Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Social Media Workshop für den Galopprennsport

Köln 23. April 2018

German Racing führt am Donnerstag und Freitag (26. & 27. April) einen Social Media Workshop für alle Mitglieder des Verbandes in den eigenen Räumlichkeiten durch.

Auch im Galopprennsport ist Social Media ein wichtiger Bereich im Marketing. Jeder von uns steht dabei unweigerlich vor Fragen, die im Workshop beantwortet werden sollen: Mit welcher Social Media-Plattform erreiche ich die Zielgruppen des Galopprennsports? Wie vergrößere ich meine Community und erweitere damit meine Reichweite? Wie verknüpfe ich Social Media-Plattformen mit meiner Homepage? Im Mittelpunkt soll ein praxisnaher Erfahrungsaustausch rund um die digitale Kommunikation stehen.

Der Referent Dr. Stefan Strauss studierte Film- & Fernsehwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum und promovierte dort 2011 in Medienwissenschaften. Stefan Strauß war über 10 Jahre als Dozent an verschiedenen Hochschulen tätig und ist aktuell geschäftsführender Inhaber der STRAUSSMEDIA GmbH in Köln.

Rund 20 Interessierte haben sich angemeldet und werden nützliche Informationen und Tipps für die eigenen Social Media-Kanäle mit nach Hause nehmen können. 

Champions League

Weitere News

  • RaceBets.de-Meilen Trophy in Düsseldorf

    Außenseiter-Sieg bei britischem Doppelerfolg

    Düsseldorf 21.07.2019

    Der von Harry Dunlop trainierte Robin of Navan unter Alexander Pietsch war in der zur Europa Gruppe II zählenden RaceBets.de-Meilen Trophy (70.000 Euro, 1.600 Meter) auf der Rennbahn Grafenberg in Düsseldorf nicht zu schlagen.

  • Zweiter Meeting Tag in Bad Harzburg

    Mimir lachender Dritter im See-Jagdrennen

    Bad Harzburg 21.07.2019

    Was für ein dramatisches Finale. Gleich drei Pferde kämpften im Bad Harzburger See-Jagdrennen um den Sieg, der letztendlich durch Mimir nach Polen wanderte. Anna Schleusner-Fruhriep und Bauyrzhan Murzabayev gewannen die am höchsten dotierten Flachrennen am zweiten Meetingstag.

  • Pünktlich um 11 Uhr startete am Samstag das fünftägige Meeting in Bad Harzburg.

    Pavel Vovcenko Mann des Tages zum Auftakt in Bad Harzburg

    Bad Harzburg 20.07.2019

    Lover Boy und Dreamcatcher gewannen die ersten Super-Handicaps auf der Bahn am Weißen Stein. Im Listenrennen auf der Jagdbahn war Serienlohn nicht zu stellen und sorgte für den dritten Tagestreffer von Trainer Pavel Vovcenko.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm