Rennen über 4.000 Meter der Hürdenbahn mit Jockey Richard Johnson. Im neunköpfigen Feld gilt Izzo, zuletzt Fünfter im Prix Hypothese in Auteuil, als großer Außenseiter. Heißer Favorit ist Supasundae, aktueller Zweiter im Stayers‘ Hurdle in Cheltenham.


 

Schlagworte zum Artikel

Champions League

Weitere News

  • Hindernisfreunde kommen am Donnerstag voll auf ihre Kosten

    Hürden-Highlight im Harz

    Bad Harzburg 23.07.2019

    Bad Harzburg hat ein Herz für die Freunde des Hindernissports – wie an diesem Donnerstag, dem dritten Meetingstag. Denn mit dem Preis des Elektrohandwerks Goslar/Bad Harzburg – Große Bad Harzburger Hürden Trophy (Listenrennen, 12.000 Euro, 3.400 m, 6. Rennen um 19:40 Uhr) steht das wichtigste Hürdenrennen hierzulande bevor.

  • Renntag der Berliner Clubszene lockt am Freitag nach Hoppegarten

    Top-Sport und beste Musik

    Berlin-Hoppegarten 23.07.2019

    Der Harz und Berlin liegt nicht weit auseinander – und die Rennbahn Berlin-Hoppegarten nutzt den rennfreien Tag beim Meeting in Bad Harzburg zu einer Abendveranstaltung an diesem Freitag. Es handelt sich um den Renntag der Berliner Clubszene mit den DJs der angesagtesten Clubs der Hauptstadt.

  • Noch 8 Hoffnungen im Dallmayr-Preis

    Münchener Champions League-Highlight

    München 22.07.2019

    Gruppe I-Spannung am Sonntag in München: Mit dem Großen Dallmayr-Preis (155.000 Euro, 2.400 m) erwartet Sie eines der Top-Event der Saison 2019 in der bayerischen Metropole innerhalb der German Racing Champions League.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm