Login
Trainerservice
Schliessen
Login

128. Longines Großer Preis von Berlin lockt die Elite-Galopper an

Klasse-Pferde in der Champions League

Berlin-Hoppegarten 6. August 2018

Der Countdown für das nächste Rennen der German Racing Champions League läuft auf Hochtouren – am Sonntag wird der 128. Longines Großer Preis von Berlin (Gruppe I, 175.000 Euro, 2.400 m), der Saisonhöhepunkt in Berlin-Hoppegarten, wieder die Galopper-Fans begeistern. Denn es kommt zum Kräftemessen der Asse.

Dschingis Secret tritt als Titelverteidiger an und hat natürlich beste Aussichten auf das Doppel in der Hauptstadt. Sein Trainer Markus Klug hofft zudem auf Windstoß, den Derbysieger von 2017. Beide treffen möglicherweise auf Best Solution, die Hoffnung des Erfolgsstalles Godolphin von Scheich Mohammed aus Dubai.

Besonderen Reiz erhält das Event durch den möglichen Auftritt des Dreijährigen Royal Youmzain, der als Favorit nach unglücklichem Rennverlauf Dritter im Derby wurde.

Beim letzten Streichungstermin am Montag blieben acht Pferde im Aufgebot, neben den bisher genannten Kandidaten handelt es sich um Khan (M. Lerner), Rapido (P.Gibson), Sound Check und den englischen Dreijährigen Fajjaj. Lesen Sie unseren großen Vorbericht am Donnerstag, 9. August nach der endgültigen Starterangabe.

 

Champions League

Weitere News

  • Die Jagd auf die Goldene Peitsche mit internationalen Gästen

    Gibt „Musical-König“ Andrew Lloyd Webber den Ton an?

    Baden-Baden 21.08.2019

    Eine vergoldete Peitsche ist der Ehrenpreis, den jeder Besitzer eines Rennpferdes in Deutschland besonders gerne gewinnen möchte. Am Sonntag wird diese besonders begehrte Trophäe im bedeutendsten hiesigen Sprint in Baden-Baden verliehen – der 149. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.200 m).

  • Klasse-Pferde zum Baden-Baden-Auftakt

    Spektakulärer Start zur „Großen Woche“ des Turfs

    Baden-Baden 21.08.2019

    Es ist das bedeutendste Meeting auf Deutschlands Premium-Rennbahn Baden-Baden: Am Samstag startet die Große Woche in Baden-Baden-Iffezheim. Sechs Renntage mit Rennsport vom Allerfeinsten werden die Turffans magisch anziehen. Gleich am Eröffnungstag lockt mit dem Preis der Sparkassen-Finanzgruppe (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 m, 7. Rennen um 16:50 Uhr) ein Hochkaräter.

  • Duhner Wattrennen in Cuxhaven begeistern Pferdefans und Urlauber

    Eines der ungewöhnlichsten Sport-Events auf der Welt

    Cuxhaven 21.08.2019

    Fünf Stunden Spektakel pur, rund 30.000 Zuschauer und eine mehr als imposante Kulisse: Das Duhner Wattrennen in Cuxhaven, das an diesem Sonntag ausgetragen wird, ist eines der ungewöhnlichsten Pferderennen der Welt. Wenn vor dem Weltschiffahrtsweg Galopper und Trainer während der Ebbe-Phase bis zum Eintreffen der Flut um Sieg und Niederlage kämpfen, ist Hochspannung angesagt.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm